Grundsteuer in Hamburg in zweiter Baureihe

Diskutiere Grundsteuer in Hamburg in zweiter Baureihe im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Ich habe eine Frage hinsichtlich Grundsteuermittlung in Hamburg für EFH in zweiter Baureihe. Wir zahlen im Moment bei etwa 750 qm ca. 150 Euro...

  1. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Ich habe eine Frage hinsichtlich Grundsteuermittlung in Hamburg für EFH in zweiter Baureihe.

    Wir zahlen im Moment bei etwa 750 qm ca. 150 Euro pro Quartal. Unsere Freunde zahlen bei 850qm nur 110 Euro im Quartal. Sie haben uns gesagt, das dies bei Ihnen deswegen niedriger ist, weil sie ihr Haus in zweiter Reihe gebaut haben.

    Wir haben aber auch eine Hinterbebauung mit nur Wege- und Leitungsrechten über das Nachbargrundstück. Da in Hamburg überall gleiche Hebesätze gelten, frage ich mich nun warum wir mehr bezahlen müssen. Wurde bei uns vielleicht bei Einheitswertfeststellung die Hinterbebauung nicht berücksichtigt? Gibt es sowas bei Einheitswertfeststellung überhaupt und wenn ja, wie kann ich das nun im Nachhinein erwirken? Beide Häuser sind von gleicher Ausstattung (d.h. normal - nichts gehobene etc.). Die Freunde haben sogar 15 qm Wohnfläche mehr. Dafür haben wir KFW 70, falls dies überhaupt eine Rolle spielt.

    P.S. Ortsangabe im Profil stimmt nicht - Hamburg ist schon richtig.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 31. Dezember 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ihr müsst dich genau wie Eure Freunde/Bekannte mal einen Grundsteuerbescheid bekommen haben, aus dem sich die Berechung ergibt.
    Nebeneinander legen, vergleichen, Differenzen finden und mit dem FiA klären.
     
  4. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Klar kann ich das machen. Nur sind die jetzt nicht da und ich habe nächste Woche Urlaub. Falls es wirklich Unterschiede bei Einheitswertfeststellung für Hinterbebauung gibt würde nächste Woche zum FA gehen - darum die Frage, falls jemand aus/für Hamburg dies weiß.
     
  5. Biber53

    Biber53

    Dabei seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker- u. Klempnermeister
    Ort:
    Albstadt
    Hallo Alex,

    ich probiers mal, halt ohne Gewähr.

    Das Finanzamt stellt den Grundsteuermeßbetrag fest (Jahresmiete, Basis 196?)
    Diesen müßtest Du vom FA erhalten haben.

    Aufgrund des Grundsteuermeßbetrages legt die Kommune die Grundsteuer fest. (Hebesatz hat damit nichts zu tun)
    Vergleicht mal Eure Bescheide vom FA hinsichtlich Grundsteuermeßbeträge.
    Deiner müßte höher liegen.

    Einsprüche gegen das FA oder sogar Klagen haben keinerlei Aussicht auf Erfolg.
    (Immerhin sind die Durchschnittsmieten aus dem Anfang der 60er ja diskutabel)

    mfg
     
  6. feelfree

    feelfree Gast

    Außerdem liegt es doch nicht nur an der Grundstücksgröße, sondern auch wie die bebaut sind. Sind die Häuser so vergleichbar?
     
  7. Biber53

    Biber53

    Dabei seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker- u. Klempnermeister
    Ort:
    Albstadt
    Es wird die Jahresdurchschnittsmiete von 1961??? zugrunde gelegt.
    Natürlich ist darin enthalten Wohnfläche, Garage, Grundstück....

    mfg

    PS: Deshalb erhält das Finanzamt, im Umbaufalle, von der erteilten Genehmigung eine Mitteilung. Es soll die Grundsteuer (nach oben) angepaßt werden. Weil der Umbau 1961??? noch nicht enthalten war.
     
  8. Biber53

    Biber53

    Dabei seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker- u. Klempnermeister
    Ort:
    Albstadt
    nochmal zur Ergänzung,

    die durchschnittliche Jahresmiete, welche vom FA, zugrundegelegt wird, wird natürlich für das betreffende Objekt, ermittelt.
    Somit sind Dinge wie Wohnfläche... enthalten.

    mfg
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Also falls bei uns die Mieten höher sind, ist auch unsere Grundsteuer höher. Dann tue ich nun alles mögliche damit die Mieten unten bleiben ;-) Der ruf des Stadtteils ist eh hin.
     
  11. feelfree

    feelfree Gast

    Ihr habt KfW70, also erst kürzlich mit Bauantrag renoviert/saniert/gebaut, richtig? Ist das bei euren Freunden auch so?
     
Thema:

Grundsteuer in Hamburg in zweiter Baureihe

Die Seite wird geladen...

Grundsteuer in Hamburg in zweiter Baureihe - Ähnliche Themen

  1. Tiefengrund zwischen erstem und zweiten Spachtelgang

    Tiefengrund zwischen erstem und zweiten Spachtelgang: Hallo, ich hab lange via Google gesucht um auf die obige Frage eine Antwort zu finden. Leider ohne Erfolg. Daher bleibt mir keine andere Wahl als...
  2. Ortbeton Ruhezeit vor zweitem Guss / Anschlussbauteil

    Ortbeton Ruhezeit vor zweitem Guss / Anschlussbauteil: Liebes Forum, am Gelände ums Haus, leichte Hanglage, haben wir eine Stützmauer in Ortbetonbauweise selbst auszuführen begonnen - da nichts Großes...
  3. Revisionsschacht - Kernbohrung für zweites Grundstück

    Revisionsschacht - Kernbohrung für zweites Grundstück: Hallo, ich habe mal wieder eine Frage zum Tiefbau. Meinem Nachbarn habe ich vor einiger Zeit angeboten, dass er meinen bestehenden...
  4. Erfahrung mit der Firma Treuhandwerk Hamburg GmbH

    Erfahrung mit der Firma Treuhandwerk Hamburg GmbH: Hallo, hat jemand Erfahrung mit der Firma Treuhandwerk GmbH? Ich habe eben mit dem Inhaber telefoniert und hatte ein nettes Gespräch mit...
  5. Gaube nachträglich einbauen - Genehmigung Hamburg

    Gaube nachträglich einbauen - Genehmigung Hamburg: Hallo zusammen, ich habe unterschiedliche Aussagen zu der Genehmigungspflicht von Gauben zum nachträglichen Einbau in ein EFH in Hamburg...