Gewährleistungsübernahme nach VOB

Diskutiere Gewährleistungsübernahme nach VOB im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, ich habe ein problem ich muss ein schreiben anfertigen, wo die Gewährleistung von mir auf den Lieferanten übergeht, nun habe ich leider...

  1. #1 Blumentopf, 20. März 2009
    Blumentopf

    Blumentopf

    Dabei seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleitung
    Ort:
    Uelsen
    Hallo,
    ich habe ein problem ich muss ein schreiben anfertigen, wo die Gewährleistung von mir auf den Lieferanten übergeht, nun habe ich leider keine Ahnung wie ich das machen soll.

    Ich hoffe mir kann hier jmd helfen.

    Ich bedanke mich schonmal im voraus.

    MFg
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 20. März 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    kann man das näher erläutern?


    Gipser
     
  4. #3 Blumentopf, 20. März 2009
    Blumentopf

    Blumentopf

    Dabei seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleitung
    Ort:
    Uelsen
    Der Lieferant hat Material geliefert was nicht den technischen Anforderungen entsprach. Nun will der Lieferant die Gewährleistung für mein Gewerk übernehmen.

    MFG
    Andreas
     
  5. #4 Olaf (†), 20. März 2009
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Wahrscheinlich...

    will er seine GL-Ansprüche gegen den Sub an den Bauherren abtreten?
     
  6. #5 Olaf (†), 20. März 2009
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Nee...

    so wird das nix. GL gegenüber AG bleibt bei Dir, er kann Dich nur im sog. Innenverhältnis (von Dir zu ihm) frei bzw. schadlos stellen, wenn was passiert.
    Du solltest Dir aber im klaren sein, wenn dadurch gegen die aaRdT verstoßen wird bleibste tropsdem Mode - vor allem, wenns ein verschwiegener Mangel ist.
     
  7. #6 Gast943916, 20. März 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    die GL für dein Gewerk kann er nicht übernehmen, du bleibst für die Gesamtleistung immer der Ansprechpartner für den AG
    und nichts anderes....


    Gipser
     
  8. #7 Blumentopf, 20. März 2009
    Blumentopf

    Blumentopf

    Dabei seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleitung
    Ort:
    Uelsen
    Der Lieferant soll für ein Teil der Gesamtleistung die Gewährleistung übernehmen. Zugesagt hat er es mir auch schon, nun muss das ganze nur noch schriftlich fest gehalten werden. Oder wird das so alle nichts?

    Wie würdet ihr den vorgehen?

    Gruß
    Andreas
     
  9. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Heisses Eisen !!!!

    :mauer

    Ich bestelle einen Abhänger, - für eine F 90 Decke 2 x 20 mm GKF - der lieferant liefert mir den Abhänger, später stellt sich heraus, der ist nicht zugelassen, oder falsch geliefert.

    Hölle,Hölle, wenn da später deine Kinder drunterliegen, weil dieser versagt hat.

    Na, an wen tritt´s du wohl heran ? Ich bin ja fein raus, ich habe einen Abhänger eingebaut, von dem ich weiss, das er nicht den t.Rl. entspricht, aber der Lieferant hat ja die Gewährleistung übernommen-- :irre

    Um was handelt es sich denn ???

    Peeder
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Blumentopf, 20. März 2009
    Blumentopf

    Blumentopf

    Dabei seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleitung
    Ort:
    Uelsen
    Hallo,
    es handelt sich dabei um eine Aussenanlage. Dort wurde HKS Schotter B1 geliefert, nur hat dieser Schotter bei einigen Lieferungen einen zu hohen null Anteil gehabt. Das Pflaster ist bereits verlegt.
    Gruß
    Andreas
     
  12. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Hui, das sind "Gartenarbeiten " , die erledigt immer meine Frau, da bin ich bei Technischen Anforderungen überfragt, ich weiss nur, das grüne beim pflanzen immer oben .:D

    Der Lieferant kann nur eine Gewährleistung für sein Produkt dir gegenüber geben, oder erklären,das dieses Produkt im gesamten Gewerk gleichwertig ist, und somit keine Bedenken bestehen.

    Ich will es mal mit Gipskarton vergleichen, eine Pal. GKF löst sich die Papieroberfläche, entsprechen also nicht den Technischen Anforderungen.
    Diese wird in nur der ersten lage eingebaut, es wird mir bestätigt ( Lieferand/Hersteller ) , das der Gesamtaufbau dennoch hinsichtlich z.B. Brandschutzanforderungen genügt.
    Trotzdem bleibt die Gewährleistung bei mir, aber ein versteckter Mangel kann durch diese Erklärung ausgeschlossen werden.

    Peeder
     
Thema: Gewährleistungsübernahme nach VOB
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gewährleistungsübernahme

Die Seite wird geladen...

Gewährleistungsübernahme nach VOB - Ähnliche Themen

  1. VOB/B (alt) vs. Bauvertragsrecht (neu)

    VOB/B (alt) vs. Bauvertragsrecht (neu): Kurze Artikelempfehlung auf Handwerk.com: Vielleicht ein wenig zu theoretisch im Ansatz und nicht unbedingt der wahren Komplexität dieses Themas...
  2. Bachelorarbeit im Vergaberecht

    Bachelorarbeit im Vergaberecht: Sehr geehrte Vergaberechtler, ich studiere Bautechnik (Bauingenieurwesen) und möchte meine Bachelorarbeit im Bereich Baurecht, speziell im...
  3. Rangfolge der Nebenbestimmungen

    Rangfolge der Nebenbestimmungen: Hallo zusammen, laut Norm gilt ja für die Wirksamkeit von Nebenbestimmungen diese Reihenfolge: 1. Leistungsbeschreibung 2. Besondere...
  4. VOB/B und BGB gleichzeitig im Bauvertrag, was zählt?

    VOB/B und BGB gleichzeitig im Bauvertrag, was zählt?: Guten Tag an die Forumsexperten. Nachdem mir in der Dach Rubrik mehrfach geholfen wurde, möchte ich hier etwas zu BGB und VOB fragen. Wir sind...
  5. Übermessen Unterzug in Decke möglich?

    Übermessen Unterzug in Decke möglich?: Guten Tag an alle, ich habe eine Frage zu einer an mich gestellten Rechnung und hoffe, dass mir hier jemand weiter helfen kann. Ich habe von...