Grundriss EFH

Diskutiere Grundriss EFH im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen. Ich habe vor einiger Zeit bei einer Hausbesichtigung der Firma XXXX in meiner Nähe teilgenommen. Dabei fiel mir der Katalog...

  1. #1 DV3250, 28. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. März 2009
    DV3250

    DV3250

    Dabei seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen.
    Ich habe vor einiger Zeit bei einer Hausbesichtigung der Firma XXXX in meiner Nähe teilgenommen. Dabei fiel mir der Katalog dieser Firma in die Hand. Den Grundriss dieses Hauses fand ich auf Anhieb ganz gut. Wir haben 2 Kinder und die Lösung mit 2 Zimmern + kleinem Badezimmer im OG scheint mir eine ganz gute Lösung.
    Mir geht es nicht um die Firma, sondern nur um den Grundriss. Was haltet ihr davon?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meinHaus500, 28. März 2009
    meinHaus500

    meinHaus500

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkauffrau
    Ort:
    NRW, Raum Düsseldorf
    Ich finde das EG zu gequetscht. Im Eingangsbereich ist kein Platz für eine Garderobe, im Wohn-/Esszimmer kann kein größerer Esstisch platziert werden an dem auch mal Gäste sitzen könnten. Mit dem Tisch in der Küche wird es auch dort recht eng.

    Die Kinderzimmer bestehen fast nur aus Schrägen. Vor allem in Raum 2 wird es schwer einen hohen Kleiderschrank zu stellen.
     
  4. #3 KeinPlanvonNix, 28. März 2009
    KeinPlanvonNix

    KeinPlanvonNix

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Saar
    Wäre mir ehrlich auch alles zu gequetscht oder die Beispielmöblierung passt einfach nicht. Vor allem die Bäder und einn Keller braucht man wohl auch noch da kein Technikraum vorgesehen ist.
     
  5. planfix

    planfix Gast

    In Bayern wären die Zimmer oben nicht als Kinderzimmer förderfähig, da keine senkrechten Fenster (für die "artgerechte Haltung") vorhanden sind.
    Das Schlafzimmer wäre eher für den sozialen Wohnungsbau geeignet. Das Kinderzimmer im EG ist auch viel zu klein als solches, vielleicht als Homeoffice brauchbar.
    Das Bad im OG dürfte nur für kleine Menschen den Gang zur Toilette erlauben, außerdem würde mich die Rohrführung für das Abwasser interessieren. Das dütfte wohl in die Trennwand im EG zwischen Esssen und Schlafen liegen, so dass nächtliche Toilettenbenutzung oben, im Schlafzimmer hörbar sein dürfte.
    Ich finde den Grundriss eher schlecht als recht, sieht aus wie aus dem letzten Jahrhundert.
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Deswegen wohl die Überschrift "Lebenskünstler" :mega_lol:

    Gibt´s einen Keller? Oder wohin soll die ganze Haustechnik?

    Gruß
    Ralf
     
  7. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Mein bescheidene Meinung dazu:

    Im OG fühlt man sich durch das Walmdach später wie in einem Taubenschlag oder in einer Studentenbude.
    Zwei Giebel würden da Wunder bewirken.

    Den Essplatz in der Küche Wand an Wand mit dem Gäste WC???

    Viel Vergnügen wenn man morgens in sein Nutellabrötchen beisst und von nebenan hört man es plätschern, plumpsen,stöhnen und furzen...;)

    Wer plant sowas? Ein Gehörloser?

    Gruß,
    Rene'
     
  8. Didl

    Didl

    Dabei seit:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Waidhofen

    Kannst du das bitte mal genauer erklären? Welche Förderung? und wie müssen Fenster für die "artgerechte Haltung" ausschauen?
     
  9. #8 Tom Köhl, 28. März 2009
    Tom Köhl

    Tom Köhl

    Dabei seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pädagoge
    Ort:
    Im neuen forum
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Also wenn hier die Grundrissbilder gelöscht werden, sollte man gleich den ganzen Thread in die Tonne treten. Ich dachte hier wurde eine nachträglich-nicht-mehr-zu-verändern-Zensur entwickelt, damit Fragesteller und/oder Antwortgeber so was nicht mehr machen können...?

    Gruss,
    Tom
     
  10. planfix

    planfix Gast

    Es gibt in Bayern Förderungen für Familien, die laufen über die Labo. Dort gibt es solche Kritikpunkte wie:
    - Ausrichtung der Kinderzimmer
    - Fenster Kinderzimmer nicht nach Norden
    - 1/8 der Grundfläche muss Fensterfläche sein,
    - angerechnte werden nur senkrecht stehende Fenster
    - Kinderzimmer min. 10m² bis max 15m² förderfähig usw.

    @Didl
    Wie weit bist Du? Gerne als PN.
     
  11. #10 Shai Hulud, 28. März 2009
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Hallo Tom,

    der Grundriß wurde wegen urheberrechtlichen Bedenken auf Wunsch des Fragestellers rausgenommen.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Tom Köhl

    Tom Köhl

    Dabei seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pädagoge
    Ort:
    Im neuen forum
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Hallo Shai,

    weiß ich doch :winken

    Aber der Thread wird dadurch für jeden Leser, der die Grundrisse nicht gesehen hat, völlig sinnfrei. Da würde ich den ganzen Thread verschwinden lassen. Oder meinetwegen nur noch für die bisherigen Poster sichtbar lassen, die wissen ja, wovon sie sprechen.

    Grüße,
    Tom
     
  14. #12 wasweissich, 28. März 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    vielleicht kannst du den fragesteller anposten , und er schichkt sie dir per epost , wenn dein seelenfrieden daran hängt .

    auf sollche ideen kann man u.u. auch selber kommen , ohne ausführungsvorschrift.......:shades
     
Thema:

Grundriss EFH

Die Seite wird geladen...

Grundriss EFH - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  3. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  4. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...
  5. Grundriss EFH mit 280m² am Hang

    Grundriss EFH mit 280m² am Hang: Hallo zusammen, gerne würde ich möglichst viele Meinungen / Erfahrungen zu meinem aktuellen Grundriss einholen. Man baut schließlich (meist) nur...