Geschosshöhe Spitzboden

Diskutiere Geschosshöhe Spitzboden im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo kurze und knappe Frage! Welche Geschosshöhe sollte mal im Spitzboden wählen, wenn dieser ausgebaut werden und vernünftig begehbar sein...

  1. Snewi

    Snewi

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Osnabrück
    Hallo

    kurze und knappe Frage! Welche Geschosshöhe sollte mal im Spitzboden wählen, wenn dieser ausgebaut werden und vernünftig begehbar sein soll!

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Die Höhe

    in einem Spitzboden wählt man nicht.

    Diese Höhe ergibt sich aus:
    - Giebelbreite des Hauses
    - Drempelhöhe
    - Dachneigung
    - Lichte Raumhöhe Dachgeschoss
    - Stärke der Decke (Kehlbalkenlage) über DG
     
  4. Snewi

    Snewi

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Osnabrück
    Das heisst dann?

    Diese Höhe ergibt sich aus:
    - Giebelbreite des Hauses : 9,15m
    - Drempelhöhe --> 1,00m
    - Dachneigung --> 45°C
    - Lichte Raumhöhe Dachgeschoss --> 2,50m
    - Stärke der Decke (Kehlbalkenlage) über DG 0,18m


    Gruß
     
  5. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    jep.

    ausgebaut? dann wären noch abzüge für
    fußbodenaufbau u. rigipsverkleidung.

    und die mittelpfette (meist), welche die kopffreiheit behindert.
     
  6. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Ot

    45° Celsius sind nur im Sommer denkbar :)
     
  7. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Aber im Spitzboden leicht möglich (ungedämmt)

    2,89m (abzüglich Firstpfette, Firstzangen, usw.)

    Grüsse
    Jonny
     
  8. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    wann wirds endlich sommer! :motz

    hier schneits und schneits....
     
  9. Snewi

    Snewi

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Osnabrück
    Hier schneits auch leider nix mit 45°C :-)
    Wenn also 2,89 möglich, was nehmen? Lichte Höhe 2,50?
    Geschoßhöhe 2,82

    Gruß
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    wie, was nehmen? :confused:

    die lichte höhe ergibt sich doch aus den vorgaben.
     
  11. Snewi

    Snewi

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Osnabrück
    Aha also 2,89 oder wat nun?
    Das ihr immer soviel um den heissen Brei herumredet und nicht kurz und knapp ne vernünftige Aussage treffen könnt!
    Gruß
     
  12. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Kurz und knapp

    Stift raus, aufzeichnen, nachmessen.

    Man kanns auch rechnerisch ermitteln.

    Bisschen muss mal als Fragesteller auch selbst erledigen.:winken
     
  13. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    mann, mann. hast du papier und bleistift
    und ein geodreieck daheim??

    wenn ja dann zeichne dir das auf, ist eine sache von
    5 minuten und kein hexenwerk.

    die spitze deines dreiecks, (die ca. 2,89m) wären demnach
    die UK deiner sparren.

    abzüglich sind noch bodenaufbau, verkleidung, mittelpfette, wasweißich
    für eine dachkonstruktion.

    du hast in der mitte deines dachbodens je nach körpergröße
    und aufbau ca. 1,00m bis 1,50m platz um aufrecht zu gehen.
     
  14. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    baufuchs war schneller. :D
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Außerdem,

    was soll das Geodreieck?

    Für die 45° C braucht Snewi ein Thermometer.:biggthumpup:
     
  17. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Was macht wasweissich bei Snewi im Spitzboden???

    Gibt's schon ne'n Plan?
    Dann gibt's auch ne'n schnitt!
    reingucken,oder aufzeichnen.

    Grüsse
    Jonny
     
Thema:

Geschosshöhe Spitzboden

Die Seite wird geladen...

Geschosshöhe Spitzboden - Ähnliche Themen

  1. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...
  2. Belüftung gedämmter Spitzboden

    Belüftung gedämmter Spitzboden: Hallo zusammen, ich war nun einige Stunden in diversen Foren unterwegs, konnte jedoch nicht die passende Antwort für meine Situation finden....
  3. Spitzboden nachträglich ausbauen.

    Spitzboden nachträglich ausbauen.: Guten Abend! Ich würde gerne meinen ungedämmten Sptizboden ausbauen. Also 16cm Dämmung Dampfsperre und Fermacell. Das Haus ist Baujahr 2006 und...
  4. Ausbau Spitzboden - Boden herstellen und Dach isolieren

    Ausbau Spitzboden - Boden herstellen und Dach isolieren: Hallo zusammen, wir haben ein RMH gekauft, dass 10 Jahre alt ist. Der Spitzboden (=DS) mit einer Grundfläche von 5,30m x 4,50m soll ausgebaut...
  5. Ausbau Spitzboden - Materialauswahl

    Ausbau Spitzboden - Materialauswahl: Guten Tag, ich möchte Euch um Rat bitten. Also eine Bestandsaufnahme. Vor einem Jahr haben wir uns ein 30 Jahre altes EFH gekauft. Die...