Grundstück begradigen erlaubt ?

Diskutiere Grundstück begradigen erlaubt ? im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo. Wir bauen ein Haus in NRW. Das Grundstück hat auf 25m ca. 70cm Höhenunterschied (West-Ost). Wir möchten das Grundstück begradigen lassen...

  1. Posent

    Posent

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Dortmund
    Hallo. Wir bauen ein Haus in NRW. Das Grundstück hat auf 25m ca. 70cm Höhenunterschied (West-Ost). Wir möchten das Grundstück begradigen lassen und an den Grundstückgrenzen eine Mauer aus Granit erstellen (ca. 80cm hoch). Muss ich sowas genehmigen lassen ? Gibt es Vorschriften die ich beachten muss ?
     
  2. #2 mastehr, 03.10.2013
    mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Für Gebäude an der Grenze wird der ursprüngliche Geländeverlauf zu Grunde gelegt. Eine Grenz-Garage, die üblicherweise 3m hoch sein darf, dürfte dann beispielsweise nur noch 2,30 m hoch sein und damit praktisch nicht mehr nutzbar sein.
     
  3. Posent

    Posent

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Dortmund
    Danke mastehr für deine Antwort. Leider kann ich damit gar nix anfangen bzw. es fehlt mir der Bezug zu meiner Frage. Ich möchte das Grundstück begradigen und am Ende eine Granitmauer erstellen...
     
  4. Posent

    Posent

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Dortmund
    Ergänzung. Es soll lediglich der "Rasen" begradigt werden. Das beim Haus/Garage der Geländeverlauf gemäß Bebauungsplan als max. Firsthöhe zugrunde gelegt wird, ist uns im klaren.
    Wir möchten lediglich das Grundstück um das Haus anpassen.
     
  5. #5 ralph12345, 21.10.2013
    ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Google mal nach Landesbauordnung NRW und da suchst Du drin nach den Begriffen Aufschüttung und Abstandflächen. In der Regel sind Aufschüttungen bis zu einem bestimmten Volumen / Höhe genehmigungsfrei und die Stützmauer dazu bis zu einer maximalen Höhe zulässig ohne Abstandflächen.

    Nachbarschaftsgesetz NRW könnte noch erhellend sein und ggf. Einschränkungen aus Deinem Bebauungsplan.
     
Thema: Grundstück begradigen erlaubt ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grundstück begradigen genehmigung

    ,
  2. hang begradigen genehmigung

    ,
  3. grundstück begradigen

    ,
  4. grundstück am hang begradigen,
  5. 70 cm abschüssiges Grundstück,
  6. Garten begradigen Genehmigungsfrei nrw,
  7. Begradigung das Grundstück in NRW Bauverordnung,
  8. Garten Begradigung NRW Bauverordnung,
  9. Begradigung des eigenen Garten genehmigungsfrei oder genehmigungspflichtig,
  10. grundstück begradigen baugenehmigung,
  11. wiese begradigen Baugenehmigung,
  12. baugrundstück begradigen,
  13. grundstück hegradigen,
  14. erdarbeiten begradigung hanggrundstück,
  15. genehmigung hanggrundstück begradigen,
  16. grundstück hanglage begradigen kosten,
  17. kosten hang begradigen,
  18. garten begradigen genehmigung,
  19. grundstück begradigen nrw,
  20. darf ich mein grundstück begradigen,
  21. hanggrundstück begradigen an bürgersteig,
  22. Hanggrundstück begradigen Baugenehmigung oder nicht,
  23. Begradigung von Grundstücken Baugenehmigung,
  24. ist eine Begradigung des Gartens genehmigungspflichtig,
  25. kann man hügelisches Grundstück begradigen
Die Seite wird geladen...

Grundstück begradigen erlaubt ? - Ähnliche Themen

  1. Entwässerung bei Granitssteinplasterverlegung auf unserem Grundstück

    Entwässerung bei Granitssteinplasterverlegung auf unserem Grundstück: Hallo, ich möchte demnächst unser Grundstück für die zukünftigen Pflasterarbeiten vorbereiten. Wir möchten Granitplaster wasserdurchlässig...
  2. Neubau Fragen: Grundstück begradigen, Keller ja/nein, zweigeschossiges Aussehen, weitere Planung

    Neubau Fragen: Grundstück begradigen, Keller ja/nein, zweigeschossiges Aussehen, weitere Planung: Liebe Bauexperten, falls dieses Forum nicht die richtige Stelle ist, um diese Fragen zu stellen, dann bitte ich um Nachsicht und Hinweis ... Ich...
  3. großes Grundstück an 2 Straßen- Neubau im Garten!

    großes Grundstück an 2 Straßen- Neubau im Garten!: Hallo, ich habe aktuell den Gedanken auf meinem bereits vorhandenem Grundstück in NRW bei Köln ein weiteres Haus zu bauen. Aktuell gehört das...
  4. Kauf eines Neubau inkl. Grundstück günstiger als Neubau auf bereits vorhandenem Grundstück?

    Kauf eines Neubau inkl. Grundstück günstiger als Neubau auf bereits vorhandenem Grundstück?: Hallo, ich schaue mir aktuell verschiedene Bauträger (Viehbrock usw. ) an und auch was es ungefähr Kostet. Das Grundstück habe ich bereits....
  5. Baumäste ragen auf Grundstück

    Baumäste ragen auf Grundstück: Hallo zusammen, ich hoffe, dass das Thema hier richtig ist, ich wusste nicht wo es sonst passen könnte :lock Wir planen den Bau eines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden