Grundrissbewertung

Diskutiere Grundrissbewertung im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, auch ich möchte meinen Grundriss mal zur Diskussion freigeben... Das Haus steht allerdings schon, möchte jetzt halt mal ein paar "andere"...

  1. #1 Spiderman77, 15. Oktober 2008
    Spiderman77

    Spiderman77

    Dabei seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,
    auch ich möchte meinen Grundriss mal zur Diskussion freigeben...
    Das Haus steht allerdings schon, möchte jetzt halt mal ein paar "andere" Meinungen hören;-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spiderman77, 15. Oktober 2008
    Spiderman77

    Spiderman77

    Dabei seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    ach ja, ich wollte keine rechteckigen Räume, geschweige denn quadratische!
    Klar kann man mit Möbeln viel machen, dass kam für mich aber nicht in Frage!
    In dem Haus wo ich vorher gelebt habe, war alles sehr einfach und rechteckig/quadratisch gehalten...no way!!! Zu langweilig auf die dauer, da half auch mehrmaliges umstellen der Möbel nix;-)
     
  4. Zottel

    Zottel

    Dabei seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Bei Schweinfurt
    Na,

    ist ja jetzt eh zu spät, oder? :D Gibts auch Ansichten? Und Schlafzimmer? Die schräge Wand im Wohnzimmer - wenns Die halt gefällt. Alles vor der Wohnzimmertür find ich krass ineinandergeschoben. Das kommt davon, wenn man unbedingt einen unrechten Winkel haben will. Die Durchgangstür zur Garage wird m.E. immer überbewertet, kostet unnützes Geld und viel Platz im eh schon winzigen Abstellraum.
     
  5. #4 Spiderman77, 15. Oktober 2008
    Spiderman77

    Spiderman77

    Dabei seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hi,

    ja, ist alles schon zu spät;-)
    Ansichten kommen noch, sowie der Grundriss im OG.
    Der Abstellraum ist eigentlich nur eine Schleuse zur Garage und war ein "MUSS"!
    Möchte ich auch wirklich nicht mehr vermissen. Wenn ich morgens ins Auto steige, weiße ich nicht mal wie das Wetter ist und ob ich einen Regenschirm mitnehmen muss;-)
     
  6. Thom_B

    Thom_B

    Dabei seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Berlin
    Ich finde es auf den ersten Blick sehr gelungen,
    zumal ich Doppelgaragen und offene Küchen mag. ;-)

    Ok, der Eingangsbereich wäre mir persönlich nicht offen genug,
    die Wand Eingang-Diele hätte ich z.B. weggelassen,und ev.
    den Antritt der Treppe links zur Wand geschwenkt.
    Aber das ist Geschmackssache.

    Ciao

    Thomas
     
  7. #6 Spiderman77, 24. Oktober 2008
    Spiderman77

    Spiderman77

    Dabei seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    hier mal 2 Bilder von der Gesamtansicht...
     
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Bitte noch das OG und den Keller!
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Noch was:

    Bäume genau auf der Grenze (oder - noch schlimmer - direkt daneben) machen Ärger.
    Hoffentlich ist das kein Bestand, sondern nur die künstlerisch überhöhte "Illustration" des Zeichners...!
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Und die Rückansicht....und Nordpfeil

    Mich stört beispielsweise die Tür zwischen Eingang und Diele, zumal es dort ziemlich eng zugeht..
    Der Esstisch steht wie auf einem Präsentierteller...

    Ansonsten....wenn´s gefällt. :D

    Gruß
    Ralf
     
  11. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Vergessen:

    Großes Lob für das Urinal!

    Die Garage hingegen erscheint mir etwas klein.
    Wenn da wirklich zwei Autos hineinsollen, wird der Platz für die Gartengeräte, Fahrräder etc. knapp!
     
  12. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    das häuschen fügt sich sehr schön im neubaugebiet- einheitsbrei ein.
    sie fallen dort nicht negativ auf, ihre erben auch nicht..;)

    über gelegte eier muß man nicht mehr diskutieren.

    oder wollten sie hören, ihr haus sei der "highlight", gegenüber der
    nachbarschaft? ... eigentlich nicht.
     
  13. #12 Spiderman77, 24. Oktober 2008
    Spiderman77

    Spiderman77

    Dabei seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hi,

    danke erstmal für die Einträge!

    Bäume sind nur auf dem Plan so... werden/können so nicht gepflanzt!

    Die Garage ist auf der Nordseite.

    Diese ist auch einen Meter länger geworden. Gartengeräte kommen ins Gartenhaus, steht noch nicht, ist aber in Planung und das Fundament ist auch schon gegossen (mit Stromanschluss, schaltbar von Terassentüre aus)

    Die Räder hängen an der Wand, Mit zwei Motorrädern ists aber trotzdem eng!!!

    Ja, die Wand zwischen Eingang und Diele... jetzt im Nachhinein stimmt das schon, diese hätte man weglassen können. Unser Haupteingang ist aber die Schleuse zur Garage geworden, nur Gäste etc kommen durch den richtigen Hauseingang...
     
  14. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    :28:

    Aber vielleicht anstatt AWG jetzt AIG.

    Gruß
    Ralf
     
  15. #14 Spiderman77, 24. Oktober 2008
    Spiderman77

    Spiderman77

    Dabei seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    AWG, AIG??? Hä???

    Ich wollte vorallem eure Meinung hören, egal ob positiv oder negativ!
    Es heißt das "highlight" übrigens...
    Ist mein Haus wohl eher nicht, in fast direkter Nachbarschaft steht eins, lecker lecker...
     
  16. #15 Westfalenland, 24. Oktober 2008
    Westfalenland

    Westfalenland

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW

    Fotos bitte!
     
  17. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    entschuldigen sie bitte meinen artikel fehler.
    ... ich bin schwabe. :D
     
  18. #17 Spiderman77, 24. Oktober 2008
    Spiderman77

    Spiderman77

    Dabei seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Kein Problem...
    ich auch übrigens ;-)
     
  19. #18 Westfalenland, 24. Oktober 2008
    Westfalenland

    Westfalenland

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    ja ja ihr könnt nichts, nicht mal hochdeutsch... ne stop das waren die anderen im Süden, oder?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nö Nö, das war schon richtig....und deswegen sind die Badener eben den Schwaben immer eine Nasenlänge voraus. :mega_lol:

    Gruß
    Ralf
     
  22. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ...alles, außer hochdeutsch.

    wird behauptet.
     
Thema:

Grundrissbewertung

Die Seite wird geladen...

Grundrissbewertung - Ähnliche Themen

  1. Grundrissbewertung EFH

    Grundrissbewertung EFH: Hallo zusammen, freue mich Teil dieses Forums zu werden :winken zur Ausgangssituation: - Grundstück (800m²) Südlage - Unser Wunsch ist...
  2. Grundrissbewertung, kleines Grundstück

    Grundrissbewertung, kleines Grundstück: Hallo zusammen, kurz zur Ausgangssituation des reservierten Grundstücks: kleines Grundstück (370m², 20x18,5m) im Neubaugebiet zweigeschoßige...
  3. Grundrissbewertung - Idee für Tür im OG

    Grundrissbewertung - Idee für Tür im OG: Hallo, anbei stelle ich mal unsere aktuellen Grundrissüberlegungen in das Forum. Das EG gefällt uns recht gut. Im OG (Variante 1) fehlt uns...
  4. Bitte um Grundrissbewertung

    Bitte um Grundrissbewertung: Hallo, wir planen zurzeit (mit einem Architekt) unser Einfamilienhaus. Das Grundstück ist 460 m² groß und muss mit einem EFH, 2 Vollgeschosse,...