Gewünschte Raumtemperatur wird nicht erreicht.

Diskutiere Gewünschte Raumtemperatur wird nicht erreicht. im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Experten und gut informierte Laien! Seit nunmehr knapp drei Jahren wohnen wir in unserem "neuen" (KfW40) Haus. Wir betreiben eine...

  1. MGHH

    MGHH

    Dabei seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    HH
    Hallo Experten und gut informierte Laien!

    Seit nunmehr knapp drei Jahren wohnen wir in unserem "neuen" (KfW40) Haus.

    Wir betreiben eine Brennwerttherme, die das EG und das OG mit zwei Heizkreisen auf Temperatur bringen soll. Das klappte bis zum Anfang dieser Heizperiode auch einwandfrei.

    Seitdem der Heizbetrieb wieder begann und die Temperaturen nun dauerhaft unter 5 Grad liegen, ist es bei uns im EG deutlich (ca. 2 Grad) kühler als im OG. Das hatten wir die letzten Jahre nie. Der Referenzraum liegt im EG. Dort wird eine Temperatur von 21 Grad gemessen und auch richtig angezeigt. Die gewünschte Raumtemperatur haben wir auf 22,5 Grad eingestellt.

    Im OG wird dieses Temperaturniveau auch erreicht, im EG leider nicht. Das Gejammer meiner Frau ist groß und ich bin ratlos. Unser Installateur ist leider unverschuldet in die Insolvenz gerutscht und existiert nun nicht mehr. Bevor ich mir einen neuen Betrieb suche, würde ich gerne eure Meinungen zu diesem Sachverhalt erfahren.

    Vielen Dank für eure Zeit und Mühe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Wie passt KfW40 und Brennwerttherme denn zusammen?

    Meinst du nicht eher KfW70??

    Ich gehe mal von Fußbodenheizung aus. Hast du mal die Temperaturen im Heizkreisregler verglichen? Und die Temperaturen der 2 Vor- und Rückläufe?
     
  4. MGHH

    MGHH

    Dabei seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    HH
    Bei KfW40 bin ich mir zu 100% sicher. Als Heizung habe ich ein Gas-/Solarthermie Hybrid-Dingens bei mir stehen. Dachte es nenne sich Brennwerttherme, vielleicht liege ich da falsch.

    Fußbodenheizung ist richtig, hatte ich vergessen zu erwähnen. Muss ich die Temperaturen messen, oder kann ich die an dem Heizgerät heraus finden?
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wurde an der Anlage irgendetwas verändert?
    Heizkörper oder FBH?
    Einzelraumregelung?
    Falls FBH, gibt es Durchflussmengenmesser?

    Ein paar Details zur Anlage wären nicht schlecht, sonst beginnt nämlich ein munteres Ratespiel.
     
  6. planfix

    planfix Gast

    FBH mal entlüften und gegebenenfals spülen.
     
  7. MGHH

    MGHH

    Dabei seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    HH
    Die Anlage wurde lediglich etwas aufgefüllt, ansonsten wurde nichts verändert.

    Ausschließlich FBH, keine ERR. Einen Durchflussmengenmesser gibt es meines Wissens nicht. Thermostat befindet sich in dem momentan "kalten" Bereich. Aktuelle Raumtemperatur wird korrekt angezeigt.

    Weitere Details kann ich am frühen Nachmittag raussuchen, sobald ich wieder zuhause bin...
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Auch keine Stellantriebe?

    Wenn sichergestellt ist, dass die FBH Kreise "offen" sind, und an der Heizkurve etc. nichts verändert wurde, dann schließe ich mich planfix an. Entlüften und bei Bedarf spülen. Es muss sichergestellt sein,dass in den Kreisen ausreichend Wasser bewegt wird. Nachdem das ja schon funktioniert hat, stellt sich die Frage, warum das nun nicht mehr der Fall ist. Deswegen auch meine Frage nach den Durchflussmessern, da hätte man nachschauen können ob sich etwas verändert hat.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. MGHH

    MGHH

    Dabei seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    HH
    Vielen Dank für eure Tipps. Ergo, FBH entlüften/spülen und dann mal weiter sehen.

    Somit mache ich mich auf die Suche nach einem (hoffentlich) kompetenten Betrieb.
     
  11. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Vielleicht ist ja auch bei der ganzen Füller- und Entlüfterei der mühsam erreichte hydraulische Abgleich zerstört worden?
    Wenn die Anlage ohne ERR vorher tadellos lief, müssen ja die Massenströme genauestens abgeglichen gewesen sein.

    Vielleicht kann man ja auch den unverschuldet insolventen Installateur irgendwie dazu gewinnen, sich die Anlage nochmal anzuschauen?
     
Thema:

Gewünschte Raumtemperatur wird nicht erreicht.

Die Seite wird geladen...

Gewünschte Raumtemperatur wird nicht erreicht. - Ähnliche Themen

  1. EFH; 170 qm, Meinung zum Grundriss, insbesondere WoZi gewünscht

    EFH; 170 qm, Meinung zum Grundriss, insbesondere WoZi gewünscht: Liebe Experten, wir bauen nur einmal im Leben (hoffentlich), haben also keine besonderen Vorkenntnisse und sind schon so lange mit unserem...
  2. Haustechnikraum dauerhaft über 30 °C warm

    Haustechnikraum dauerhaft über 30 °C warm: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. In unserem Neubau (2013) ist der Hausstechnikraum dauerhaft über 30 °C warm. Wir haben eine...
  3. Ideen zur Außenanlage gewünscht

    Ideen zur Außenanlage gewünscht: Hallo, wir hätten gern mal einige Ideen zur Gestaltung unserer Außenanlage, da gerade unsere Einfahrt nicht geradlinig ist und wir von unseren...
  4. Mindestüberdeckung Estrich über FBH nicht erreicht?

    Mindestüberdeckung Estrich über FBH nicht erreicht?: Hallo zusammen, da ich schon mehrfach hier viele gute Tipps und Hinweise von den Bauexperten bekommen habe, traue ich mich noch einmal um Hilfe...
  5. Altbausanierung - Grenze der Sinnhaftigkeit erreicht?!

    Altbausanierung - Grenze der Sinnhaftigkeit erreicht?!: Moin, ich habe mir heute mit Architekt ein Altbau Bj. 1957 angeschaut - grobe überschlägige Kostenschätzung (alles neu + feuchter Keller) -...