Grundstück

Diskutiere Grundstück im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, ich habe im Dezember 2008 eine Grundstück gekauft. Zu diesem Grundstück gibt es im Notarvertrag den Vertragsbestandteil "die...

  1. Anders

    Anders

    Dabei seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Loxstedt
    Hallo zusammen,

    ich habe im Dezember 2008 eine Grundstück gekauft. Zu diesem Grundstück gibt es im Notarvertrag den Vertragsbestandteil "die erschließung für das Grundstück ... wird mit allen Ver- und Entsorgungsleitungen von dem Verkäufer auf dessen Kosten bis zum ... hergestellt."
    Jetzt möchte ich bauen und stelle fest das die Versorgungsleitungen nicht gelegt worden sind.
    Also meiner Meinung nach wurde der Vertragsbestandteil nicht eingehalten. Was nun? Was für Möglichkeiten hat man?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Ihn erstmal fragen?
     
  4. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Das Grundstück gilt i.d.R. dann als Versorgungstechnisch erschlossen, wenn die entsprechenden Leitungen in der Strasse vor dem Grundstück verlegt sind.

    Die Verbindung Leitungen in der Strasse zum Gebäude werden erst hergestellt, wenn der Neubau verschliessbar ist.

    Die Kosten fallen nicht unter Erschliessungskosten, es sind Hausanschlusskosten, die von den Versorgungsunternehmen den Bauherren direkt in Rechnung gestellt werden.

    Frage also: Sind die Versorgungsleitungen in der Strasse vorhanden?
     
Thema:

Grundstück

Die Seite wird geladen...

Grundstück - Ähnliche Themen

  1. Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?

    Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?: Wenn ich mir nun ein Minihaus (freiststehend, kein Anhänger sondern mit betonierter Bodenplatte und Fundamenten) bauen möchte, und ich mit 70qm...
  2. Grundstück teilen: Wie Zufahrt Hinterliegergrundstück regeln (Grenzbebauung)

    Grundstück teilen: Wie Zufahrt Hinterliegergrundstück regeln (Grenzbebauung): Hallo Zusammen, wir möchten gerne ein größeres Grundstück teilen, um dort zwei EFHs zu errichten (Bundesland: Bayern). Konkret würden wir den...
  3. Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?

    Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?: Hallo zusammen, Wir haben eine DHH, BJ1956. Diese möchten wir abreißen und eine neue DHH errichten. Die Nachbarhälfte bleibt stehen. Beide...
  4. Kaufvertrag für ein Grundstück

    Kaufvertrag für ein Grundstück: Hello User, bin neu hier :) und habe als neu-bauherrin auch eine Frage :) Heute haben ich den Kaufvertrag für ein Grundstück von der...
  5. Hilfe bei Suche nach Grundstück

    Hilfe bei Suche nach Grundstück: Hallo zusammen, mein Name ist Jürgen und ich komme aus Neuss in der Nähe von Düsseldorf. Meine Frau und ich möchten in absehbarer Zeit im...