Gütesiegel

Diskutiere Gütesiegel im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Vieleicht kann mir ja mal hier einer helfen. Ein Berliner Bauherr will hier in S-H mit mir ein Effizienzhaus 55 bauen. Finanziert wird es aber...

  1. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Vieleicht kann mir ja mal hier einer helfen.
    Ein Berliner Bauherr will hier in S-H mit mir ein Effizienzhaus 55 bauen.
    Finanziert wird es aber bei einer Berliner Bank. Er möchte natürlich auch das billige Geld der Kfw mitnehmen. Nun verlangt aber die Bank von mir ein Gütesiegel für das zu bauende Haus. Ich habe hier in den letzten Jahren 5 KFW 40 Häuser und mindestens 10 KFW 60 Häuser gebaut ,die auch von der KFW finanziert wurden. Da hat keiner nach einem Gütesiegel gefragt.
    Wie kann man dieses lösen ?
    Gruß Matzi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Das Problem ist wohl eher nicht die Kfw sondern die finanzierende Hausbank des Kunden. Die wollen auf Nummer Sicher gehen, dass da auch ein ordentliches Haus für das bereitgestellte Geld hingestellt wird, damit auch die Besicherung gesichert ist.
    Mal bei der Bank nachfragen - oder lassen - ob es evtl. auch ausreicht, dass Sie von Ihrer Hausbank eine Bestätigung abgeben lassen über die Solidität Ihres Betriebes. Oft hilft da schon ein Telefonat.
    Mit den Gütesiegeln ist ja auch keine Sicherheit gegeben, dass der GÜ/GU solide Arbeit abliefert. Kostet jedoch Geld, das viele Firmen lieber in die technische Entwicklung stecken, statt es für zweifelhafte Gütebestätigungen auszugeben.
    Oft hilft schon einfach miteinander reden!
     
  4. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Ja das war die Bausparkasse der Bank,die da Probleme macht.
    Ich kann das ja auch verstehen wenn der Bauherr Geld im vorraus bez soll.
    Da ich aber immer in Vorleistung gehe, ist das Risiko doch verschwindend klein.
    Ich telefoniere morgen mal mit denen.
    Gruß
     
Thema:

Gütesiegel

Die Seite wird geladen...

Gütesiegel - Ähnliche Themen

  1. RAL-Gütesiegel für Umfinanzierung Haus (Holzständerbauweise)

    RAL-Gütesiegel für Umfinanzierung Haus (Holzständerbauweise): Hallo zusammen, ich möchte ein vorhandenes KfW-Darlehen zur DS.-Bank umfinanzieren. Grund ist Wohnriester - aber egal für mein eigentliches...