Gibt es maximale U-Werte für Bauteile?

Diskutiere Gibt es maximale U-Werte für Bauteile? im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; Gibt es nach ENEV 2004 höchst zulässige Grenzen für z.B. die Bodendecke? Ich meine das gelesen zu haben. Wir sollten 14cm PU 035er unter dem...

  1. Diedeldum

    Diedeldum

    Dabei seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. ET
    Ort:
    Südhessen
    Gibt es nach ENEV 2004 höchst zulässige Grenzen für z.B. die Bodendecke?
    Ich meine das gelesen zu haben. Wir sollten 14cm PU 035er unter dem Estrich bekommen, haben aber nur 4cm 035 und 3cm 040 bekommen. :motz
    Dazu ist darin eine Fußbodenheizung (hat das Einfluß auf die EnEV??)
    Jetzt ist der U-Wert Kellerboden nur noch 0,47 ...:wow
    Ist das OK für ein KfW60 Haus??

    Ich bin gespannt, auf eine Expertenmeinung.
    :e_smiley_brille02:
    Danke und Grüße
    Dietmar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    "Das Gesetz" hilft Dir hier leider nicht.
    Bei Einzelbauteilen ist ggf. noch weniger Dämmung zulässig. Auf die Bilanz kommt es an!

    Wesentlich ist hier Dein Vertrag:
    Kannste das beweisen? Darauf kommt es einzig an.
     
  4. #3 Christian Wolz, 2. Oktober 2007
    Christian Wolz

    Christian Wolz

    Dabei seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Boxberg
    Ob das...

    ...für ein kfw-60-Haus reicht, kann dir nur der sagen, der das gerechnet hat und mit dem neuen Wert eine Kontrollrechnung ausführt.
    Falls es nicht mehr reicht, lässt sich - wenn eine Korrektur nicht mehr möglich ist - der schlechtere U-Wert eventuell durch Mehrstärke bei der Dämmung anderer Bauteile kompensieren.

    Gibt es überhaupt einen EnEV-Nachweis? :o
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 2. Oktober 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Einzige Lösung...

    Den EnEV Nachweis beschaffen, dort hineinsehen und das Papier mit der Realität abgleichen.
    MfG
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gibt es maximale U-Werte für Bauteile?

Die Seite wird geladen...

Gibt es maximale U-Werte für Bauteile? - Ähnliche Themen

  1. Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?

    Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?: Hallo zusammen, bei unseren Bauvorhaben, ich wollte gerne eine öffentlich bestellt und vereidigte Bausachverständiger beauftragen. Ich habe mit...
  2. Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte)

    Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte): Hallo, ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus... Wir haben ein gutgeschnittenes Grundstück in günstsiger Lage in Sicht (Neubaugebiet). Dieses...
  3. Maximale Trassenbreite, Estrich

    Maximale Trassenbreite, Estrich: Hallo. In meinem Obergeschoss (Fertighaus) reißt und knarrt der Estrich. Knarren besonders im Badezimmer. Dort liegt auch der Großteil der...
  4. maximal erlaubte Firsthöhe mittels Dachneigung und Wandhöhe bestimmen

    maximal erlaubte Firsthöhe mittels Dachneigung und Wandhöhe bestimmen: Liebe Community, ich bin auf der Suche nach einem Gewerbegrundstück für mich, bzw. habe auch schon eines ins Auge gefasst. Könnte dieses von...
  5. Porenbeton oder Poroton - aktueller Stand: Preis, U-Wert, Schallschutz

    Porenbeton oder Poroton - aktueller Stand: Preis, U-Wert, Schallschutz: Schönen guten Tag zusammen, ich möchte den aktuellen Stand von Porenbeton vs. Poroton diskutieren. Grundlegend erreichen sowohl Poroton (gefüllt...