Grundstücksbefestigung auf Grundstücksgrenze

Diskutiere Grundstücksbefestigung auf Grundstücksgrenze im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe mal eine baurechtliche Frage: Unser Grundstück musste aufgeschüttet werden. Hinter unserem Grundstück befindet sich eine...

  1. #1 picotto, 12.05.2010
    picotto

    picotto

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Polizeibeamter
    Ort:
    Lüneburg
    Hallo,

    ich habe mal eine baurechtliche Frage:

    Unser Grundstück musste aufgeschüttet werden. Hinter unserem Grundstück befindet sich eine private Wiese, welche nicht zum Baugebiet gehört und auch nicht bebaut wird.

    Nun wollen wir nächstes Jahr unseren Garten anlegen. Hierzu müssen wir noch ein bißchen Mutterboden bis zur Grundstücksgrenze anlegen. Zwischen der privaten Wiese und unserem Garten wird dann ein Höhenunterschied von ca. 2m sein.

    Wie sieht es nun aus mit der Grundstücksbefestigung? Unser Grundstück muss ja mit einem schräg abfallenden Wall enden. Wenn wir das Grundstück einzäunen wollen:

    - Darf der Zaun auf der Grundstücksgrenze stehen, und sich der schräg abfallende Wall auf die private Wiese befinden?
    - Oder muss der schräg abfallende Wall an der Grundstücksgrenze enden?

    Ich hoffe, ich habe das verständlich erklären können :)
     
  2. Gast

    Gast Gast

    und sich der schräg abfallende Wall auf die private Wiese befinden?

    ich frag mal so, würden Sie das so für sich auf Ihrer Wiese zulassen??
     
  3. #3 S.Oertel, 12.05.2010
    S.Oertel

    S.Oertel

    Dabei seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-ingenieur
    Ort:
    Meckl.-Vorp.
    Tach auch,

    Nee - musses nicht.

    Eher noch etwas davor. Was hat denn der Nachbar (Wieseneigentümer) damit zu schaffen, dass Ihr Euer Grundstück aufschüttet?

    Habt Ihr mal mit ihm geredet?
     
  4. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Hi!

    Rein rechtlich gesehen musst Du sogar Maßnahmen ergreifen das Dein Regenwasser, welches naturgemäß den Hang herunterläuft, nicht auf Nachbars Wiese gelangt. ;)

    Auf wessen Grundstück Dein Hang zu errichten ist sollte selbsterklärend sein.


    Gruß,
    Rene'
     
  5. #5 ecobauer, 12.05.2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    guck mal in das Nachbarschaftsrecht deines Landes und rede mit dem Wieseneigentümer. Im Gespräch lässt sich vieles klären :biggthumpup:
     
  6. #6 Baufuchs, 12.05.2010
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Guckst Du Nachbarrecht Niedersachsen:

    Böschung auf dem Nachbargrundstück anlegen ist ohnehin unzulässig.

    Wenn die Böschung auf deinem eigenen Grzundstück dann so angelegt wird, dass Oberflächenwasser von deinem auf des Nachbarn Grundstück abgeleitet wird, gibts den nächsten Ärger.

    Aufschüttung 2m = bauliche Anlage, guckst du Bauordnung Niedersachsen:

     
Thema: Grundstücksbefestigung auf Grundstücksgrenze
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grundstücksbefestigung

    ,
  2. garten mit wall an der Grenze

    ,
  3. wall grundstücksgrenze

    ,
  4. Grundstücksgrenze wall
Die Seite wird geladen...

Grundstücksbefestigung auf Grundstücksgrenze - Ähnliche Themen

  1. Gartengerätehaus zusätzlich zu Carport und Werkstatt (15m) an Grundstücksgrenze

    Gartengerätehaus zusätzlich zu Carport und Werkstatt (15m) an Grundstücksgrenze: Moin moin aus Schleswig-Holstein, ich überlege einen zusätzlichen Schuppen an unserem neu gekauften Haus zu bauen. Das Problem ist, dass der...
  2. "Vordere Grundstücksgrenze"!? - Bebauungsplan

    "Vordere Grundstücksgrenze"!? - Bebauungsplan: Hallo zusammen, im Bebauungsplan steht folgendes: "Auf der vorderen Grundstücksgrenze (Straßenbegrenzungslinie) und innerhalb eingetragener...
  3. Gartenhütte an der Grundstücksgrenze

    Gartenhütte an der Grundstücksgrenze: Hallo Zusammen. Mein Nachbar möchte eine Gartenhütte an die Grundstücksgrenze setzen, im großen und ganzen habe ich ja nichts dagegen, solange...
  4. Tor direkt auf Grundstücksgrenze? - öffentl. Gemeindeweg

    Tor direkt auf Grundstücksgrenze? - öffentl. Gemeindeweg: Hallo Foris, darf man in Bayern ein langes Tor mit Tor und Türe direkt auf die Grundstücksgrenze eines öffentlichen Gemeindeweges bauen? A...
  5. Nachträgliche Wärmedämmung überragt Grundstücksgrenze

    Nachträgliche Wärmedämmung überragt Grundstücksgrenze: Moin, gottseidank bin ich selber von dem Fall nicht betroffen, aber das, was ich heute von meinem Arbeitskollegen gehört habe, ließ mir doch die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden