Grundriss EFH / Altbau mit Anbau

Diskutiere Grundriss EFH / Altbau mit Anbau im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, wir haben uns ein kleines älteres (BJ 57) Häuschen gekauft und wollen dieses sanieren und etwas vergrößern. Gerne würde ich...

  1. Fly998

    Fly998

    Dabei seit:
    17. Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo zusammen,

    wir haben uns ein kleines älteres (BJ 57) Häuschen gekauft und wollen dieses sanieren und etwas vergrößern.
    Gerne würde ich eure Meinungen über unseren angedachten Grundriss einholen.

    Nach langem hin und her sind wir mit den hier eingestellten Plänen sehr zufrieden. Vielleicht hat aber jemand von euch noch eine gute Idee oder einen Verbesserungsvorschlag. Ich bin gespannt.

    Ach ja, alles was rot gezeichnet ist ist neu, gelb wird abgerissen und grau ist Bestand.

    Gruß Marco
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 6. Januar 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    von der grundsatzidee her nicht übel, aber:

    - das vordach im eg links würde ich nicht machen, das macht die küche sehr dunkel, mach ein flachdach von dem carport und nur so lang, wie für das auto notwendig. den nebeneingang zur küche mit einem glasvordach überdecken.
    - unterkellere den anbau, sonst kommt der anbau in den aufgefüllten bereich und setzt sich vielleicht ungünstig. für ein gleiche gründungsniveau musst du sowieso im anschluss am bestand runter bis auf das gründungsniveau. du kannst dann auch nichts mehr an der aussenwand unter dem anbau abdichten.
    - der spielflur könnte oben etwas breiter sein - muss aber nicht.
    - die rückansicht könnte mit den fenstern mehr pep vertragen
     
  4. Fly998

    Fly998

    Dabei seit:
    17. Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo Rolf,

    vielen Dank für deine Antwort. Die Angst das du Küche etwas dunkel wird hatte ich auch schon. Deine Vorschlag hier werde ich auf jedenfall aufgreifen. Vielen Dank hierfür.
    Den Keller unterm Anbau hatten wir eigentlich gestrichen. Kostet Geld und den Platz benötigen wir eigentlich nicht. Ich werde aber nochmal drüber nachdenken.

    Was die Rückansicht angeht finde ich so eigentlich ok. Aber das gewisse etwas hat sich nicht, das stimmt.

    Gruß Marco
     
Thema:

Grundriss EFH / Altbau mit Anbau

Die Seite wird geladen...

Grundriss EFH / Altbau mit Anbau - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Erstellun eines Wintergartens Altbau

    Erstellun eines Wintergartens Altbau: HAllo ich möchte meinen Wintergarten erneuern ! Zur zeit sind da die Haustür mit 2 Glaselementen Uwert liegt ca bei 3 ist aus den 80ern ! ICh...
  3. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  4. Neuer Energieausweis bei Anbau?

    Neuer Energieausweis bei Anbau?: Hallo die Damen und Herren, die Baugenhemigung für unseren Anbau ist nun endlich durch. Ich kann euch sagen, das war eine Odysee. Als kleines...
  5. Anbau an Nachbargebäude

    Anbau an Nachbargebäude: Hallo, wir planen den Neubau eines Einfamilienhauses als Grenzbebauung mit Anbau an ein ca. 3 Meter hohes Nachbargebäude (Nebengebäude, massiv)....