Gewicht ....wool Masterrock GF

Diskutiere Gewicht ....wool Masterrock GF im Dach Forum im Bereich Neubau; Nochmal eine kurze Frage, da ich jetzt den ganzen Morgen rauf und runter gegoogelt habe (ach wir haben ja schon 15.44 Uhr) und nichts, aber auch...

  1. #1 schnellefrau, 20. September 2008
    schnellefrau

    schnellefrau Gast

    Nochmal eine kurze Frage, da ich jetzt den ganzen Morgen rauf und runter gegoogelt habe (ach wir haben ja schon 15.44 Uhr) und nichts, aber auch gar nichts gefunden habe:


    GEWICHT der ...wool, Masterrock GF in 60 oder 80 mm Dicke
    und der Klemmrock 035 in 140 mm Dicke

    BIIIIIIIIITTTTTTTTTTTTTTTTEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Hallo,

    also ich finde im Schneider auch nichts.
    Der Hersteller sollte so etwas aber veröffentlichen.
    Mindestens im Zulassungsbescheid steht so etwas.

    Aber: Schaumglas ist sicher schwerer und ist mit 0,02 kN/m²/cm und
    Polyurethan Ortschaum nach DIn 18 159-1 ist mit 0,01 anzusetzen.
    Irgenwo in diesem Bereich wird es liegen.

    Gruß

    pauline
     
  4. #3 schnellefrau, 20. September 2008
    schnellefrau

    schnellefrau Gast

    Leider

    nicht, meint mein Mann. Da das eine spezielle Steinwollplatte mit Kleberanteil ist, ist diese auf jeden Fall schwerer als Schaumglas und Polyurethan. Dennoch ganz herzlichen Dank (!)für die Mühe:)
     
  5. #4 VolkerKugel (†), 20. September 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Maximal ...

    ... 500 kg/m³ :konfusius
     
  6. Gast943916

    Gast943916 Gast

    Warum ist das wichtig?
    Hat das Zeit bis Montag? Dann kann ich es wahrscheinlich beantworten...
    Gipser
     
  7. aldente

    aldente

    Dabei seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler / Fliesenleger
    Ort:
    Altena
    @Gipser, die Schnellfrau bastelt ne Aufsparrendämmung und braucht das für die Lastenberechnung.
    Nach Rockwool bis 350 kg/p/m³, wo hast Du die 500kg her, Volker? Das wäre interessant, das kann ich mal für Schallschutz testen.
     
  8. #7 schnellefrau, 20. September 2008
    schnellefrau

    schnellefrau Gast

    Richtig

    aldente, alles voll erfasst, obwohl ich doch schwer hoffe, dass wir es nachher "ausführen" nennen können, vielen Dank für Deine Angabe, die meinem Männe realistischer erscheint (O-Ton: das klingt schon mal besser als die 500 kg/m³ von Volker).
    Lieber Gipser: am Montag ist zu spät, er will jetzt rechnen, damit wir das Dach am 24.12. dicht haben :D
     
  9. aldente

    aldente

    Dabei seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler / Fliesenleger
    Ort:
    Altena
    @schnellfrau Du hast vollkommen Recht, unter meiner interpretierten Schlagwortliste bekomm ich auch nix für Dein Masterdingens raus. Aber ich hab bei Rockwool schon ergoogelt, das die bis 350 kg machen. Die ASD, die ich vor 8 Jahren gemacht hatte, war im Mittel nur 33 kg p.m² (20cm), aber die bestand aus tragenden festen schweren Streifen (20x20) und deutlich leichterer Rollwahre dazwischen. (aber das war annodunnemals). Was heute auf dem Markt ist, ist eben heute.

    Nimm doch den ungünstigsten Fall von 350 pm³, so weit weg von der Realität kann der nicht sein.
     
  10. Gast943916

    Gast943916 Gast

    aber eben auch nur geschätzt, also doch warten bis Montag...
     
  11. aldente

    aldente

    Dabei seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler / Fliesenleger
    Ort:
    Altena
    Hergottnochmal, das ist doch nur EINE Position der Lastenberechnung, das ist schnell korrigiert, und Montag habt Ihr eine ungeschätzte Zahl, und gut iss. Gipser hat recht!
     
  12. schnellefrau

    schnellefrau Gast

    mhh, verdammt, gibbet denn hier keinen Anwender oder einen der noch Reste hat von der Masterrock GF kaschiert, und mal eben ein, sagen wir mal, 10x10 cm Stückchen auf die Haushaltswaage legen kann. DAS KANN DOCH NICHT SO SCHWER SEIN, jetzt gebt Euch mal ein bisschen Mühe :D. Ich geb mir ja auch immer Mühe, z. B. meinen Chef bei Laune zu halten :bounce:, Mann nett zu bekochen, putzen, spülen, saugen, wischen, ordentlich einzuparken, technisch auf der Höhe zu sein, Kind in der Oberstufe zu betreuen. HALLO, das ist schwierig!!!!!!!!! Also, Jungs, ran:winken
     
  13. Gast943916

    Gast943916 Gast

    ach, was gäb ich drum so eine Kuchenbackende Sekretärin zu haben.....:mega_lol:
     
  14. schnellefrau

    schnellefrau Gast

    :mega_lol: ich weiss gar nicht (Stimmlage bitte sehr hoch vorstellen), was das jetzt heißen soll (mal eben die Fingernägel dabei feile)....
     
  15. Gast943916

    Gast943916 Gast

    .... und mich dann noch bei Laune hält, neben all ihren schwierigen Aufgaben (siehe oben)
    und das alles mit frisch gefeilten Fingernägeln, einfach traumhaft...
     
  16. schnellefrau

    schnellefrau Gast

    :28: was trinkst Du?
     
  17. Gast943916

    Gast943916 Gast

    Schampus, immer nur Schampus, merkt man das nicht????
     
  18. schnellefrau

    schnellefrau Gast

    ok, ich reiche dem Herrn mal grade einen Veuve Clicquot Ponsardin oder welch edles Tröpfchen darf es denn sein?

    Im Ernst, trommel, trommel, trommel (Stakkato der gefeilten Nägel): es kommt doch gar nichts im Fernsehen, ich warte noch immer auf die Wiegedaten...
     
  19. Gast943916

    Gast943916 Gast

    aber bitte in demütiger, gebückter Haltung...:konfusius
    sorry, aber meine Küchenwaage wird erst Montag repariert
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 VolkerKugel (†), 21. September 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Aus dem ...

    ... RWE Energie Bau-Handbuch.

    5 Wärmedämmstoffe
    5.6 Mineralische und pflanzliche Faserdämmstoffe nach DIN 18165 Teil 1: 8 - 500 kg/m³ :biggthumpup:
     
  22. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    für 2 gewichtsangaben? :)

    die zahlen die hier rumgeistern .. einfach gespenstisch :P
     
Thema:

Gewicht ....wool Masterrock GF

Die Seite wird geladen...

Gewicht ....wool Masterrock GF - Ähnliche Themen

  1. Zusätzlicher Belag auf Dachtereasse - Gewicht

    Zusätzlicher Belag auf Dachtereasse - Gewicht: Hallo, wir haben eine Dachterasse, die einen recht unansehnlichen Belag hat. Jetzt haben wir eine Lösung entdeckt, wie man dort einen neuen...
  2. Dampfbremse Steildach / Gewicht Dämmung

    Dampfbremse Steildach / Gewicht Dämmung: Moin, ich habe mir paar YouTube-Videos angeschaut zum Anschluß der Dampfsperre/bremse am Steildach von unten. Insbesondere eines...
  3. Dampfbremse ist aufgegangen. Gewicht Ddämmung ist zu groß

    Dampfbremse ist aufgegangen. Gewicht Ddämmung ist zu groß: Hallo zusammen, mein erster Beitrag, da ich am verzweifeln bin. :-( Habe vor einem Jahr meine neues zuhause (Stadtvilla) bezogen. Mein...
  4. Muss ich mir Sorgen machen wegen Gewicht der Dachziegel ?

    Muss ich mir Sorgen machen wegen Gewicht der Dachziegel ?: Hallo Bauexperten, gestern habe ich angefangen, das Dach meines Schuppens einzudecken und die ersten 5 reihen von insg. 19 sind drauf :shades...
  5. Gr=gf

    Gr=gf: Hallo, kurze frage zu einem B-Plan, welcher im Jahre 1983 verabschiedet wurde. Es steht drinne: (1) Die festgesetzte Grundfläche...