Grundriss für EFH

Diskutiere Grundriss für EFH im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, wir planen ein EFH mit zwei Vollgeschossen (evtl. auch Kniestock mit ~1,8m aber wir tendieren zum Vollgeschoss) ohne Keller...

  1. dimitri

    dimitri

    Dabei seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    nirgendwo
    Hallo zusammen,

    wir planen ein EFH mit zwei Vollgeschossen (evtl. auch Kniestock mit ~1,8m aber wir tendieren zum Vollgeschoss) ohne Keller und Doppelgarage. Zufahrt ist im Osten, das Grundstück hat 1000qm.
    Mittlerweile sind wir bei diesem Entwurf angekommen, der unseren Vorstellungen am nächsten kommt. Besonders wichtig ist uns die große Stellfläche im WZ sowie ein separater Arbeitsraum.
    Im SZ wird noch ein begehbarer Kleiderschrank eingebaut (Trockenbau).

    Heizung (Gas) kommt in den Technikraum in die Garage, Elekro in den Abstellraum. Ins WZ kommt evtl. (je nach Budget) ein "kleiner" Grundofen.
    Die größe der Fenster steht noch nicht 100%ig fest, auf dem Plan ist erstmal nur die Position festgelegt. Im Westen sind die Fenster direkt übereinander positioniert, ebenso im Süden.

    Die Raumhöhe wird soll im fertigen Haus ca. 2,50m betragen.
    Momentan ist es nur so, dass zwar alles untergebracht ist aber es auch sehr groß wird. Wir überlegen die Südseite um ein oder zwei Steinbreiten zurück zu nehmen, evtl auch die Westseite.


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Du möchtest nicht wirklich ne Antwort... :D
     
  4. dimitri

    dimitri

    Dabei seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    nirgendwo
    Doch, eigentlich schon. Immer feste druff, noch ist das nur Papier :bau_1:
     
  5. #4 Gast036816, 1. Oktober 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    ... und dafür gibt es körbe.

    aber das garagentor ist einsame spitzenklasse!
     
  6. dimitri

    dimitri

    Dabei seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    nirgendwo
    Na wenigstens etwas ;)
     
  7. #6 Norderstedter, 1. Oktober 2014
    Norderstedter

    Norderstedter

    Dabei seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreibtischtäter (Computer)
    Ort:
    Norderstedt
    Kurz als Basis für den nächsten Versuch: Verwinkelt meist nicht gut, 45° Wände meist nicht gut, lange und schmale Räume meist nicht gut. Viel Durchgangsflächen (Teile vom Raum wo Du nichts stellen kannst und natürlich der Flur selbst) meist nicht gut.

    Wobei... FALLS Du eh vor hast, mit Architekten zu bauen, dann schilder dem doch einfach mal Deine Wünsche bzw Abneigungen und lass ihn das mal irgendwie verwirklichen. Ist für ihn einfacher als wenn Du mit einem halbgaren Entwurf ankommst, den er mit viel Mühe optimieren soll, und Du sparst Dir VIEL Zeit/Kopfzerbrechen. Ganz ehrlich, ich sehe Dich noch sehr weit von praktisch umsetzbaren Entwürfen entfernt. Da kannst die Zeit besser damit verwenden, Dir schöne "Elemente" zu überlegen, die der Archi umsetzen soll. z.B. Dachswimmingpool der in der Sichtachse mit dem Horizont verschmilzt ;-) (das war offensichtlich ein Scherz - nur zur Sicherheit)
     
  8. Peter84

    Peter84

    Dabei seit:
    26. September 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Wiesbaden
    also ganz ehrlich: das geht ja mal garnicht.

    tausend ecken und kanten, schräge Wände und aufm papier große Räume, die aufgrund falscher Seitenverhältnisse kein Nutzwert hat.

    Das würde ein Haus werden, bei dem du sagt xxx m² und wenn dich jemand besucht, der dann fragt "und wo sind die m²"?

    ihr baut größer als wir, werdet aber weniger von der Fläche haben... weil 11,43 x 9,85 + Erker ist ja alles andere als klein. Da kann man mehr draus machen.


    ich weiß, grundriss is ein schwieriges Thema...

    was sind denn deine / eure anforderungen?

    Wie groß darfs denn werden von den Außenmassen laut Baufenster?
     
  9. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Möbliere doch mal spaßeshalber das Schlafzimmer:

    Schrank (Tiefe ca. 65 cm; Breite...naja...3 m wären schon mal gut; mehr wäre besser)
    Bett Breite mind 1,80 m (angenommen daß die Matratzen nur 160 m sind, hinzu kommt dann noch irgeneine Art von Einfassung; habt Ihr ein breieteres Bett, wird's eben breiter; Länge mind 2,20 m)
     
  10. #9 Ralf Dühlmeyer, 2. Oktober 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ein Bad mit 2 Türen - immer wieder gern laiengeplant.

    Umsetzung bedarf entweder sehr toleranter Bewohner (zu denen irgendwann auch Liebste der Kinder gehören werden) oder techn. aufwändige Lösungen der Verriegelung - die dann aber bitte mit Notentriegelung.

    Zum Rest - man kann´s bewohnen, aber will man das? Ich würde eher nein sagen
     
  11. dimitri

    dimitri

    Dabei seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    nirgendwo
    Guten Morgen zusammen.

    Also erstmal danke für das ehrliche Feedback :-)
    Jetzt zu den Fragen:
    Die Anforderungen sind wie folgt: 3x Schlafzimmer (davon einmal mit begehbarem Kleiderschrank wenn es möglich ist) im OG, 1x Bad im OG, 1xWC / Dusche im EG, HWR, Abstellraum, Arbeitsraum, WZ/EZ und Küche (eh klar). Heizung kann in die Garage.

    Womit wir uns eher nicht anfreunden können, ist die Couch mitten im Raum zu positionieren, wie man es momentan häufig sieht.
    Die Couch an der Südseite an die Wand stellen würde zwar "technisch" gehen, aber der daraus folgende Ausblick durch die Westfenster ist nicht die Schokoladenseite des Grundstücks (Hecke und Garage des Nachbarn).
    In den Erker kommt dann eine eine Kombination Eckbank mit Tisch und Stühlen.

    Daher die Überlegung, die Couch an die Westseite des WZ zu stellen, gegenüber (also die Seite, an der der Kamin ist) dann TV, Regale etc.

    Gebaut werden kann auf fast der Hälfte des Grundstücks. Also deutlich größer als das was momentan auf dem Papier steht. Von daher sind wir nicht eingeschränkt.

    @Ralf: Das Bad mit dem zweiten Durchgang zum SZ haben wir aus einem vom Architekten geplanten Haus abgekupfert. Aber Deine Aussagen sind natürlich absolut richtig.
     
  12. Bauliesl

    Bauliesl

    Dabei seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architektin
    Ort:
    73230
    Sorry, aber das ist keine Planung, das ist Murks von A bis Z.
    Ich wei0 gar nicht, wo ich anfangen soll...
    Wie funktioniert die Treppe? Wo kommt sie oben raus?
    Warum diese 45-Grad-Winkel überall?
    Wieso hat das Wohnzimmer nur so Schießscharten und keine anständigen Verglasungen?
    Wie soll der Essbereich möbliert werden?
    Begehbarer Kleiderschrank? Wo und wie?

    Schmeiß das in die Tonne und kauf Dir ne ordentliche Planung. Bzw. wenn das Dein Traumhaus ist, dann geh zu ´nem GÜ und sag "So will ich das."
    Es macht wirklich überhaupt gar keinen Sinn über diese "Planung" zu diskutieren. Da fehlt´s nicht an ein paar Details, da stimmt das Grundsätzliche nicht.
    Gruß,
    Liesl
     
  13. dimitri

    dimitri

    Dabei seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    nirgendwo
    Na jut, dann werd ich mal ne Feuerbestattung organisieren.
     
  14. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ...den Computer abfackeln?

    Ja...warum eigentlich nicht!
     
  15. dimitri

    dimitri

    Dabei seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    nirgendwo
  16. Muppet

    Muppet

    Dabei seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Biologin
    Ort:
    Frankenberg
    Das hatte ich schon mal unfreiwillig als mein Netzteil feuer gefangen hatte. Nicht zu empfehlen, es hat ewig gedauert, bis der Gestank von verbranntem Plastik aus dem Zimmer raus war.
     
  17. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Bäääh...Plastik - Computer????

    Meiner ist natürlich aus biologisch einwandfreiem Holz (lasiert).
     
  18. dimitri

    dimitri

    Dabei seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    nirgendwo
    So, hat eine Weile gedauert, aber das ist draus geworden: Plan

    (Ich hoffe das öffnen klappt auch one onedrive Account)

    Dim
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Gast036816

    Gast036816 Gast

    katalogauszug!
     
  21. dimitri

    dimitri

    Dabei seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    nirgendwo
    Schmarrn.
     
Thema:

Grundriss für EFH

Die Seite wird geladen...

Grundriss für EFH - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  3. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  4. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...
  5. Grundriss EFH mit 280m² am Hang

    Grundriss EFH mit 280m² am Hang: Hallo zusammen, gerne würde ich möglichst viele Meinungen / Erfahrungen zu meinem aktuellen Grundriss einholen. Man baut schließlich (meist) nur...