Gewölbekeller dämmen

Diskutiere Gewölbekeller dämmen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Guten Abend, Wir haben ein Haus aus dem Jahre 1930. unser Keller ist ein Gewölbekeller. Wir würden ganz gerne die Kellerdecken von unten dämmen....

  1. Ankeffm

    Ankeffm

    Dabei seit:
    2. Februar 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Frankfurt
    Guten Abend,
    Wir haben ein Haus aus dem Jahre 1930. unser Keller ist ein Gewölbekeller. Wir würden ganz gerne die Kellerdecken von unten dämmen.
    Könnt ihr mir verraten, welches Material sich dazu am besten eignet? Es gibt so viele Produkte auf dem Markt.
    Bin u.a. Auf Planrock Sternwolle gestoßen. Werde wohl anscheinend geklebt.
    Bitte um Tipps, hinweise und Rat...
    Vielen lieben dank
    Lg
    Anke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Und was soll das bringen?
    Stell Dir mal nen Schnitt vor!
    Was fällt einem dann auf...?
     
  4. Eumeltier

    Eumeltier

    Dabei seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Brandenburg
    Vielleicht meint sie ja eine Kappendecke...
     
  5. Ankeffm

    Ankeffm

    Dabei seit:
    2. Februar 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo eumeltier,
    Ja genau unser Keller sieht so aus wie eine kappendecke
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ist ja auch so fast gar kein Unterschied...
    Ungefähr so wie zwischen Rollstuhl und Rollator. Sind ja auch nahezu gleich. :mauer

    Was denn nun?
    Gewölbekeller, Kappendecke oder vielleicht doch ganz was anderes?
    1930 waren auch Ziegelementdecken beliebt, manche nahmen auch Ortbeton armiert oder Holzbalkendecken.
    Wer bietet mehr, wem fällt noch was ein...?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 invencivel, 2. Februar 2014
    invencivel

    invencivel

    Dabei seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student (Maschinenbau)
    Ort:
    Köln
    Wir haben unseren Gewölbekeller mit Lehm verputzt. Der Keller ist von 1644. Man muss nicht viel Heizen und das Klima ist angenehm.
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Die Fragestellerin möge mal bitte ein Bild von der Untersicht der Kellerdecke machen!
    Damit wir weiterkommen. Sonst ist keine sinnvolle Hilfe möglich.
     
Thema:

Gewölbekeller dämmen

Die Seite wird geladen...

Gewölbekeller dämmen - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  2. Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich

    Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich: Hallo, folgendes problem: Wir haben hier eine Garage bzw. Gerätlager (ca. 3x10m, 60/70iger Jahre, Tor bleibt immer offen!)oder Wie man es nennen...
  3. Holzständer Garage Dämmen

    Holzständer Garage Dämmen: Servus, ich habe eine Holzständergarage 7,5m auf 6,5m mit einem 4cm Sandwichdach mit 5 Grad Neigung. Die Garage ist direkt mit dem Haus verbunden...
  4. Dach dämmen mit 2. Installationsebene

    Dach dämmen mit 2. Installationsebene: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung in einem 30 Jahre alten Mehrfamilienhaus. Aktuell hat das Haus eine Zwischensparrendämmung mit 15cm....
  5. Garagendecke Betondecke dämmen

    Garagendecke Betondecke dämmen: Hallo zusammen, wir haben am Haus eine Garage mit separaten Eingang und möchten diese als Hobbyraum umfunktionieren. Die Innen-u. Außenwände sind...