Grundstücksteilung und damit verbunden Kosten

Diskutiere Grundstücksteilung und damit verbunden Kosten im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Guten abend zusammen. Mein Name ist Christian und komme aus Leipzig, meine Frau und Ich möchten ein Grundstück erwerben. Zu dem Grundstück, es...

  1. #1 christian007, 21. September 2009
    christian007

    christian007

    Dabei seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    leipzig
    Guten abend zusammen.
    Mein Name ist Christian und komme aus Leipzig, meine Frau und Ich möchten ein Grundstück erwerben.
    Zu dem Grundstück, es ist rechteckig und das letzte in einem Flurabschnitt ca 2300qm die linke seite ist schon bebaut und die Eigentümerin würde uns 1200qm verkaufen die rechte Seite, alle Medien liegen bei Ihr in der Flucht zum Haus an und enden dort.
    Nach einigen Telefonaten mit den Komunalen Wasserwerken und den Stadtweken Leipzig bezüglich der Erschließung mit Strom und Wasser (Abwasser ist in der gesamten Siedlung noch nicht erschlossen, soll 2012 erfolgen)
    für vieleicht 30m kamen von nicht möglich bis Beträge im 5stelligen bereich raus.
    Vor dem Grundstück verläuft ein relativ neuer Fuß/Rad Weg und somit schon vorhanden. Wie ist Eure Einschätzung was für Kosten auf einen für solch kleinen Abschnitte zu kommen können.
    danke Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Auch ich schätze da auf einen Betrag zwischen € 1,- und € 99.999,-...

    Im Ernst:
    Frage dort schriftlich nach verbindlichen Preiosen, alles andere ist unsinnig.

    Nur "geht nicht" ist sicherlich falsch. Wer soll das gesagt haben?
    Es dürfte Versorgungspflicht bestehen.
     
  4. #3 christian007, 21. September 2009
    christian007

    christian007

    Dabei seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    leipzig
    Ich habe mehrmals mit verschieden Mittarbeiterinnen von den Komunalen Wasserwerken gesprochen und habe auch einen Antrag auf Erschließung gestellt aber die netten Damen konnten nur vorab sagen das sie prüfen ob möglich oder nicht, was für kosten auf uns zukommen würden würde nicht geprüft.? wir dachten es gibt pro laufenden Meter einen Preis für Schachtung und Material oder so ähnlich.

    danke
     
Thema:

Grundstücksteilung und damit verbunden Kosten

Die Seite wird geladen...

Grundstücksteilung und damit verbunden Kosten - Ähnliche Themen

  1. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  2. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  3. Maler Kosten

    Maler Kosten: Hallo, bei mir stehen ca. 1000 qm zum streichen an (Neubau). Mit welchen Kosten sollte ich kalkulieren? Material besorge ich (Farbe,...
  4. Kosten für den Statiker

    Kosten für den Statiker: Hallo Zusammen, also ich bin ganz neu hier Und hoffe das ich auf meine Frage eine Antwort bekommen werde Wir planen zur Zeit ein Umbau im Haus...
  5. Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau

    Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau: Hallo Ich bin gerade dabei ein Neubau zu planen, Vollunterkellert, EG und Dachgeschoß. Keller: Büro, Hobbyraum, Dusch WC, Abstellraum,...