gesimse und wdvs falsch geplant

Diskutiere gesimse und wdvs falsch geplant im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; hi zusammen, wir haben ein problem bei unserem bau. wir bauen nach kfw 70 ein efh mit wdvs und ohne dachüberstand. jetzt gibts das problem,...

  1. Booger

    Booger

    Dabei seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    OL
    hi zusammen,

    wir haben ein problem bei unserem bau. wir bauen nach kfw 70 ein efh mit wdvs und ohne dachüberstand.
    jetzt gibts das problem, dass das gesimse nicht weit genug absteht ca. 14cm. das wdvs ist 16cm dick, so dass es quasi bündig beim gesimse ankommt bzw. sogar überstehen würde.
    wir haben auf dem dach so flache ziegel, die man anscheinend nicht so ziehen kann wie "normale" dachpfannen.

    der vorschlag ist nun ca. 25 cm unterhalb des gesimses auf dünnere dämmung (mit besserer dämmeigenschaft) zu gehen und so unter das gesimse zu kommen.
    der übergang von der 16cm platte auf die dünnere würde mit einem aluprofil und einem schaum oder so abgedichtet.

    was haltet ihr davon? kann es probleme geben?
    ich meine z.b. tropen, die dann auf die fassade kommen oder so?


    danke euch!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gunther1948, 27. April 2012
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    da würd ich eher ein zinkprofil direkt hinter der dachrinne anordnen. fällt am wenigsten auf.

    gruss aus de pfalz
     
  4. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Bleibt immer noch ohne Dachüberstand, was gem. Urteil OLG Frankfurt AZ 7U 76/09 bei Fassaden mit WDVS ein Planungs-/Konstruktionsfehler ist, da es dem Algenwachstum Vorschub leistet.
     
  5. #4 Gast036816, 27. April 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    das liest sich erst einmal so, als ob niemand geplant hat.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

gesimse und wdvs falsch geplant

Die Seite wird geladen...

gesimse und wdvs falsch geplant - Ähnliche Themen

  1. Mängel im WDVS - Rechtslage

    Mängel im WDVS - Rechtslage: Hallo, wir haben einem Stuckateur den Auftrag erteilt, die Fassade unseres Hauses zu dämmen. Nun wurden bei der Begehung mit dem Energieberater...
  2. Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant

    Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant: Hallo Foren-Mitglieder, ich bin zurzeit mein Altbau (1960) am Kernsanieren und es wurde ein Anbau (1 Zimmer) erstellt. Der Anbau wurde so...
  3. Falsche Dämmung verbaut

    Falsche Dämmung verbaut: Hallo liebe Bauexperten, aktuell befinden wir uns im Neubau unseres EFH mit einem regionalen Anbieter, welcher fast ausschließlich nach...
  4. Falsche Gründung? Falsche Hauserrichtung?

    Falsche Gründung? Falsche Hauserrichtung?: Hallo Fachleute, bei uns wurde das Erdreich von einem Tiefbauer für den Kellerbau hergerichtet. Bei dem Einschalen der Bodenplatte wurde...
  5. Regelwerk für Putz und WDVS

    Regelwerk für Putz und WDVS: Guten Tag, gibt es ein Regelwerk ( Regel oder Normen) für Putz und WDVS an das sich die Gipser halten müssen? Besten Dank Helmut Saniergenervter