Grundierung Estrich

Diskutiere Grundierung Estrich im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben Anhydrit- und Zementestrich in unserem Neubau. Nun soll man ja den Anhydritestrich grundieren. Ist da auch beim Zementestrich...

  1. #1 odenwald, 22.08.2007
    odenwald

    odenwald

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Odenwald
    Hallo,

    wir haben Anhydrit- und Zementestrich in unserem Neubau.
    Nun soll man ja den Anhydritestrich grundieren. Ist da auch beim Zementestrich nötig?
    Kann die Grundierung vor dem Aufheizen erfolgen?
    Könnt Ihr mir eine Grundierung empfehlen?

    Gruß und Danke

    Marco
     
  2. #2 Stephan Roman j, 22.08.2007
    Stephan Roman j

    Stephan Roman j

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    92693 Eslarn
    hallo,
    Estriche zu grundieren ist empfehlenswert(ausser bei Lose verlegung ), egal ob Anhydrit- oder Zementestrich.
    Grundieren immer nach dem Aufheizen, und kurz vorm verlegen des belages.(Hersteller Vorschrift beachten)
    Je nach Belag und Klebstoff richtet sich die Grundierung.Und immer im Herstellersystem bleiben.
    mfg
     
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Grundierung ist bei stark saugenden Böden sogar vom Kleberhersteller vorgeschrieben...
     
  4. #4 Andreas77, 09.10.2007
    Andreas77

    Andreas77

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreinermeister, staat.gepr. Bautechniker
    Ort:
    Hessen
    Ich habe meinen ZE im Keller vor dem Fliesen entsprechend Herstellervorschrift grundiert! Und das gegen die Meinung eines Fliesenlegermeisters (den ich fachlich sehr schätze). Im Gegensatz zum Anhydrit hat es eine Ewigkeit gedauert bis die Fliesen mal soweit angezogen hatten, daß man sie nicht verschieben konnte! Aber schaden kanns wohl nicht! Am besten an die Herstellerangaben halten!

    Gruß Andreas
     
Thema:

Grundierung Estrich

Die Seite wird geladen...

Grundierung Estrich - Ähnliche Themen

  1. Grundierung notwendig?

    Grundierung notwendig?: Hallo zusammen, hier die Mauerzusammensetzung: - Aussenputz - Ytong Steine - gefiltzter mineralischer Dickputz Decke: - Regips - Dampfsperre -...
  2. Grundierung für Lehmputz auf Gipskartonplatten

    Grundierung für Lehmputz auf Gipskartonplatten: Hallo! Ich würde gern aus Spieltrieb mit Lehmspachtelputz in einem Zimmer experimentieren. Weiß jemand, ob das eine gute Idee ist auf...
  3. Estrich Bj. 86 mit schwarzer Grundierung - asbesthaltig?

    Estrich Bj. 86 mit schwarzer Grundierung - asbesthaltig?: Ich bin dabei in einem westdeutschen Haus Bj. 1986 den gleichalten Teppichboden zu erneuern. Testweise habe ich mal ein kleines Stück entfernt und...
  4. Welche Grundierung für estrich...?

    Welche Grundierung für estrich...?: Ich wollte, bzw. Muss neuen estrich legen. Jetzt meine Frage, sollte man die Betondecke mit Beton-Kontakt grundieren, oder mit einer anderen...
  5. Grundierung zwischen Estrich und Fliesen?

    Grundierung zwischen Estrich und Fliesen?: Wir planen im Keller die Fliesen selbst zu legen. Die Räume sind unbeheizt und es wurde ein Anhydritestrich auf einer Dämmung eingebracht. Nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden