Gussasphaltestrich schneiden, Rohr verlegen und wieder verschließen

Diskutiere Gussasphaltestrich schneiden, Rohr verlegen und wieder verschließen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch. Wir wollen das Heizsystem (bisher Nachspeicheröfen) erneuern. Fußbodenheizung kommt...

  1. lallalla

    lallalla

    Dabei seit:
    20. März 2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Mönchsroth
    Hallo zusammen,

    ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch. Wir wollen das Heizsystem (bisher Nachspeicheröfen) erneuern. Fußbodenheizung kommt wegen der Aufbauhöhe nicht in Frage, da der Estrich (Gussasphalt) drin bleiben soll. Also werden es normale Heizkörper. Jetzt überlegen wir, wo wir die Rohre am besten verlegen. Da die Bodenbeläge eh neu müssen, kam mir der Gedanke, die Rohre in den Estrich zu packen.

    Macht das Sinn und wie bekomme ich in Gussasphalt Schlitze? Das Zeug schmiert bestimmt recht, oder?

    Viele Grüße

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Mal einen Straßenbauer fragen. Die haben die entspr. Trennjäger.
     
  4. feelfree

    feelfree Gast

    Ist das überhaupt eine gute Idee, den Gussasphalt aufzuschneiden? Die Röhre müssen ja auch isoliert werden, das gibt doch dann bestimmt 10cm breite und 5cm tiefe Einschnitte? Und die müssen dann ja auch wieder verschlossen werden.
    Da würde ich vielleicht doch auf eine Verlegung unter entsprechend breiten Sockelleisten nachdenken.
     
  5. #4 Alfons Fischer, 15. September 2014
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    hängt sicher auch von der Aufbauhöhe insgesamt ab.
    Auch würde ich fragen (z.B. wenn die betreffenden Flächen im EG und nicht unterkellert sind), ob es dort nicht so feucht ist ist, dass das den Rohren nicht gut tut...
     
  6. Lebski

    Lebski Gast

    Lass die Finger davon, da sind ja Wandschlitze einfacher.
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Aber vielleicht statisch noch unzulässiger!
    Planen lassen, fachgerecht.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gussasphaltestrich schneiden, Rohr verlegen und wieder verschließen

Die Seite wird geladen...

Gussasphaltestrich schneiden, Rohr verlegen und wieder verschließen - Ähnliche Themen

  1. Kondensat Rohr Frischluft

    Kondensat Rohr Frischluft: Hallo Zusammen, das Zuluftrohr für die Frischluft, welches durch die Wand/Mauerwerk (Höhe Giebel) verläuft, ist bei uns aus Kunststoff/PVC und...
  2. Löcher verschließen bei Holzständer

    Löcher verschließen bei Holzständer: Hallo zusammen, ich habe in meinen neuem "gebrauchten" Haus, jetzt nach dem die Möbel raus sind noch ein paar kleine Probleme gefunden die man...
  3. Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?

    Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?: Kann ich Laminat auf 4cm Styropor. Verlegen oder ist der Untergrund zu weich?
  4. Gipsfaserplatten horizontal verlegen?

    Gipsfaserplatten horizontal verlegen?: Hallo zusammen, Spricht etwas dagegen, in einem Treppenhaus Gipsfaserplatten horizontal zu verlegen, wenn die Holzunterkonstruktion (Abstand...
  5. Flexibles Rohr Empfehlung

    Flexibles Rohr Empfehlung: Hallo Zusammen, ich suche ein vernünftiges, kein preiswertes, flexibles Rohr 150mm am liebsten aus Kst. mit Dämmung. Ich habe bisher nur Alurohre...