Gewährleistung gegen wen?

Diskutiere Gewährleistung gegen wen? im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, paßt irgendwie nicht ganz in dieses Thema, aber mich interessiert mal, wer bei einem Bau mit GU eigentlich die Gewährleistung trägt? Der...

  1. #1 olli295, 25.10.2007
    olli295

    olli295

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    paßt irgendwie nicht ganz in dieses Thema, aber mich interessiert mal, wer bei einem Bau mit GU eigentlich die Gewährleistung trägt? Der GU vergibt die Gewerke ja an Handwerker, mit denen man als Bauherr selbst aber keinen Vertrag abschließt. Was ist nun, wenn a) der GU Pleite geht? Hat man dann gegenüber den ausführenden Handwerkern Ansprüche? Im Fall b), wenn der Handwerker insolvent wird, gehe ich mal davon aus, dass dann der GU geradezustehen hat.
    Im Fall c), dass beide Pleite sind, erübrigt sich die Frage ja ;)

    Viele Grüße,
    Oliver
     
  2. #2 rudi1106, 25.10.2007
    rudi1106

    rudi1106

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rechtsanwalt
    Ort:
    Delmenhorst
    Im Prinzip alles richt. Der Bauherr hat Ansprüche gegen den GU, der GU hat Ansprüche gegen seine Subs. In Fall a) wäre es sinnvoll, wenn sich der Bauherr rechtzeitig die Ansprüche des GU gegen dessen Subs abtreten lässt (Aber nur für den Fall der Insolvenz!)
     
  3. #3 Bauwahn, 25.10.2007
    Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Wobei rechtzeitig heisst: Vorsorglich per Vertrag. Sonst muss man sich evtl. mit einem Insolvenzverwalter rumärgern, der im Zweifelsfall diese Ansprüche in einen Geldwert verandeln möchte.
     
Thema:

Gewährleistung gegen wen?

Die Seite wird geladen...

Gewährleistung gegen wen? - Ähnliche Themen

  1. Gewährleistung bei fremder Firma

    Gewährleistung bei fremder Firma: Hallo Zusammen, mal kurz ne Frag bzgl. der Gewährleistung. Folgende Situation: Nach Wasserschaden soll umfassend saniert werden (Verursacher ist...
  2. Gewährleistung Flügeltüren (innen)

    Gewährleistung Flügeltüren (innen): Hallo zusammen, ich habe 2014 gebaut. Leider habe ich nach ca. 1 Jahr feststellen müssen, dass 90% aller Türen nicht im Lot stehen und somit...
  3. Verlust der Gewährleistung wg. Fremdfirma?

    Verlust der Gewährleistung wg. Fremdfirma?: in unserem Mehrfamilienhaus wurde eine Brüstung durch eine fremde Firma beschädigt. Eigentlich wollten wir den Schaden durch die ursprüngliche...
  4. Übergang Gewährleistung

    Übergang Gewährleistung: Hallo in die Runde, folgende Situation: Baudienstleister X+Y GBR hat mit uns einen VOB Vertrag abgeschlossen. Nun ist aus dieser GBR der Partner...
  5. Wasserschaden nach Gewährleistung

    Wasserschaden nach Gewährleistung: Hallo zusammen, kann ein Handwerker für einen Wasserschaden, der nach Gewährleistung auftritt noch haftbar gemacht werden, wenn sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden