gestaltung: fensterbänke

Diskutiere gestaltung: fensterbänke im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; klassische moderne/bauhaus alu eloxiert(tropfkante 25mm) oder naturstein? kann mich nicht entscheiden, muß ich aber. mein favorit wäre alu....

  1. dquadrat

    dquadrat

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    malermeister
    Ort:
    leipzig
    klassische moderne/bauhaus

    alu eloxiert(tropfkante 25mm) oder naturstein?

    kann mich nicht entscheiden, muß ich aber.
    mein favorit wäre alu. naturstein passt vom material irgendwie nicht finde ich, hat aber imo die schönere, geradlinigere form.

    hilfestellung anyone?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Emma

    Emma

    Dabei seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handelsfachwirtin
    Ort:
    Südbayern
    Hallo,

    wir haben schwarzen Naturstein mit "gelederter" Oberfläche. "Geledert" bedeutet matt mit minimaler Struktur, aber trotzdem glatt genug, um schnell drüberzuwischen. Sieht sehr hochwertig aus. M. M. n. viiiiiel schöner als poliert.

    LG, Emma
     
  4. dquadrat

    dquadrat

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    malermeister
    Ort:
    leipzig
    danke. poliert geht sowieso gar nicht.
     
  5. operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Wie wäre es denn mit Nero Azzoluto geschliffen, sehr zurückhaltend, Oberfläche sieht fast samtartig aus.

    operis
     
  6. dquadrat

    dquadrat

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    malermeister
    Ort:
    leipzig
    danke, guck ich mir mal an.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. dquadrat

    dquadrat

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    malermeister
    Ort:
    leipzig
    es werden jetzt anthrazink-fensterbänke. schön filigran und sachlich schlicht.

    kurz war noch schiefer im gespräch. da es aber teilweise eine vorhangfassade geben wird, ist zink imo die bessere wahl.

    es macht halt doch sinn beim archi nachzufragen :biggthumpup:
     
  9. Anima

    Anima

    Dabei seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wiss. Mitarbeiter
    Ort:
    Würzburg
    Eine gute Entscheidung! Wir haben uns nach Beratung durch unseren Architekten auch für dieses Material entschieden und sind davon sehr angetan.
     
Thema:

gestaltung: fensterbänke

Die Seite wird geladen...

gestaltung: fensterbänke - Ähnliche Themen

  1. Naturstein Fensterbänke Innen

    Naturstein Fensterbänke Innen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Natursteinfensterbänken im Innenbereich. Ich habe für die inneren Fensterbänke den Granit Nero Assoluto in...
  2. Unterhalb der Fensterbank auffüllen?

    Unterhalb der Fensterbank auffüllen?: Hallo zusammen, in meinem Altbau habe ich die Fenster ausgetauscht und hatte vorher außen Granitfensterbänke. Stattdessen habe ich nun...
  3. Asbesthaltige Fensterbank?

    Asbesthaltige Fensterbank?: Hallo zusammen, da es scheinbar auch asbesthaltige Fensterbänke gab, möchte ich euch um eine Beurteilung folgender Fotos bitten: [IMG] [IMG]...
  4. Rolladenschiene nicht auf Fensterbank

    Rolladenschiene nicht auf Fensterbank: Hallo liebe Experten! Bei unseren Neubau der verklinkert wurde , sind seit einigen Tagen die lang erwarteten Fenster eingebaut worden (mit...
  5. undichte Anschlüsse Anputzleisten und Fensterbänke

    undichte Anschlüsse Anputzleisten und Fensterbänke: Guten Tag zusammen, ich erzähle einfach mal unsere bisherige Geschichte und hoffe, nicht zu weit auszuholen: Wir (und unser Nachbar) haben leider...