Grundriss

Diskutiere Grundriss im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo liebe Leute! Ich möchte euch den Grundriss für mein Haus vorstellen. Es handelt sich dabei um einen Erstentwurf. Würde mich freuen...

  1. ce007

    ce007

    Dabei seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständiger
    Ort:
    Österreich
    Hallo liebe Leute!

    Ich möchte euch den Grundriss für mein Haus vorstellen. Es handelt sich dabei um einen Erstentwurf.

    Würde mich freuen wenn ihr mir noch ein paar gute Ideen liefern könnten.

    Das Grundstück ist relativ klein (rund 450 m²) und sollte daher optimal genutzt werden.

    lg
    C.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TraurigerBauher, 7. November 2010
    TraurigerBauher

    TraurigerBauher

    Dabei seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,

    ob das Grundstück optimal genutzt wird, kann man nicht sagen, weil es ja nicht ganz auf dem Plan drauf ist. Das dürfte in der Tat ganz entscheidend sein.

    Zum Entwurf kann ich als Laie wenig sagen, außer dass
    - der Flur unten dunkel ist
    - die Zimmer oben alle klein sind

    Wenn Du Dir darüber im Klaren bist, dass das ein kleines Haus ist, dann kann das ggf. so in Ordnung sein. Schau Dir mal andere Zimmer dieser Größe an, ob Du das wirklich so willst.
     
  4. ustVZ

    ustVZ

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Schwalbach
    Muss die Garage wirklich soo groß werden?

    Grundriss EG:
    Das ist schockierend! Die Garage ist größer als WZ+EZ!
    Der Erker im Wohnzimmer+OG ist schön anzusehen im Aufriss, in der Praxis des täglichen Wohnens sind das nur Hindernisse und Wärmeverluste und in der Bau-Ausführung enststehen dadurch große Zusatzkosten (z.B. durch die Erkerfensterchen)!
    Wenn man einen funktionierenden Keller und einen ordentlichen Kühlschrank hat, dann braucht man keine Speis!
    Wo ist Norden?
    Woher kommt am meisten Licht und Wärme herein?
    So kann man keine Gedanken über die Sonnennutzung einbringen.
     
  5. planfix

    planfix Gast

    balkon in efh eher sinnlos, weil meist ungenutzt.
    og- lösung mit schrägen wänden sicherlich geschmackssache, aber mir gefällts nicht.
    dachüberstand unproportional und aus meiner sicht zu groß.
    bad ohne wc, finde ich auch nicht so gut. wc integrieren und bei bedarf schamwand setzen.
    eg diele dunkel, wc recht klein. nach neuer eingangslösung suchen.
    proportionen küche - speis ?
    außerdem mag ich so eng gewendelte treppen nicht. trag da mal nur einen wäschekorb hoch oder hab ein kind auf dem arm, von größeren möbeln mal ganz zu schweigen, sind solche treppen einfach eine zumutung.
     
  6. selaphia

    selaphia

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Berlin
    und noch eine Laienmeinung....


    Mir wäre die Speisekammer völlig egal und die Küche dürfte dafür geräumiger ausfallen, da diese eher mager wirkt.
    Ganz besonders schade, finde ich die Kinderzimmergröße. Das Schlafzimmer hat fast die selben Maße (inklusive Ankleide. Auch wenn ich diese sehr praktisch finde, würde ich bei der Wohnflächengröße auf die Ankleide verzichten.
    Ich schätze, dass in die Kinderzimmer eventuell ein Bett von 140x200m Platz findet, evenzuell nich ein kleiner Schreibtisch aber gewiss kein Kleiderschrank, welcher breiter als 1m ist? Unser Babyzimmer hat 10m² und ich bin froh, dass bald mehr vorhanden ist...obwohl unsere Tochter erst 1,5 Jahre alt ist.
    Der Flur im 1.OG ist fast ähnlich groß wie das Kinderzimmer....

    Ich bin nur Laie aber mir gefällt der 1.Entwurf absolut nicht...
     
  7. ce007

    ce007

    Dabei seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständiger
    Ort:
    Österreich
    Danke ... Zusatzinfos

    Danke fuer die Anregungen und Kommentare.

    Der Ercker ist Richtung Sueden ausgerichtet.

    Lg
    C.
     
  8. ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Ich finde im OG den Flur und die Ankleine extrem großzügig, dafür verkommen die Kinderzimmer zu kleinen Winzlingen.

    Wozu ein Balkon im Schlafzimmer?
     
  9. Gast

    Gast Gast

    kurz und bündig von mir.
    schönes Haus, recht gute Aufteilung, würde mir jedoch im OG für die "Kleinen"
    eine separate Dusche/Wc/Waschgelegenheit wünschen.
    Bolkon/Erker am Schlafzimmer : herrlich:e_smiley_brille02:
     
  10. wolfgang69

    wolfgang69

    Dabei seit:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    A-3370 Ybbs/Donau
    Das EG find ich recht brauchbar. Mit dem OG würde ich mich nicht zufrieden geben. Die Diele braucht zuviel Platz und die schrägen Wände wirken irgendwie wie eine erzwungene Notlösung. Andere Varianten für das OG prüfen!
     
  11. BauBaer406

    BauBaer406

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Nordheim
    was ist daran schockierend?
    dürfte bei den meisten doppelgaragen der fall sein.
     
  12. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ...unrecht hat er nicht. :biggthumpup:

    da leistet sich bauherr/in den luxus einer
    zweitwagen- sauteuer garage, für das wohnumfeld
    genügt ein beengter kataloggrundriss..

    die prioritäten sind jedenfalls gesetzt.
     
  13. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Für die Anzahl der Räume...

    ...ist die Hütte (meiner Meinung) zu klein.

    Und die WM im Büro geht ja mal überhaupt nicht. Ich wöllte das nicht. (Ok, wäre auch kein Platz dafür :D).
    27 m² Wohnen/Essen: Und ein Kachelofen soll da auch noch rein? Da fallen nochmal min 2 m² weg.

    Normalerweise werden die Hütten viel zu gross geplant (gebaut). Weshalb ein freistehendes EFH aber so klein (9 x 9 )m?
    Das Grundstück gibt doch sicherlich etwas mehr her.
     
  14. wolfgang69

    wolfgang69

    Dabei seit:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    A-3370 Ybbs/Donau
    Die Garage ist mit Sicherheit nicht zu groß! Zum überlegen wäre allerdings das Haus um 1m in beide Richtungen zu strecken.
     
  15. DWeil

    DWeil

    Dabei seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Nürnberg
    EG: Vielleicht einen Durchgang Garage/Haus bei der Gardarobe - ich bin in diesem Genuss seit rund 1,5J und möchte es nicht mehr missen.
    OG: Kinderzimmergröße find ich jetzt schon noch brauchbar. Aber der Weg vom Schlafzimmer zum Bad ist doch recht weit... vielleicht das WC ins Bad verlegen --> Durchgang Ankeide/Bad und die Schrägen im Flur verschwinden lassen? separates WC gibts ja auch schon im EG.
    Allg.: der jeweilige Meter in Richtung Terrasse und 1x durch den Erker würde sicher dem EG nützen. Der Balkon ist als Raucherbalkon nett, aber ansonsten wenn das Haus auf der Wiese steht, nur überflüssiger Kostenfaktor. Die Einsparung Balkon kompensiert sicher schon die 19m² mehr Wohnfläche(-Kosten) je Geschoss.
     
  16. Gast036816

    Gast036816 Gast

    dem heiligen blechle muss ja besser gehen als den kindern und der gattin, sorry die kriegt ja den zweit-suv, dann ist es wieder ausgeglichen.

    niemand schreit vor freude, das endlich mal wieder ein toskanischermöchtegerneversuch hier eingestellt wird. bin dafür den toskanahausverbotsverein doch zu gründen.

    freundliche grüße aus berlin
     
  17. jake72

    jake72

    Dabei seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Bad Schwartau
    OT: Da bin ich dabei - in unserem Baugebiet ist das gottseidank durch den B-Plan untersagt ;-)
     
  18. #17 meinHaus500, 8. November 2010
    meinHaus500

    meinHaus500

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkauffrau
    Ort:
    NRW, Raum Düsseldorf
    Och, ich finde davon gibt es zumindest in unserem Baugebiet auch gelungene Varianten. Allerdings sind die meisten auch hier leider mehr gewollt als gekonnt. :offtopic:
     
  19. ce007

    ce007

    Dabei seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständiger
    Ort:
    Österreich
    Aufgrund der Grundfläche ist leider nicht viel mehr drin.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 rechter Winkel, 9. November 2010
    rechter Winkel

    rechter Winkel

    Dabei seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Kreis Paderborn

    Wir wohnen nur (leider) nicht in der Toskana. Die Art der Architektur hat sich aus klimatischen und regionalen Randbedingungen entwickelt. Diese gelten nicht für das nördlichere Europa. Aus diesem Grund wirken diese Bauten aus meiner Sicht hier auch fremd und kitschig.

    Ich bin schon auf die Dachziegel gespannt....
     
  22. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Mönch - Nonnen - Deckung (wäre zumindest folgerichtig...)
     
Thema:

Grundriss

Die Seite wird geladen...

Grundriss - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  3. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  4. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...
  5. Grundriss EFH mit 280m² am Hang

    Grundriss EFH mit 280m² am Hang: Hallo zusammen, gerne würde ich möglichst viele Meinungen / Erfahrungen zu meinem aktuellen Grundriss einholen. Man baut schließlich (meist) nur...