Grundriss freistehendes EFH mit Keller 175m2

Diskutiere Grundriss freistehendes EFH mit Keller 175m2 im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, ich lese hier schon eine Weile mit. Gefühlt kenne ich das Forum fast auswendig, jetzt möchte ich gerne unser Projekt vorstellen. Wir...

  1. Kermit

    Kermit

    Dabei seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing Technische Informatik
    Ort:
    Willich
    Hallo,

    ich lese hier schon eine Weile mit. Gefühlt kenne ich das Forum fast auswendig, jetzt möchte ich gerne unser Projekt vorstellen.

    Wir wollen dieses Jahr so schnell wir möglich mit dem Bau beginnen.
    Wir bauen massiv mit Architekt (alle LP) und Einzelvergabe.

    Wir hatten schon mehrere Treffen mit dem Architekten und auch mehrere Grundrissvarianten. Dieser hier hat uns bis jetzt am besten gefallen, wenn wir auch noch nicht 100% zufrieden sind (was uns noch stört: Kellerzugang im Wohnzimmer, kein Fenster im Gäste-WC, dafür ein Lichtschacht im Heizungsraum...)

    Die Pläne hat unser Architekt gezeichnet, ich hab sie nur ausgeschnitten und den N-Pfeil eingebaut.
    Der Garten rechts liegt im Süden.
    Unten auf dem Plan (Westen) führt die Straße vorbei, rechts (im Süden) ist auch eine Straße. Norden und Westen sind andere Grundstücke.

    Komischerweise haben die Pläne keine Maße, deswegen hab ich die Wohnflächenberechnung noch angehangen.
    Die Haus-Außenmaße sind 12*10 Meter.

    Unerer Anforderungen an den Grundriss sind :

    EG
    -Großes, helles Wohnzimmer mit offener Küche
    -Wenn möglich kleine Speisekammer / Stauraum
    -Wenn möglich direkter Zugang zur Garage vom Haus
    -Arbeits- bzw. Gästezimmer im EG
    -GästeWC mit Dusche
    -Ausreichend Platz für Garderobe

    OG
    -2 große Kinderzimmer
    -kleines Schlafzimmer
    -Ankleide, die man betreten kann, ohne jemanden im Schlafzimmer zu wecken
    -Schlafzimmer nicht Wand-an-Wand mit Badezimmer (Geräusche)
    -Wenn möglich kleiner Raum für Waschmaschine und Trockner

    KG
    -Kinoraum (der wichtigste Raum im Haus ;) )
    -Platz für ein paar Fitnessgeräte
    -Viel Stauraum!
    -Hobbyraum

    Allgemein :
    -Effektive Platznutzung (wenig Flur, keine Gallerien usw.)
    -Akkustische Trennung der Etagen

    So, Feuer frei, ich freue mich sehr über konstruktive Kritik und versuche vernichtende Kommentare zu überstehen !

    Viele Grüße


    Edgeschoss und Grundstück :
    [​IMG]

    Obergeschoss:
    [​IMG]

    Keller:
    [​IMG]

    Schnitt:
    [​IMG]

    Ansichten:
    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Wohnfläche:
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    auf die schnelle:

    die ankleide wird nicht funktionieren, wer soll sich dort ankleiden?
     
  4. Kermit

    Kermit

    Dabei seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing Technische Informatik
    Ort:
    Willich
    Das stimmt, ist ein wenig schmal. Ist auch eher als begehbarer Kleiderschrank gedacht.

    Könnten wir noch 50cm bis 1m breiter machen, ich denke ein wenig Richtung Schlafzimmer und ein wenig in Richtung der Kinderzimmer. Damit würden Flur und Bad natürlich auch größer.
     
  5. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Ähemm, dann geht's bei Euch durch den Kleiderschrank ins Schlafzimmer? :wow Umgekehrt fände ich erheblich attraktiver! Zum Rest komme ich vielleicht später nochmal ...
     
  6. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    das soll ein begehbarer kleiderschrank für 2 personen sein?
    nicht wirklich, oder?
     
  7. Kermit

    Kermit

    Dabei seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing Technische Informatik
    Ort:
    Willich
    Darüber das der viel zu klein sein könnte habe ich heute auch mit meiner Frau geredet. Ok, da muss also eine andere Lösung her. Gibts noch Kommentare zu dem Rest ?
     
  8. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ja.

    bin doch erst bei der ankleide. :D

    diese schmutzecke hinter der treppe im OG, mit
    obligatorischen palme und sessel (wo man sich
    sowieso, wegen kopfhöhe niemals hinsetzt),
    wäre für mich auch noch der HWR- raum.
     
  9. Kermit

    Kermit

    Dabei seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing Technische Informatik
    Ort:
    Willich
    Gut, die Palme geht wegen Lichtmangel ein und der Stuhl ist ziemlich überflüssig. Ich hätte mir für die Stelle noch ein Dachflächenfenster gewünscht damit der Flur heller wird.
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    irgendwie ein toter platz, ohne nutzung.
    es hakt an der treppe, denke ich.

    aber ich habe weder zeit, noch lust
    deinen entwurf neu zu entwerfen...:D
     
  11. Kermit

    Kermit

    Dabei seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing Technische Informatik
    Ort:
    Willich
    Musst auch nicht :)

    Die Treppe hat schon etliche Kreise gezogen.


    Wenn der tote Platz hinter der Treppe das größte Problem ist, würde ich :bounce:
    Kann man ein paar kleine Schränke hin setzten, gibt es nie genug von.
     
  12. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ungefähr dort, wo nun deine 2.0m linie eingezeichntet ist,
    werden dann deine schränkchen plaziert sein.

    um diese hinter der treppe öffnen zu können, müsstet ihr sehr kleinwüchsig sein.
     
  13. Haushexe

    Haushexe

    Dabei seit:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Ruhrpott
    die Quadratmeter-Angabe vom Gästezimmer stimmt aber nicht oder? 4,43m2?

    Ansonsten: mir gefällts.
     
  14. kateline

    kateline

    Dabei seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrerin
    Ort:
    Willich
    Hallo,

    ich bin die Frau des Bauherrn :-)

    Vielen Dank für deine Anmerkungen!

    Zur Treppe: Ich möchte gerne eine normale Treppe, die unters Dach, also in den Speicher, führt. Aus diesem Grund muss die Treppe in das Haus eingerückt werden und kann nicht bündig an der Wand sein, da man sich sonst den Kopf stößt, wenn man in den Speicher möchte. Somit entsteht der Raum hinter der Treppe. Eigentlich war angedacht dort den Bügeltisch aufzustellen.

    Wir sind weiterhin froh über konstruktive Kritik :-)
     
  15. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    hallo bauherrin,

    gerne...:winken
     
  16. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Ich hab mal geändert, was mich stört...:D
     
  17. #16 Nutzer des BEFs, 10. Februar 2011
    Nutzer des BEFs

    Nutzer des BEFs

    Dabei seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Köln
    Treppe verlegen

    Also ich würde die Treppe als Podesttreppe dahin verlegen, wo jetzt die Ankleide ist. Die Kinderzimmer dann beide Richtung Garten mit etwas mehr Fenster als jetzt. Elternschlafzimmer da wo jetzt KiZi2 und Bad und HWR dahin wo jetzt Elternschlafzimmer ist.

    Was soll eigentlich neben WM und T noch in den HWR? Wenn es nur das beide ist, macht es vielleicht Sinn, dies in das Badezimmer zu integrieren.

    Nur meine Meinung ohne es durchgerechnet bzw. durchgezeichnet zu haben.
     
  18. kateline

    kateline

    Dabei seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrerin
    Ort:
    Willich
    @susannede

    Interessante Ideen. Danke :-)
    Ich versuche mal, zusammenzufassen:


    - gerade Treppe
    Das hakelt oben etwas mit unserer Idee, auch eine Treppe unters Dach zu haben. Ich sehe keinen Aufgang unters Dach. Oder habe ich dich falsch verstanden?

    - größere Garderobe, Gäste-WC quer statt längs, dafür Arbeitszimmer kleiner.
    Worin sieht du den Vorteil?
    Ich denke: "Macht das Sinn? Dadurch entsteht mehr Flurbereich?"

    - Ankleide größer
    Macht auf jeden Fall Sinn :-)

    - Hauswirtschaftsraum: Tür mittig, mehr Ablage.
    Tolle Idee!

    - Andere Einrichtung des Badezimmers.
    Interessante Aufteilung. Bin gespannt, was mein Mann sagt. Mir gefällts :-)


    Habe ich etwas vergessen?
     
  19. kateline

    kateline

    Dabei seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrerin
    Ort:
    Willich
    Vielen Dank für deine Ideen. Wir sind immer froh über andere Grundrissvorschläge. Ich bin mit dem jetzigen sehr zufrieden, aber man hat immer Angst, den ultimativen Entwurf "übersehen" zu haben.

    Jetzt zu deinen Tipps:
    - Die Kinderzimmer gehen beide Richtung Garten, meinst du die Kinderzimmer rechts und links der Treppe? :-)
    - Bei deiner Idee würde das Elternschlafzimmer sehr groß werden. Das wollen wir gar nicht. Lieber mehr Raum für die Kinder.
    - Bad und HWR auf der Fläche des jetzigen Schlafzimmers kommt mir wiederrum etwas knapp vor.
    - Die Idee Trockner und Waschmaschine in das Bad zu integrieren, können wir mal durchdenken :-)

    Danke!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Schönerer Empfang, nach meinem Empfinden.

    Außerdem waren die Türaufschläge/-anschläge in Eurem Entwurf bei Gästebad/Arbeiten-Gast(?) ganz fürchterlich. Überleg mal, wo da noch Lichtschalter hin sollen, die Zargen stoßen aneinander...und überhaupt, war ein bisserl "igitt".

    So, hier auch die Treppe in den Speicher...
     
  22. kateline

    kateline

    Dabei seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrerin
    Ort:
    Willich
    Da hast du wohl Recht. Ist mir bisher gar nicht aufgefallen, mir fehlt eben das geschulte Auge.
     
Thema:

Grundriss freistehendes EFH mit Keller 175m2

Die Seite wird geladen...

Grundriss freistehendes EFH mit Keller 175m2 - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...
  4. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  5. Ich verstehe meinen Keller nicht.

    Ich verstehe meinen Keller nicht.: Hallo zusammen, wir haben uns vor einigen Monaten ein Haus gekauft wobei man auf den ersten zweiten und dritten Besuch diesen Fehler nicht...