Glas Steinwolle SD Wert

Diskutiere Glas Steinwolle SD Wert im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, bin mir nicht sicher ob es hier zu Dach am besten passt - ggf. verschieben. Wir haben einen kalten Spitzboden. Dh. von innen aus...

  1. gonso

    gonso

    Dabei seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Informatiker
    Ort:
    Regensburg
    Hallo,

    bin mir nicht sicher ob es hier zu Dach am besten passt - ggf. verschieben.

    Wir haben einen kalten Spitzboden. Dh. von innen aus gesehen folgenden Aufbau:
    Trockenausbau mit Dampfsperre
    23cm Glaswolle als Zwischensparrendämmung.



    An einem Anbau ist mir jetzt noch etwas Steinwolle übrig geblieben.
    Kann ich die Steinwolle oben auf meinen Spitzboden legen?

    Was ich mir als Probleme vorstellen könnte:
    1.) Holz (Balken) wird dann abgedeckt fangen die dann ggf. an zu modern?
    2.) Hat ggf. Steinwolle einen anderen SD Wert, dh. könnte sich an dem Übergang ein Problem entstehen.


    Ich will eigentlich nur die Steinwolle nicht wegschmeißen, hab aber so keinen Platz.

    Danke
    Gonso
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gonso

    gonso

    Dabei seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Informatiker
    Ort:
    Regensburg
    Keine Antwort, dh. ich lass es.
    Man kann also Steinwolle und Glaswolle nicht mischen.

    Gruß
     
  4. Biber53

    Biber53

    Dabei seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker- u. Klempnermeister
    Ort:
    Albstadt
    Hallo gonso,

    der sd-Wert (dampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke) ermöglicht es, unterschiedliche Baustoffe mit unterschiedlichen Dicken zu vergleichen, hinsichtlich des Widerstandes bezüglich Dampfdiffusion.
    Sd-Wert (in Meter) = Dampfdiffusionswiderstandszahl (des Baustoffes, dimensionslos) x Dicke des Baustoffes (in Meter)

    Steinwolle und Glaswolle haben die Dampfdiffusionswiderstandszahl 1 (wie Luft).
    Natürlich kann man alles mischen, aber vielleicht sollte mal jemand, vor Ort drüber schauen, der sich mit so was auskennt.

    mfg
     
  5. gonso

    gonso

    Dabei seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Informatiker
    Ort:
    Regensburg
    Hallo,

    super herzlichen Dank.
    Mein Planer schaut eh mal noch auf einen Kaffee vorbei, dann schmeiß ich die Glaswolle mal noch nicht weg.
    Gruß
    Christian
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Glas Steinwolle SD Wert

Die Seite wird geladen...

Glas Steinwolle SD Wert - Ähnliche Themen

  1. Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte)

    Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte): Hallo, ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus... Wir haben ein gutgeschnittenes Grundstück in günstsiger Lage in Sicht (Neubaugebiet). Dieses...
  2. biete Terassenfenster aus Kunststoff - Schüco mit Glas

    Terassenfenster aus Kunststoff - Schüco mit Glas: Verkaufe ein Kunststoff -Terassenfenster in weiß von Schüco. Es ist Dreh-Drehkippfenster ohne Mittelsteg, d.h. bei geöffneten Türen ist es...
  3. Alternative zu Glas für große Flächen

    Alternative zu Glas für große Flächen: Hallo in die Runde, Ich bin neu hier im Forum und aus dem Raum Bielefeld. Wir möchten nun neu bauen. Ein Hanggrundstück haben wir erworben und...
  4. Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle

    Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle: Hallo liebes Forum, für einen Altbau möchte ich gerne die Decke abhängen und dämmen, damit der Trittschall vom Nachbarn über mir etwas gedämpft...
  5. Dachdämmen Zwischensparendämmung

    Dachdämmen Zwischensparendämmung: Hallo zusammen, wir haben vor das Dach zu dämmen. Aktuell wurde das vom Vorbesitzer vor einigen Jahren erneuert (Eternit -Welldach, vorher...