Grundstücksvermessung / Anbau einer DHH

Diskutiere Grundstücksvermessung / Anbau einer DHH im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Nachdem auch wir (unser Bauträger) mit dem Bau endlich begonnen haben (hat) stellte sich heraus, dass das Nachbarhaus, an welches wir unsere DHH...

  1. Peddie

    Peddie

    Dabei seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauer
    Ort:
    68723
    Nachdem auch wir (unser Bauträger) mit dem Bau endlich begonnen haben (hat) stellte sich heraus, dass das Nachbarhaus, an welches wir unsere DHH anbauen, 10cm weiter "vorne" steht als bisher angenommen!!!

    Das Vermessungsbüro war ja schon lange vorher tätig und...
    Ich verstehe nicht wie so etwas passieren kann. Nun gehen uns von unserem RICHTIG TEUREN Grundstück zwei Quadratmeter flöten (nicht falsch verstehen ist ja nicht der Weltuntergang) was ich einfac nicht nachvollziehen kann.

    Wir wussten schon das der NachbarhausBauträger einiges nicht so gebaut hatte wie es das Baugebiet eigentlcih zulassen würde (bescheuerter Bebauungsplan) aber das nun auch noch. Grundsatzfrage!

    Kann mir das jemand beantworten?
    lg
    Peddie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChristianMa, 22. Oktober 2010
    ChristianMa

    ChristianMa

    Dabei seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    NRW
    Was ist denn die Frage?
     
  4. fmjuchi

    fmjuchi

    Dabei seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öffentliche Verwaltung
    Ort:
    Speyer
    Hi,
    wie lautet denn nun die Frage?
    lg fm
     
  5. Gast036816

    Gast036816 Gast

    vermessen

    na - ob der vermesser jetzt seiner berufsbezeichnung alle ehre selbst gemacht hat und sich vermessen hat?

    freundliche grüße aus berlin
     
  6. Peddie

    Peddie

    Dabei seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauer
    Ort:
    68723
    Sorry / Also nochmal auf Deutsch: Wie kann es sein das während das Haus schon gebaut wird (Bododen vorbereitet und Bodenplatte gegossen) erst festgestellt wird, dass die bereits bestehende DHH zehn Zentimeter weiter "vorne"steht als bisher angenommen?
    lg
    Peddie
     
  7. ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Entweder hat der Vermesser sich vermessen oder der der das Schnurgerüst hergenommen hat oder der, der damit gearbeitet hat, oder das Bauaumt hat tatsächlcih 10cm weiter vorne genehmigt. Bei der Endeinmessung fürs Katasteramt ist es nicht aufgefallen.. War der selber Vermesser? Wie auch immer, was wollen sie machen? Einen Rückbauanspruch gegen den Nachbarn werden sie wegen 10cm kaum durchsetzen können / wollen, also wozu aufregen.
    Die 10cm gibts dafür auf der anderen Seite gratis dazu.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Grundstücksvermessung / Anbau einer DHH

Die Seite wird geladen...

Grundstücksvermessung / Anbau einer DHH - Ähnliche Themen

  1. DHH - Versicherung gegen Schäden an Nachbargebäude

    DHH - Versicherung gegen Schäden an Nachbargebäude: Hallo zusammen, wir wollen an eine bestehende Doppelhaushälfte anbauen. Sind jetzt kurz vor Unterschrift Kreditvertrag und Notartermin. Wie...
  2. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  3. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  4. Neuer Energieausweis bei Anbau?

    Neuer Energieausweis bei Anbau?: Hallo die Damen und Herren, die Baugenhemigung für unseren Anbau ist nun endlich durch. Ich kann euch sagen, das war eine Odysee. Als kleines...
  5. Anbau an Nachbargebäude

    Anbau an Nachbargebäude: Hallo, wir planen den Neubau eines Einfamilienhauses als Grenzbebauung mit Anbau an ein ca. 3 Meter hohes Nachbargebäude (Nebengebäude, massiv)....