gestrichenen Rauputz glat spachteln - mit welchen Material?

Diskutiere gestrichenen Rauputz glat spachteln - mit welchen Material? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Leute, ich brauche euern Expertenrat! Wir haben ein älteres Haus gekauft und renoviert. Jetzt stehen wir vor dem letzten Zimmer und...

  1. Borno96

    Borno96

    Dabei seit:
    2. September 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo Leute,

    ich brauche euern Expertenrat!
    Wir haben ein älteres Haus gekauft und renoviert. Jetzt stehen wir vor dem letzten Zimmer und haben folgendes Problem:
    Im ganzen Zimmer (incl. Dachschräge) ist Rauputz angebracht und mit (vermutlich Dispersions-)Farbe gestrichen. Die Optik gefällt uns fürs Kinderzimmer gar nicht und wir hätten gerne glatte Wände. Der Rauputz hält aber (sehr) gut an den Wänden :mauer

    Frage:
    Ich will die Wände Spachteln und brauche Rat mit welchen Material ich da am besten arbeite!
    - Welche Grundierung brauche ich damit der Spachtel auf der (Dispersions-)Farbe hält?
    - Welche Spachtelmasse könnt Ihr mir empfehlen?
    - Einlagig oder mehrlagig mit verschiedenen Materialien spachteln (z. B. Rotband und dann ein Finish?)
    - Wie dick muss gespachtelt werden (würde am liebsten so dünn wie möglich, also nur die Struktur zuspachteln!)?
    - Welche Grundierung muss auf den Spachtel, damit wir ordentlich streichen können? Geplant ist normale Wandfarbe aus dem Farbmischer.

    Da merkt man halt wo einem als (fachfremder) Heimwerker die Grenzen gesetzt werden. Geschick ersetzt halt dann doch kein Fachwissen.
    Und daher 1.000 und 1 Danke für eure fachmännische Hilfe!!!!

    Gruß
    Borno96
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wie dick ist der Rauhputz, wie ist seine Oberflächenstruktur?
    Auf welchem Untergrund (ggf. nach Flächen getrennt) wurde er angebracht?
     
  4. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    Bis du sicher das es Rauhfaser ist und nicht diese Flussig Rauhfaser oder Rollputz ist?
    Ich würde versuchen erst mal abzuschleifen.
     
  5. Borno96

    Borno96

    Dabei seit:
    2. September 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Oberfranken
    Dicke ist wie bei einem Normalen "Edelputz" üblich bei ca. 0,5 cm.
    Oberflächenstrucktur - die Täler im Rauhputz sind schon ziemlich mit Farbe "zugekleistert"
    Untergrund bei den Wänden ist normaler Putz, bei der Dachschräge müsste es Gipskarton sein.
     
  6. Borno96

    Borno96

    Dabei seit:
    2. September 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Oberfranken
    Sorry, keine Rauhfaser - wir sprechen von einem Putz, oder Edelputz! Ich denke "Münchner Rauhputz" oder ähnlich (kenn mich da leider mit den Strucktruen des Putzes nicht aus da er mir nicht geällt!).
    Rauhfaser wäre relativ einfach zu entfernen - wie du sagst mit schleifen.
     
Thema:

gestrichenen Rauputz glat spachteln - mit welchen Material?

Die Seite wird geladen...

gestrichenen Rauputz glat spachteln - mit welchen Material? - Ähnliche Themen

  1. Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?

    Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?: Hallo, wir haben Probleme mit unserem Bauleiter. Dieser ist der Meinung, dass unser Grundstück zu Spitzenzeiten von der Fläche her nicht...
  2. Wand und Dachschrägen richtig spachteln

    Wand und Dachschrägen richtig spachteln: Hallo, Ich bin dabei den Dachboden Auszubauen. Die Dachschräge wird mit Rigips verkleidet und einige Wände in Trockenbau eingezogen. Meine Frage...
  3. Terrasse aus Travertinplatten, spachteln, schlämmen?

    Terrasse aus Travertinplatten, spachteln, schlämmen?: Hallo, eine bestehende Terrasse soll verlängert werden. Sie scheint auf Einkornbeton verlegt zu sein, die auf einer Betonplatte lagert. Die...
  4. Boden aus "kunststoffvergütetes mineralisches Material"

    Boden aus "kunststoffvergütetes mineralisches Material": Hallo zusammen, wir haben vor kurzem unsere Garage "restaurieren" (ca. 18 Jahre alt) lassen, da wir grössere Probleme mit Feuchtigkeit gehabt...
  5. Zimmerwände 'behandeln' vor Innenputz / Spachteln

    Zimmerwände 'behandeln' vor Innenputz / Spachteln: Hallo, nach dem Abkratzen der vorhandenen Tapetenschichten ist bei uns alte Wandfarbe zum Vorschein gekommen - mit Mustern und wahrschl. mal mit...