Größe Brauchwarmwasserspeicher bei Sole/Wasser-WP

Diskutiere Größe Brauchwarmwasserspeicher bei Sole/Wasser-WP im Regenerative Energien Forum im Bereich Haustechnik; Hallo gibt es Erfahrungswerte, ob ein Brauchwarmwasserspeicher von 200Liter (bei einer Erwärmung des Warmwassers über eine Sole/Wasser-WP) für...

  1. #1 thomasgoetz, 1. November 2008
    thomasgoetz

    thomasgoetz

    Dabei seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Service Manager
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo

    gibt es Erfahrungswerte, ob ein Brauchwarmwasserspeicher von 200Liter (bei einer Erwärmung des Warmwassers über eine Sole/Wasser-WP) für einen 4-Personen Haushalt ausreicht?

    Beste Gruesse
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das hängt wohl primär von Eurem Wasserbedarf und den Dusch-/Badegewohnheiten ab. In zweiter Linie dann von der verfügbaren Leistung der WP, wobei die üblicherweise mehr als ausreichend ist.

    Bei einem größeren Speicher kann man die Temperatur etwas niedriger wählen weil immer genügend WW zur Verfügung steht, selbst wenn mal eine große Badewanne befüllt werden soll.

    Sparsamer Umgang mit WW und die 200 Liter reichen aus. Ich werde bei uns jetzt den alten Speicher entsorgen und 300 Liter einbauen....2 Kinder im richtigen Alter und man kann nie genug WW haben.:D

    Gruß
    Ralf
     
  4. #3 trekkerfahrer, 7. November 2008
    trekkerfahrer

    trekkerfahrer

    Dabei seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Produktionsleiter
    Ort:
    Buch
    200 Liter Speicher

    Ich glaube das 200 Liter zu wenig sind

    Wenn alle Duschen und das Ganze noch in der Sperrzeit des EVU's ist
    kann Ich dir jetzt schon sagen das der oder die letzte Kalt Duscht

    bei einem normalen Duschvorgang von ca. 3 Min wird Durchschnittlich 50 - 60 L Wasser verbraucht

    Also mein Tip Minimum 300 Liter Speicher einbauen

    Schönen Abend noch
    EN
     
  5. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Moin Ralf,

    2 Kinder im richtigen Alter und man kann nie genug WW haben.

    Naja, da gibt es technische Möglichkeiten, den Kindern das "richtig" Duschverhalten anzuerzíehen. Gibt es solche Einrichtungen nicht, dann reichen auch 300 l nicht aus :mega_lol:

    Gruß

    Bruno
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das wäre eine Alternative. Meine pädagogischen Fähigkeiten waren nicht ausreichend. Vielleicht braucht´s wirklich größere Kaliber...:mega_lol:

    Mit dem Glauben ist das so eine Sache.:D

    Wenn man unterstellt, daß die Speichertemperatur ja über der Zapftemperatur liegt, und der Speicher durchgeladen ist, dann sollte es mit 200 Litern gerade so ausreichen.

    Ich tendiere auch zu den 300 Litern, würde dies aber nicht unbedingt als Minimum betrachten. Man sollte einen WW Speicher auch nicht überdimensionieren.

    Gruß
    Ralf
     
  7. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Moin Ralf,

    ich bin gut mit einem 125 l-Speicher bei 4 Personen klargekommen, Wenn es kalt wurde, dann gingen die Jungs schnell aus der Dusche. Heute, bei 2 Personen, gibt es überhaupt keine Probleme :shades

    Gruß

    Bruno
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Größe Brauchwarmwasserspeicher bei Sole/Wasser-WP

Die Seite wird geladen...

Größe Brauchwarmwasserspeicher bei Sole/Wasser-WP - Ähnliche Themen

  1. Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?

    Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?: Hallo, wir haben Probleme mit unserem Bauleiter. Dieser ist der Meinung, dass unser Grundstück zu Spitzenzeiten von der Fläche her nicht...
  2. Größe Gäste-WC und HWR ausreichend?

    Größe Gäste-WC und HWR ausreichend?: Hallo liebe Experten, meine Freundin und ich stehen vor dem ersten eigenen Hausbau. Alles ist neu und auf Papier noch recht abstrakt. Meine...
  3. Kellerschacht Wasser

    Kellerschacht Wasser: moin liebe bauexperten. Ich bin Amt verzweifeln, da ich seit einigen Monaten folgendes Problem habe: Ich habe einen kleinen Kellerschacht /...
  4. Drückendes Wasser

    Drückendes Wasser: Hallo liebe Forumsteilnehmer und Experten, ich bin neu hier, da ich mir Rat und Hilfestellung für ein Problem von Euch erhoffe. Ich bewohne ein...
  5. Schalldämpfer Größen

    Schalldämpfer Größen: Hallo zusammen! Wie ermittelt man die Größe eines Rohrschalldämpfers? Der Raum hat einen Volumenstrom von 390, das Rohr einen Durchmesser von...