Gipsfaserplatten oder Gipskarton für die Deckenverkleidung

Diskutiere Gipsfaserplatten oder Gipskarton für die Deckenverkleidung im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir möchten gerne weiße Decken ohne Panelen. Was empfehlt ihr,Gipsfaserplatten oder Gipskarton für die Deckenverkleidung? Die Wände sind...

  1. #1 Dennis2015, 05.03.2016
    Dennis2015

    Dennis2015

    Dabei seit:
    09.03.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Helmstedt
    Hallo,
    wir möchten gerne weiße Decken ohne Panelen. Was empfehlt ihr,Gipsfaserplatten oder Gipskarton für die Deckenverkleidung?
    Die Wände sind mit Gipsfaserplatten verkleidet.
    Viele Grüße
     
  2. #2 Bauking, 06.03.2016
    Bauking

    Bauking

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Ohne die Rahmenbedingungen zu kennen, ist eine Empfehlung unmöglich - Gipsfaser ist teurer, Verarbeitung aufwendiger und kann den Schallschutz und die höhere Festigkeit nur selten ausspielen.
     
  3. #3 Dennis2015, 06.03.2016
    Dennis2015

    Dennis2015

    Dabei seit:
    09.03.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Helmstedt
    Hallo,
    Welche Rahmenbedingungen sind da denn von Bedeutung?
     
  4. #4 Dennis2015, 07.03.2016
    Dennis2015

    Dennis2015

    Dabei seit:
    09.03.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Helmstedt
    Welcher Fachmann ist denn für solche Fragen zuständig?
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Der Droggnbaur (nicht mit dem Drogenanbauer zu verwechseln).
    Oder ein Fachplaner.

    Ohne weitere Anforderungen würde ich als Laie sagen:
    Da tut es GKP.
     
  6. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    bin der selben Meinung , aber mind. 12,5 mm .

    Peeder
     
Thema:

Gipsfaserplatten oder Gipskarton für die Deckenverkleidung

Die Seite wird geladen...

Gipsfaserplatten oder Gipskarton für die Deckenverkleidung - Ähnliche Themen

  1. Lehmputz auf abgehängte, abgedichtete Gipsfaserplatten Decke

    Lehmputz auf abgehängte, abgedichtete Gipsfaserplatten Decke: Hallo! Ich habe im Badezimmer die Decke ca 10 cm abgehangen mit Gipsfaserplatten (keine GKP) und mit Flüssigfolie abgedichtet. Dort möchte ich...
  2. Gipsfaserplatten von innen an Ytong Außenwand?

    Gipsfaserplatten von innen an Ytong Außenwand?: Hallo zusammen, erst Mal die Grunddaten: Bungalow Bj:1956, Außenwände aus 20cm Ytong, Außenputz Kellenrauhputz mit Kalkschwämme. In einem Bereich...
  3. Kamin verkleiden mit Gipsfaserplatten

    Kamin verkleiden mit Gipsfaserplatten: Hallo, ich möchte meinen Fertigteilkamin mit Gipsfaserplatten verkleiden und diese direkt aufkleben. Die Platten sind dauerhaft bis 50°...
  4. Gipsfaserplatte abschleifen

    Gipsfaserplatte abschleifen: Hallo, nachdem das Material doch sehr hart ist, wollte ich nachfragen, ob jemand Erfahrung hat, inwieweit ein abschleifen (also ein Abtrag der...
  5. OSB+Rigips vs. Gipsfaserplatten

    OSB+Rigips vs. Gipsfaserplatten: Hallo, ich hoffe hierzu hilfreiche Tipps zu erhalten. Seit Tagen durchstöbere ich das Internet, komme jedoch nicht wirklich zu einer Entscheidung....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden