Gibt es einen LED Sternenhimmel mit Power LED's?

Diskutiere Gibt es einen LED Sternenhimmel mit Power LED's? im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, meine Frau möchte gerne einen Sternenhimmel im Bad. Bekannte von uns haben das im Bad über der Badewanne, allerdings mit...

  1. FlorianB

    FlorianB

    Dabei seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    meine Frau möchte gerne einen Sternenhimmel im Bad. Bekannte von uns haben das im Bad über der Badewanne, allerdings mit Halogenstiften. Ich denke mal mind. 20 Watt, da das schon ziemlich hell ist. Da ich überall auf wenig verbauchende Geräte achte, kommen solche Stifte nicht in Frage, ebenso aus Wärmegründen, da ich im Bad die Gipsplatte durchstoßen möchte, darunter dann die Dampfsperre (Folie) liegt und dann die Glaswolle drauf. Sollte also nicht zu warm werden.

    Jedenfalls habe ich bei eb* und co. dutzende LED Sternenhimmel gefunden, doch alle nur mit 0,2-0,5 Watt je LED. Das reicht doch nicht aus, um in unseren Fall die Dusche in ein einigermaßen Licht zu bringen, oder?

    Die Dusch ist durch Mauern (2,20m) vom restlichen Bad (2,50m) abgetrennt, und muss deshalb extra Beleuchtet werden.

    Deshalb suche ich einen Sternenhimmel mit 1W Power LED's, nur gibts sowas leider anscheinend nicht. Oder habt Ihr ne Idee?

    Selbstbau wäre möglich, würde ich aber mangels Kentnissen lieber nicht machen wollen.

    Wichtig wäre wenn die IP44 Spritzwassergeschützt sind. Wobei man ja normalerweise nicht die Decke beim Duschen duscht...

    Kennt jemand Produkte die in Frage kommen?

    Dank Euch
    Florian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hunsbuckel, 29. Juli 2009
    Hunsbuckel

    Hunsbuckel

    Dabei seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Angestellter
    Ort:
    Bretzenheim
    >Das reicht doch nicht aus, um in unseren Fall die Dusche in ein einigermaßen Licht zu bringen, oder?<

    Kommt ja auch etwas auf das Aussehen der Frau an;-)

    Die Eine verträgt eine Beleuchtung mit 20W - bei anderen sind 0,2W schon zu viel:D
     
  4. derF

    derF

    Dabei seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Isen
    Möglich wäre es auch, über Glasfaserkabel die einzelnen Lichtauslässe zu versorgen.
    Dann haste nur eine zentrale Lichtquelle.
     
  5. FlorianB

    FlorianB

    Dabei seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Berlin
    @derF, das wäre in der Tat eine Idee. Das werde ich mir mal genauer überlegen, mal schaun wie das funktioniert. Es gab ja bei eb** auch solche Sets, die Frage ist nur, ob ich dann da die Lichtquelle einfach erhöhen kann, damit am Ende mehr Licht rauskommt.

    Grüße
    Florian
     
  6. FK1982

    FK1982

    Dabei seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Schweitenkirchen
    Benutz kein Glasfaserzeug, dein gewünschtes "Licht" hast du dann gewiss nicht. Das reicht beim besten Willen nicht um deine Dusche zu beleuchten.
    Sowas ist wie die kleinen LED's nur eine Spielerrei, aber nichts zum beleuchten. Außer du willst im Dämmerlicht duschen.

    Fertige Produkte kenn ich jetzt auch nicht. Geh doch mal zu deinem Elektriker, vielleicht kann der dir helfen.

    Schönen Tag noch

    Florian
     
  7. #6 Miraculix, 31. Juli 2009
    Miraculix

    Miraculix

    Dabei seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    OberÖsterreich
    von Paulmann gibt es sehr wohl PowerLED mit 1W .. hab sie beim Horn*ach gesehen
     
  8. derF

    derF

    Dabei seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Isen
    Er wollte ja einen Sternenhimmel. Und den sieht man bekanntlich nur nachts wenns dunkel ist :biggthumpup:
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Fazit:
    Entweder Power-LEDn nehmen (sehr teuer, Licht gewöhnungsbedürftig, zur Körperpflege ME nicht geeignet!) oder eben NV-Halogenstiftsockellampen mit z.B. 5W (wenn Du etliche anordnen möchtest.

    Oder ne Kombination, also z.B. Leuchtstofflampen indirekt (als Allgemeinbeleuchtung) und schwachen Sternenhimmel (z.B. in Glasfaser-Technik, für die Stimmungsbeleuchtung).
     
  10. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Ich klinke mich mal kurz ein mit einer frage will auch gar nicht groß den thread hier stören!!
    Und zwar renoviere ich mein bad bzw. lasse einen teil machen. Nun bin ich beim thema lampe und frau möchte auch sternenhimmel habe da was gutes von neuhaus gefunden in sachen deckenleuchten intergriert in nen sternenhimmel. Nun meine frage das teil hängt mitten im Bad und trägt mit 6cm auf die decke auf. Maße Bad: 2*3 m; h= 2,60. es kommt ebenfalls ein whirpool hinein. Muss diese lampe dann ip 44 mindestens sein obwohl alles mit einem FI oder sowas (elektriker weiss es) abgesichert ist? Oder kann ich auch nen ip 20 nehmen? Elektriker hat schon feierabend weswegen ich den nicht fragen kann!! Danke für eure hilfe!!!
     
  11. AndyAC

    AndyAC

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Aachen
    Solange Deine Beleuchtung mit Niedervolt funktioniert und der Trafo nicht im "gefährdeten" Bereich ist kannst auch IP00 nehmen-zumindest was die elektrische Sicherheit angeht, manchmal kann es dennoch Sinn machen IPxy zu nehmen, da ja die Lampen auch ein wenig halten sollen...
     
  12. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Richtig.
    Bei genügender Deckenhöhe ist oft nicht die Sicherheit, sopndern die Korrosion das Hauptproblem.

    Haste mal nen Link zu jenen Leuchten?
     
  13. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Also das komplette Teil hängt an der decke inkl. Trafo im gehäuse nehm ich mal an. Insofern muss ich mir nur über das thema rost einen gedanken machen?
     
  14. Falk

    Falk

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
  15. AndyAC

    AndyAC

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Aachen
    das ist entscheident, hier könnte dann durchaus eine bestimmte Schutzklasse gefordert sein, an den Trafo wird ja die "gefährliche" Netzspannung herangeführt, da gelten dann wieder die normalen Anforderungen, die auch an andere Installationen im Bad gestellt werden.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Falk

    Falk

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Oder die Lichtleiter sind so lang, dass man die eigentliche Leuchteinheit ausserhalb des Feuchtraums unterbringen kann.

    Falk
     
  18. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hmm Problem bei dem Link ist das diese Lampe nen schönen sternenhimmel bzw. ähnlich macht keine Frage. Jedoch ist dann dies meine einzigste Lichtquelle (ausgenommen Spiegellampe) und somit finde ich dies recht duster. So eine oder ähnlich bräuchte ich! Keiner da wo weiss ob ich sowas auch in "Feuchtraumgeeignet" bekomme?
    [​IMG]
     
Thema:

Gibt es einen LED Sternenhimmel mit Power LED's?

Die Seite wird geladen...

Gibt es einen LED Sternenhimmel mit Power LED's? - Ähnliche Themen

  1. Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?

    Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?: Hallo zusammen, bei unseren Bauvorhaben, ich wollte gerne eine öffentlich bestellt und vereidigte Bausachverständiger beauftragen. Ich habe mit...
  2. Welche Vorteile hat die Miete von LED Beleuchtung?

    Welche Vorteile hat die Miete von LED Beleuchtung?: In unserer Firma wollen wir auf LED Technik umrüsten, die Beleuchtung ist schon in die Jahre gekommen und auf Grund von Umbauten und neuen...
  3. Led-Einbaustrahler für Aussen in Anthrazit

    Led-Einbaustrahler für Aussen in Anthrazit: Hallo, kann mir bitte jemand schöne Spots in der Farbe Anthrazit o. Schwarz empfehlen? 230V 68mm Bohrung IPx4
  4. Lichtplanung - wieviel LED Spots pro qm ?

    Lichtplanung - wieviel LED Spots pro qm ?: Hallo, ich bin gerade dabei die Lichtplanung für unser EFH zu machen. Ich habe mich dabei an dieser Rechenformal orientiert:...
  5. Strom sparen mit LED Leichtmittel? Stimmt das?

    Strom sparen mit LED Leichtmittel? Stimmt das?: Hey Community, habe mal folgende Frage in die Runde: Ich wollte mal fragen, ob es ausreicht eine normale Birne auszutauschen mit einer LED um...