Grundrissbewertung

Diskutiere Grundrissbewertung im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo Community, anbei der von mir und meinem Architekten geplante Grundriss zur Diskussion! Das Grundstück ist relativ schmal (ca. 20 Meter...

  1. #1 Freddie, 25.04.2010
    Freddie

    Freddie

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Community,

    anbei der von mir und meinem Architekten geplante Grundriss zur Diskussion!
    Das Grundstück ist relativ schmal (ca. 20 Meter Breite),
    falls noch Fragen auftauchen sollte, werde ich diese gerne beantworten!

    Danke.
     
  2. Mathie

    Mathie

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Berlin
    Raumprogramm: Unten Hauswirtschaftsraum und miniaturhaftes Arbeitszimmer, oben Büro. Ist das so gewollt, oder war irgendwo noch Fläche übrig?

    Gruß Mathie
     
  3. #3 Baufuchs, 25.04.2010
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Endlich

    mal wieder ein Architekt der mit Arcon plant!:biggthumpup:
     
  4. #4 ballycoolin, 25.04.2010
    ballycoolin

    ballycoolin Gast

    Dieser Plan gehört für mich persönlich zur Kategorie "Anti-Werbung für Architekten"...
    Was nützt mir eine Ankleide, die ich nur übers Schlafzimmer betreten kann? Sollte einer länger schlafen können, wird er trotzdem gestört...und damit ist das wohl auch nur deswegen geplant, damit man sagen kann: "Ich hab auch eine Ankleide.":shades
    Drei Türen in der Garage- Geschmackssache?
    Arbeitszimmer ist indiskutabel...
    Da ist eigentlich nichts dabei, von dem ich sagen würde: "Wow, darauf wäre ich selbst aber nicht gekommen, das ist aber eine tolle Lösung." oder wahlweise wenigstens "Da gibts nichts zu meckern."
     
  5. #5 Freddie, 25.04.2010
    Freddie

    Freddie

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Niedersachsen
    Das Arbeitszimmer im Obergeschoss ist eigentlich als Kinderzimmer gedacht, die Bezeichnung ist nur falsch.
     
  6. #6 wasweissich, 25.04.2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    @ballycoolin
    das
    hast du nicht verstanden ..... oder???
     
  7. #7 Baufuchs, 25.04.2010
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    So

    wirklich sollte da wohl doch nicht diskutiert werden.

    Auf Wunsch von Freddie wurden die Grundrisse entfernt.
     
  8. #8 lawrence, 25.04.2010
    lawrence

    lawrence

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Nordbaden
    Seit wann ist das hier ein Wunschkonzert:motz?!
     
  9. #9 ballycoolin, 25.04.2010
    ballycoolin

    ballycoolin Gast

    So, ich hoffe, du fühlst dich mit diesem überflüssigen Kommentar wieder ein wenig besser.
    Ich habe demjenigen geantwortet, der gepostet hat- ist ja hier wohl die Ausnahme...
     
  10. #10 MoRüBe, 25.04.2010
    MoRüBe

    MoRüBe Gast

    wwi...

    ... Sie hats offensichtlich nicht begriffen...:mega_lol:
     
  11. #11 wasweissich, 25.04.2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich fühle mich nicht besser , aber du solltest versuchen zu verstehen was gemeint ist .

    und in dem moment , in dem du verstanden hast , würden deine antworten völlig anders ausfallen , weil schon der erste satz deiner ach so tollen anwort fehlerhaft ist .
    und wenn das fundament nicht tragfähig ist .........

    aber das interessiert robin hood und bruder tack nicht, sie sind einfach immer die guten und kämpfen für die rechtlosen.........:yikes
     
  12. #12 Tom Köhl, 25.04.2010
    Tom Köhl

    Tom Köhl

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pädagoge
    Ort:
    Im neuen forum
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Weg ist der Grundriss - weg mit dem Thread...?`
    Viele Grüße,
    Tom

    P.S.: nur zur Sicherheit, Pädagogen sind in der Regel keine Lehrer - umgekehrt gilt das auch...
     
Thema:

Grundrissbewertung

Die Seite wird geladen...

Grundrissbewertung - Ähnliche Themen

  1. Grundrissbewertung EFH

    Grundrissbewertung EFH: Hallo zusammen, freue mich Teil dieses Forums zu werden :winken zur Ausgangssituation: - Grundstück (800m²) Südlage - Unser Wunsch ist...
  2. Grundrissbewertung, kleines Grundstück

    Grundrissbewertung, kleines Grundstück: Hallo zusammen, kurz zur Ausgangssituation des reservierten Grundstücks: kleines Grundstück (370m², 20x18,5m) im Neubaugebiet zweigeschoßige...
  3. Grundrissbewertung - Idee für Tür im OG

    Grundrissbewertung - Idee für Tür im OG: Hallo, anbei stelle ich mal unsere aktuellen Grundrissüberlegungen in das Forum. Das EG gefällt uns recht gut. Im OG (Variante 1) fehlt uns...
  4. Bitte um Grundrissbewertung

    Bitte um Grundrissbewertung: Hallo, wir planen zurzeit (mit einem Architekt) unser Einfamilienhaus. Das Grundstück ist 460 m² groß und muss mit einem EFH, 2 Vollgeschosse,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden