Großer LED-Spot für Dusche

Diskutiere Großer LED-Spot für Dusche im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem großen Spot für die Decke bei der Dusche - so wie hier im Bildvordergrund:...

  1. Aeryn3

    Aeryn3

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiterin
    Ort:
    H
    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem großen Spot für die Decke bei der Dusche - so wie hier im Bildvordergrund:
    http://www.greenart.info/theves/week 39/slides/imgp8854.jpg

    Wo bekomme ich einen solchen Spot her?
    Und welche Maße hat er?

    :bef1013:
     
  2. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das soll ein Spot sein...?
     
  3. Aeryn3

    Aeryn3

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiterin
    Ort:
    H
    Für mich sehen die so aus...

    Badfenster oben.jpg Graues Bad.jpg
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Die Frage ist nicht, wie die Leuchte aussieht, sondern der auszuleuchtende Bereich.

    Ein Spot ist (wie der Name schon sagt) eine Punktbeleuchtung.
    Du bräuchtest eher Flooter (Breitstrahler), oder?

    Wie viele Nullen hat das Budget für die Leuchte?
     
  5. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    sieht wie ein klassisches downlight aus, gibt's auch schon mit LED.


    Grüsse
    Jonny
     
  6. #6 Rudolf Rakete, 30.03.2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Gockel mal nach LED Downligths, aber wie Julius schon andeutet, die Dinger sind recht teuer.
     
  7. #7 Rudolf Rakete, 30.03.2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Du warst ne Minute schneller :motz
     
  8. #8 driver55, 30.03.2013
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Der ist klasse.:mega_lol:
    Ich denke 2, aber hinter dem Komma.:mega_lol:
     
  9. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Wie hoch ist denn die Decke über der Dusche?
     
  10. Aeryn3

    Aeryn3

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiterin
    Ort:
    H
    Downlights, ja, das ist wohl das, was ich suche. Danke!
    Ich habe welche gefunden mit Durchmesser 18cm. Die gute Leuchte hat preislich zwei Stellen vor dem Komma - also noch erschwinglich. :D
    Deckenhöhe ist 2,60 m.

    Was könnt ihr mir fürs Bad empfehlen: Warmweiß? Watt? ...?
     
  11. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Auf Deutsch heißen die Dinger schlicht Tiefstrahler. Aber dann besteht die Gefahr, daß es jeder versteht...

    Immerhin. Denn bei LED gilt: Je flächig, desto Licht und desto Lebensdauer.

    Daß so ein Ding für unter hundert EUR was taugt, darf stark bezweifelt werden.

    Link?

    Fürs Bad empfehle ich noch GAR KEINE LED-Lampen zur Allgemeinbeleuchtung. Und erst recht keine so billigen...
     
  12. #12 Rudolf Rakete, 31.03.2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Die erste pauschale Aussage ist schlichtweg falsch. Es gibt Möglichkeiten auch ohne Fläche eine breite Streuung hinzubekommen, auch die Lebensdauer ist nicht von der Fläche abhängig sondern von dem Wärmemanagment.
    Es ist zwar prinzipiell richtig, dass es einfacher ist eine Leuchte mit mehr Fläche zu konstruieren und dass dabei das Wärmemanagment auch einfacher ist aber es geht auch anders.

    Wenn Du schon von LED Leuchten abrätst dann bitte auch eine Begründung.


    Zu Guter Letzt wichtig sind.

    Die Lichtstärke in Lm (600 Lm entsprechen ungefähr 60W Glühlampe)
    Der Farbwiedergabeindex (mind. 75 besser über 80)
    Als Farbtemperatur fürs Bad empfehle ich ca. 3500K (ist aber ein wenig vom persönlichen Geschmack abhängig, manche mögen das blauweiße Licht)
    Lass Dir den Lichtstromrückgang geben (nicht nur xx Stunden sondern frage nach der Angabe L xx/ Bxx, L70/B10 besagt 70% der ursprünglichen Leuchtkraft bleibt nach der angegeben Zeit erhalten nur 10% dürfen diesen Wert unterschreiten)
    Dann bei mehreren Leuchten wichtig ist die Farbtoleranz (mind. 5 Mac Adam Ellipsen sind hier zu empfehlen)
     
  13. Aeryn3

    Aeryn3

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiterin
    Ort:
    H
    Je mehr Angaben zu beachten sind, desto schwieriger die Suche im Internet. Gefunden habe ich das hier:

    downlight.jpg

    http://lzled.co.nz/products-page/led-downlights/

    Die Qualität kann ich nicht beurteilen. Eure Empfehlungen?


    Das Licht über der Dusche soll nicht die einzige Lichtquelle im Badezimmer sein. Geplant sind zwei Leuchten neben dem Spiegel, eine indirekte Beleuchtung unter dem Waschtisch ("Nachtleuchte") und evtl. eine Lampe in der Mitte (falls das nicht zu viel wird). Das Badezimmer ist nur 10qm groß.
     
  14. #14 Rudolf Rakete, 31.03.2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
  15. Aeryn3

    Aeryn3

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiterin
    Ort:
    H
    Hierzulande findet man die Downlights mit weißem Rand. Gibt es hier denn keine mit Silberoptik?
    Und warum schreiben manche Hersteller nicht, ob die Strahler für Feuchträume geeignet sind?
    :bef1006:
     
  16. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das erklärt Dir sicher alles der RuRa.
    Auch wenn er offenbar nicht zwischen technisch-wissenschaftlicher Detailbetrachtung (unter besondere Beachtung der theoretischen Komponenten) und praktisch-relevanten Faustformeln (mit besonderer Beachtung der finanziellen Umstände) unterscheiden kann...
     
  17. #17 Rudolf Rakete, 01.04.2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Upps habe ich Dir jetzt auf den Fuß getreten.........
     
  18. Aeryn3

    Aeryn3

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiterin
    Ort:
    H
    Ich habe jetzt ein Downlight gefunden, dass mir gefällt. Empfohlen wird mir eine Dali-Steuerung (innerhalb der Netzsteuerung). Weiß jemand, was das ist und was ich beachten muss?

    Was haltet ihr von Leuchten, bei denen man die Farbtemperatur ändern kann (Stichwort tunable white - wo wir doch schon beim Englischen sind :cool:)?
     
  19. #19 karo1170, 20.04.2013
    karo1170

    karo1170

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Sachsen
    Eine Dali Steuerung besteht aus einem Digitalen Vorschaltgeraet in der Leuchte, einem Steuergeraet und den entsprechenden Bedienstellen. Fuer eine Einzelleuchte ist das wenig sinnvoll. Wenn die LED-Leuchte nur gedimmt werden soll, genuegt ein dimmbares Vorschaltgeraet in der Leuchte mit 1-10V Schnittstelle und ein Poti (Drehregler) als Lichtschalter mit 1-10V Ausgang. Ob man im Bad eine Leuchte mit Lichtfarbsteuerung benoetigt, ist Geschmackssache. Der Aufwand fuer Leuchte und Steuerung ist halt deutlich groesser. Als LED-Downlight im Bad eignen sich Varianten mit Schutzglas und damit hoeheren Schutzgrad (IP44). Gutes Beispiel dafuer ist die Tentec-Serie von Wila. Lichtfarben von 2700-4000K, Durchmesser ca 220mm, 25W LED und Schutzglas mit IP44 sollte fuers Bad genuegen.
     
  20. Aeryn3

    Aeryn3

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiterin
    Ort:
    H
    Besten Dank für die guten Tipps.

    Es sind anscheinend nicht alle Einbaustrahler für Betondecken geeignet und ich muss jetzt die Entscheidung für den Durchmesser samt Einbautiefe treffen. Welche Größen werden von den meisten Herstellern produziert? (falls ich später auf ein anderes Modell wechseln will)

    Sind die Gehäuse für den Einbau herstellerunabhängig? Muss ich also z.B. nur "Auslassöffnung bis Ø100mm und Einbauhöhe XYZ" beachten?
     
Thema: Großer LED-Spot für Dusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. led spot gross dusche

    ,
  2. led spots dusche

    ,
  3. dusche spots

Die Seite wird geladen...

Großer LED-Spot für Dusche - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung mit Ofen und großer Südfensterfläche?

    Fußbodenheizung mit Ofen und großer Südfensterfläche?: Hallo zusammen, wir sind gerade in der Entscheidungsfindung zum Thema Heizung im Wohn/Esszimmer. Wir werden auf jeden Fall einen (Schweden)Ofen...
  2. Hilfe bei der Wahl des richtigen Flachdaches für größere Garage

    Hilfe bei der Wahl des richtigen Flachdaches für größere Garage: Hallo miteinander, ich plane momentan bei uns (Rheinland-Pfalz) eine "etwas" größere Garage zu bauen. Da Größe über 50m² Nutzfläche liegt, muss...
  3. Freigelegter Abwasserstrang - großes Loch füllen.

    Freigelegter Abwasserstrang - großes Loch füllen.: Liebe Experten, ich habe diese Monstrum in der Wand und würde es gerne wieder zumachen. Ich würde die das Loch säubern, mit Tiefengrund...
  4. Mit welchem Bodenbelag (Parkett) wirken Räume grösser?

    Mit welchem Bodenbelag (Parkett) wirken Räume grösser?: mit Stabparkett oder Fischgrätverlegung
  5. LED Spots mit großem Abstrahlwinkel

    LED Spots mit großem Abstrahlwinkel: Gibt es starke LED Spots mit großem Abstrahlwinkel (zB 100 Grad), möglichst Markenhersteller. Möchte Raum komplett ausleuchten. Gerne auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden