Grundriss Vorentwurf

Diskutiere Grundriss Vorentwurf im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo leute, eure meinung zum grundriss möchte ich gerne hören.

  1. Unique

    Unique

    Dabei seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Hamburg
    Hallo leute,

    eure meinung zum grundriss möchte ich gerne hören.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Quadratisch, praktisch,....ist gerade irgendwie en vogue, oder? Hat man das heutzutage? Trägt man das jetzt so?

    Grundsätzlich ohne unnötige Speielereien, was mal löblich ist. Spannungsarm leider und mit Optimierungspotential.

    Ob quadratisch sinnvoll ist, kann Niemnad beurteilen, da das Grundstück (Lageplan) und der Umgriff (was steht da sonst noch in der Landschaft?) fehlen.

    Im EG läßt die Möblierung des Wohnraum erkennen, daß man es wohl gerne groß hätte, aber leider nicht so recht weiß, was mit dem ganzen Platz anzufangen, oder?
     
  4. Unique

    Unique

    Dabei seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Hamburg
    Wir planen ein Toskana Haus daher eher Quadratisch. Im EG mögen wir es groß daher der ganze Platz. Irgendetwas werden wir schon finden für den Leeren raum. :D
     
  5. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Der Treppe fehlen mind. 2 Steigungen, ansonsten kommt mir das Ganze auf 11.5x11.5 etwas ähm, unmotiviert vor.
     
  6. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Wrum macht Ihr es nicht einfach noch größer? Irgendwas wird sich da schon finden, wie man das sinnfrei nutzt....:mauer

    SO geht man eine Entwurfsidee nicht an....so nicht!
     
  7. #6 Unregistrierter, 4. Februar 2013
    Unregistrierter

    Unregistrierter

    Dabei seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einkäufer
    Ort:
    Waltrop
    die Treppe halte ich für problematisch, das Fenster in der Ankleide ist schlecht platziert und im Gäste-WC fehlt ein Fenster.
     
  8. ManfredH

    ManfredH Gast

    Wo wollt ihr das Haus denn überhaupt bauen - Florenz, Siena, Lucca ?
    Und woraus ergibt sich die Schlussfolgerung "Toskana-Haus" > eher quadratisch???
     
  9. Unique

    Unique

    Dabei seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Hamburg
    @ Unregestrierter:Im Gäste WC kommt noch ein Fenster rein. In der Ankleide wird der kleine Schrank weggelassen. Warum Treppe problematisch ?

    @ ManfredH: In Deutschland, danke der Nachfrage. Unnötige äusserung.. Optisch finde ich es am Schönsten wenn das Haus Quadratisch ist.

    @ Thomas B: Mit dem Platz, da wird eventuell ein Kicker/Billiard Tisch oder ähnlich hinkommen.
     
  10. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Die Treppe irritiert total, kann das sein, dass die gar nicht übereinanderliegt?

    EG: Wandabstand 4m (von Küche) + 24 (Wand) + 1.04 (Tür) = 5.28m (bis Ende Lauf)
    OG: Wandabstand ca. 4.85m (Länge Ankleide) bis Ende Lauf sowie zwei Antrittssteigungen überbaut 'snipp & ab'

    ??? oder bin ich grade etwas *puzzled*
     
  11. #10 Unregistrierter, 4. Februar 2013
    Unregistrierter

    Unregistrierter

    Dabei seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einkäufer
    Ort:
    Waltrop
    da es eine gerade Treppe ist, erscheint sie mir recht kurz, sprich: es fehlen Steigungen (Stufen) um vernünftig darauf zu laufen (wird zu steil)
    Bin auch nur Laie, kann das daher fachlich nicht so richtig erklären.

    Es gibt aber klare Vorschriften und Grundsätze, wie hoch eine einzelne Stufe sein soll, damit eine Treppe "funktioniert"

    Eventuell kann einer der Profis hier das mal in eine fachlich richtige Erklärung verwandeln ;)
     
  12. LaZi

    LaZi

    Dabei seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tanztrainerin
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich würde die KiZi gleich groß machen, d.h. Ankleide weg, eine Schrankwand hin, Bett davor, die Wand auf die gleiche Höhe mit dem linken KiZi. Sonst iast das rechte KiZi zu verwinkelt und klein.
    Was kommt in EG unter dem OG Bad hin? Arbeits/Gästezimmer? Wenn da kein BZ ist, wird es interressant mit den Fallrohren.
     
  13. Unique

    Unique

    Dabei seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Hamburg
    @ Unregistrierter: Also die Treppe Funktioniert so schon. Sind auf exakt der gleichen schon hochgelaufen und man läuft normal, ohne probleme.

    @ Trekkie : Eigentlich sollte die Treppe übereinander liegen. Das Obergeschoss ist kleiner in der breite und länge als das Untergeschoss. Daher eventuell die irritierung.

    @ LaZi: Unter dem OG Bad kommt Arbeits/Gästezimmer. Wir bauen mit Keller daher kommt die Technik in den Keller.
     
  14. Gast036816

    Gast036816 Gast

    ich nehme mir mal die platzverhältnisse im og vor:

    - kinderzimmer ungleich groß, eins ist klein, ca. 16 qm und ca. 13,72 qm,
    - viel platz in flur, bad und ankleide, aber die kinderzimmer sind klein, ankleide ca. 12 qm,
    - die treppe stimmt nicht, oben fängt er mit auftritt 3 an zu zählen und hat einen gefühlten abstand von 1,10 m zwischen stufe und außenwand, unten sieht es ähnlich aus. wenn ich treppenantritt im eg richtig annehme, müsste die treppe oben in der kinderzimmertür rauskommen.
    - wo sind tragende wände oder tragende bauteile im og?

    ein gelungener entwurf sieht anders aus, egal ob quadratisch oder rechteckig. toscanahäuser sind ja irgendwie der inbegriff einer modeerscheinung, die nur einer künstlichen begriffsfindung entspringt. solche quadratischen grundrisse haben mit der toscana genau so viel gemein wie eine kuh mit dem saxofon-spielen.
     
  15. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Was ist bei einem Quadrat die Länge und was die Breite? ;)

    Egal wie, mir wirds jetzt zu kompliziert mit der Treppe und ich steig aus.
    Nur soviel noch:
    Im OG überbaust du die ersten beiden Stufen, kann man machen bei entsprechender Geschoßhöhe,
    allerdings 15 Stg a 19/26 sind mangels Kopffreiheit keine entsprechende GH.
     
  16. Gast036816

    Gast036816 Gast

    was ist denn an der treppe kompliziert, die passt nicht und funktioniert nicht. das ist der erstbeste ansatz, den entwurf galant zu entsorgen.
     
  17. Unique

    Unique

    Dabei seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Hamburg
    Geschoss höhe soll bei ca. 3,00m liegen. Im OG werde die die beiden ersten stufen überbaut.

    @ rolf a i b: Warum passt und funktioniert die Treppe so nicht ?
     
  18. Gast036816

    Gast036816 Gast

    geschosshöhe mit 15 steigungen, das ist nicht mal holländisch und schon lange nicht toscanisch. bei 3 m geschosshöhe brauchst du 17 steigungen mit 176,5 x 280 mm. das sind in deinem planspiel schon mal 2 stufen mehr. deine treppe hat damit eine lauflänge von 4,48 m - und schon passt sie gar nicht mehr!

    ist unter #13 und oben beschrieben!!!
     
  19. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    @Norbert, meinte mit kompliziert die Kiste mit 'das OG ist länger/breiter als das EG' bei fehlenden Gesamtmaßen und keinerlei Lust am Kopfrechnen mehr heute abend ;)

    @TE: 3m GH schaffste aber nicht mit 15 Steigungen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Unique

    Unique

    Dabei seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Hamburg
    @ Rolf a i b: Wer sagt das die Stufen 176,5mm haben müssen ? Bei mir werden es ehenr um die 195mm. Und auch keine 280mm.
     
  22. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Dann bau halt so ne Hühnerleiter in das 'großzügige' Haus. 15 Stg gehen trotzdem nicht, wenn dann 16 aber auf Kante genäht und sehr unbequem zu begehen, äh -steigen.

    Aber was solls, irgendwas werdet ihr mit dem Platz schon anzufangen wissen, Hauptsache an der Treppe gespart. Manman ...
     
Thema:

Grundriss Vorentwurf

Die Seite wird geladen...

Grundriss Vorentwurf - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  3. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  4. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...
  5. Grundriss EFH mit 280m² am Hang

    Grundriss EFH mit 280m² am Hang: Hallo zusammen, gerne würde ich möglichst viele Meinungen / Erfahrungen zu meinem aktuellen Grundriss einholen. Man baut schließlich (meist) nur...