Grundstück

Diskutiere Grundstück im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; hallo leute -wir sind eine kleine vierköpfige familie und noch ganz am anfang -wir wollen ein haus bauen haben ein grundstück in aussicht-unsere...

  1. 1980

    1980

    Dabei seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Altenburg
    hallo leute -wir sind eine kleine vierköpfige familie und noch ganz am anfang -wir wollen ein haus bauen haben ein grundstück in aussicht-unsere frage zum grundstück-es gehört zu einen alten bauernhaus-wir wollen von dieser gesamten wiese ca.4000qm nur ca. 1000 kaufen da würde der besitzer auch so mitgehen-
    nicht erschlossenes grundstück welche wege haben wir jetzt zu erledigen-wie hoch sind alle anfallenden kosten ca.-was müssen wir überhaupt als erstes tun-
    danke für jeden hinweis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 29. Mai 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Als Erstes prüfen ...

    ... ob Ihr da überhaupt bauen dürft :konfusius .

    Und wenn ja, was.

    Infoquelle: Euer örtliches Bauamt.
     
  4. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    holt euch bloß fachlichen rat! so ein unerschlossenes grundstück aus privater hand ist heiß!
     
  5. jman

    jman

    Dabei seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Webdesigner
    Ort:
    Berlin
    Such dir am besten einen Architekten und lass den das klären, der kennt sich mit sowas aus und kann dich beraten.
     
  6. planfix

    planfix Gast

    1. Mit der Gemeinde reden, ob eine Bebauung auf dem Grundstücksteil überhaupt zulässig ist.
    2. Bauvoranfrage zur Hausgröße und Standort (am besten mit einem Architekten oder Bauing.)
    3. Genehmigungsplanung + 4. + .... ergibt sich dann mit dieser schriftlichen Stellungnahme zur Bauvoranfrage
     
Thema:

Grundstück

Die Seite wird geladen...

Grundstück - Ähnliche Themen

  1. Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?

    Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?: Hallo, wir haben Probleme mit unserem Bauleiter. Dieser ist der Meinung, dass unser Grundstück zu Spitzenzeiten von der Fläche her nicht...
  2. Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?

    Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?: Wenn ich mir nun ein Minihaus (freiststehend, kein Anhänger sondern mit betonierter Bodenplatte und Fundamenten) bauen möchte, und ich mit 70qm...
  3. Grundstück teilen: Wie Zufahrt Hinterliegergrundstück regeln (Grenzbebauung)

    Grundstück teilen: Wie Zufahrt Hinterliegergrundstück regeln (Grenzbebauung): Hallo Zusammen, wir möchten gerne ein größeres Grundstück teilen, um dort zwei EFHs zu errichten (Bundesland: Bayern). Konkret würden wir den...
  4. Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?

    Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?: Hallo zusammen, Wir haben eine DHH, BJ1956. Diese möchten wir abreißen und eine neue DHH errichten. Die Nachbarhälfte bleibt stehen. Beide...
  5. Kaufvertrag für ein Grundstück

    Kaufvertrag für ein Grundstück: Hello User, bin neu hier :) und habe als neu-bauherrin auch eine Frage :) Heute haben ich den Kaufvertrag für ein Grundstück von der...