Griechen

Diskutiere Griechen im Humor Forum im Bereich Sonstiges; [attach]

  1. stoschi

    stoschi

    Dabei seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    norden
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW
    jaja, die Griechen liegen den ganzen Tag in der Sonne, falls sie überhaubt aufstehen usw.

    so wie alle Südländer - faules Pack - das wolltest du uns doch mitteilen, oder ?


    es ist wirklich unheimlich lustig
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wenn es nur so einfach wäre. :o

    Gruß
    Ralf
     
  5. stoschi

    stoschi

    Dabei seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    norden

    Ist auch lustig. Was nicht lustig ist das die im Fernsehen die deutsche Fahne verbrennen und die Regierung als Nazis darstellen. Aber die Kohle von uns nehmen sie gerne.
     
  6. Trololo

    Trololo

    Dabei seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Augsburg
    Glaubst du ernsthaft, von dem Geld kommt auch nur ein Cent in Griechenland an?

    Das Spiel läuft so: Die Bank leiht sich für 0% Zins bei der EZB. Damit werden griechische Anleihen gekauft und der Zins eingestrichen. Anschließend gehen die Papiere an die EZB. Das Geld für "die Griechen" geht dann vom deutschen Michel an die Bank, damit die Anleihen bezahlt werden können :bierchen:
     
  7. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    das glaubst aber nur du! ich glaube die würden eher pleite gehen wollen als bei andern zu betteln. und ohne EU kacke würden sie noch besser klar kommen.

    @Stoschi, du hast keine objektive sichtweise....
     
  8. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW
    Der griechische Bürger kriegt Geld von uns - echt ?

    ... stimmt: der Normalbürger prasst da im Moment aber so richtig, du deine Kohle nur für Luxus

    dass da einiges im Argen ist (höflich ausgedrückt), dass die von dir beschriebenen Reaktionen nicht in Ordnung sind - so weit alles klar, aber das warum und wie und vor allem wer, ist wohl ein wenig an dir vorübergegangen, aber machen wir es mal einfach: die sind einfach faul.


    ach so: wusstest du schon, dass die ganzen Polen und Russen .. also, dass die alle klauen, die arbeiten auch nicht, die klauen nur ...

    oh Pippi - du hast so viele Fans
     
  9. stoschi

    stoschi

    Dabei seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    norden
    nee klauen tun nur die polen,die russen machen lieber autoschieberei und schutzgelderpressung.

    :winken
     
  10. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
  11. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    unheimlich lustig ist es in der Tat nicht, es regt zum Nachdenken an.

    Falsch ist hingegen die Feststellung dass alle Südländer faules Pack wären-

    direkt in der Nachbarschaft läufts gut: Die Türkei könnte abwerten, machts aber nicht, bzw hats mW nur in eher geringem Umfang getan. An der Eurozone kanns also nicht liegen.

    Warum produziert Griechenland nicht?

    Gleiches bei einem Vergleich Südostasien vs Afrika. In der einen Region brummt es, in der anderen nicht.

    Scheint mir ein Mentalitätsproblem zu sein....
     
  12. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Ich hoffe, daß Du damit die Merkelsche oder Sarrazinsche Mentalität meinst.

    Gruß Lukas
     
  13. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ....ich würde dir deine Frage gerne beantworten, ich versteh sieh sie leider aber nicht. Kannst du es konkretisieren?
     
  14. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Wie? Du weißt nicht, wie sich Merkel über faule Griechen äußerte? Du kennst nicht die kruden Theorien des Sarrazin?

    Gruß Lukas
     
  15. #14 Isolierglas, 23. Februar 2012
    Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    Welche Theorie ist denn besonders krude???

    ;-)))

    Was glaubst Du eigentlich, warum die den nicht aus der SPD geworfen haben???

    Erstmal laut geschrien haben viele, aber wer hat denn das Buch gelesen???
     
  16. #15 Isolierglas, 23. Februar 2012
    Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    Das Griechenland Problem ist ganz einfach: Wirtschaftlich unterschiedlich starke Staaten wurden durch den Euro zwangsweise gleichen Wettbewerbsbedingungen unterzogen.

    Nach Jahren des Scheinwohlstandes zahlt jetzt das griechische Fußvolk die Zeche...


    (Und dann die "Retter"...)
     
  17. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
  18. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
  19. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Und jetzt dürft Ihr mal drüber nachdenken, wo die Kohle hingeht und wer da "gerettet" werden soll!

    Ein kleiner Tipp: Die griechischen Bürger sinds nicht.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ....Merkels Äußerungen hab ich anscheinend nicht mitbekommen, Sarazzins Buch hab ich nicht gelesen...interessiert mich auch nicht.

    Bleibt dennoch die Frage: Warum die Unterschiede?
     
  22. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Dann wirds Zeit, daß Du Dich mit Merkel und Sarrazin beschäftigst. Ich hab das Sarrazinsche Machwerk auch nicht gelesen, aber genug darüber. Ich lese viel Mist, aber auch ich habe Grenzen, was meine masochistischen Fähigkeiten angeht.

    Die Frage nach den Unterschieden ist eine andere und die fängt bei der EU und dem Euro an. Ich halte es für einen politischen Fehler, für den es nun die Quittung gibt.
    Es ist aber nicht allein der Euro. Es ist auch der schwachsinnige "Finanzkram".

    Gruß Lukas
     
Thema:

Griechen