Grundleitungen unter Bungalow ohne Keller - Stand der Technik?

Diskutiere Grundleitungen unter Bungalow ohne Keller - Stand der Technik? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, unter der Bodenplatte des Bungalows (9,4 m x 13,4 m) sollen lt. Plan ca. 23 m Grundleitungen gelegt werden, alles "schön gebündelt", mit...

  1. gundi51

    gundi51

    Dabei seit:
    27. Juli 2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentnerin
    Ort:
    Bad Laasphe
    Hallo,

    unter der Bodenplatte des Bungalows (9,4 m x 13,4 m) sollen lt. Plan ca. 23 m Grundleitungen gelegt werden, alles "schön gebündelt", mit einem einzigen Weg nach draußen in der Nähe des Kontrollschachtes. Nun habe ich Zweifel, ob das so noch der Stand der Technik ist, bezogen auf die neue DIN 1986-100.
    In mehreren Erläuterung dazu habe ich jetzt Interpretationen wie diese gefunden: "Bei Gebäuden ohne Keller sind die Grundleitungen auf kürzestem Wege, geradlinig unter dem Gebäude herauszuführen." Und auch die diesbezüglichen Zeichnungen mit einer Ringleitung außen. Wenn man das bei uns machen würde, käme man mit ca. 7 m Grundleitungen hin.

    Ist das so Standard auch für ein Einfamilienhaus mittlerweile? - Mich überzeugt dieser Entwurf nicht, und ich überlege, deswegen die Architektin anzusprechen. Allerdings bin ich mir unsicher, ob das so auch für Einfamilienhäuser gilt, und hätte da gerne im Vorfeld eine Einschätzung von Euch, damit die mich nicht ggf. mit dem Argument "macht man so" abfertigen kann.....

    gundi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Auf dem kürzesten Weg nach draußen...

    Wobei, wenn ich mir den Entwurf so anschaue, 7 m :respekt
     
  4. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Der kürzeste ist in der Regel richtig. Es ist aber immer der Velegeweg der richtige, der die wenigsten Probleme erwarten lässt.
     
Thema:

Grundleitungen unter Bungalow ohne Keller - Stand der Technik?

Die Seite wird geladen...

Grundleitungen unter Bungalow ohne Keller - Stand der Technik? - Ähnliche Themen

  1. Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP

    Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP: Hallo zusammen, nach einigen Monaten Bedenk- und Planzeit habe ich heute nun von meiner Bank den Startschuss/die Freigabe für unser neues Heim...
  2. Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch

    Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch: Liebe Leserinnen, ich überlege, ein Grundstück in Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen. Es ist Gartenland mit einem DDR Bungalow, den der...
  3. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  4. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  5. Bungalow vs. Etagenhaus

    Bungalow vs. Etagenhaus: Hallo zusammen, und noch ein Frage an Euch: Wie schaut es eigentlich kostentechnisch aus, wenn man ein Bungalow oder 1,5-2-geschossig mit der...