Häuser "drucken"

Diskutiere Häuser "drucken" im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Ein Artikel im Spiegel von heute, bald gibts wohl die ersten Roboter, die Häuser "drucken" können. Die funktionieren wie die 3D Drucker, die es...

  1. #1 Hendrik42, 22.01.2007
    Hendrik42

    Hendrik42

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobby
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Wärmepumpenbetreiber
    Ein Artikel im Spiegel von heute, bald gibts wohl die ersten Roboter, die Häuser "drucken" können. Die funktionieren wie die 3D Drucker, die es inzwischen gibt, nur eben für ganze Häuser.

    Die hier konnten "nur" Rohbau:
    http://www.newscientist.com/article.ns?id=dn4764

    Aber jetzt will einer noch einen draufsetzen und auch andere Dinge gleich mit "ausdrucken":
    http://www.treehugger.com/files/2007/01/download_and_pr.php
    http://www.timesonline.co.uk/article/0,,2087-2546574.html

    Alles Englisch.

    Fehlt dann nur noch die Arcon Schnittstelle... :-)

    Gruß, Hendrik
     
  2. #2 Hendrik42, 22.01.2007
    Hendrik42

    Hendrik42

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobby
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Wärmepumpenbetreiber
    Achja, wenn dann Häuser nur noch "ein Fünftel" kosten (siehe Artikel), kann man wohl auch von einem entsprechenden Verfall von Hauspreisen rechnen?

    Auweh.
     
  3. #3 butterbär, 16.02.2007
    butterbär

    butterbär

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ulm
    soll ja auch bald der bauherrenplotter kommen... da kann man sich dann den traumbauherren drucken.
     
  4. #4 Torsten Stodenb, 16.02.2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Ja, so wie die nackten Tragwände aus der Maschine kommen, mögen sie nur 20% der jetzigen Preise kosten. Aber das ist doch noch kein fertiges Haus! Wo ist die Wärmedämmung? Es läuft auf Sandwitchverfahren hinaus, und das ist nicht mehr neu. In Schweden stellt man schon seit vielen Jahren Sandwitschwände z.B. aus Beton plus Dämmung plus innere Holzrahmenkonstruktion oder auch aus drahtbewehrtem Spritzbeton plus Schaumdämmung her. Letzteres ist recht preisgünstig. Es gibt auch eine Billigvariante für den Export z.B. nach Afrika für Schulen, Krankenhäuser, Hotels oder in Katastrophengebiete.

    Diese jetzt propagierte Druckmethode wäre ein weiterer Rationalisierungsschritt, aber nicht so revolutionär, wie es das betr. Produktmarketing uns glauben machen möchte. Außerdem prophezeie ich, dass Deutschland das letzte Land auf der Welt sein würde, in dem so etwas eine Zulassung erhielte oder überhaupt Marktchancen hätte. Der Deutsche verkörpert wie kein anderer den typischen technologieskeptischen Graswurzelfuzzi, der noch in 100 Jahren seine Häuser Stein auf Stein oder Balken für Balken baut. Ist ja auch irgendwie rührend. Aber nicht umsonst kommt schon heute High Tech woanders her. Der Deutsche bleibt bei seinem Maschinenbau und versucht damit die zu erwartende gelbe Flut aufzuhalten. Irgendwann sollte er wenigstens wieder mit dem Dichten und Denken anfangen. Das ist heute ein Marktlücke.
     
  5. #5 Landbub, 16.02.2007
    Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    echt? Ich würde mich als Mustervorlage auf den Scanner legen :D
     
  6. #6 Torsten Stodenb, 16.02.2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    echt? Ich würde mich als Mustervorlage auf den Scanner legen

    Auf den Bauch oder auf den Rücken? Welches Profil ist das edlere bei Dir?:D
     
  7. #7 Landbub, 16.02.2007
    Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Die meiste Fläche gibts wohl im Profil :D
     
  8. #8 Torsten Stodenb, 16.02.2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Echt, Du bist tiefer als breit? Welchen CW-Wert hast Du denn? Wie sieht Dein Heckspoiler aus?
     
  9. #9 Hendrik42, 23.02.2007
    Hendrik42

    Hendrik42

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobby
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Wärmepumpenbetreiber
  10. #10 butterbär, 27.02.2007
    butterbär

    butterbär

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ulm
    da lass ich mir dann doch lieber die bauherrin des monats aus dem 3d plotter... ohne zweimal geknickt!

    :lock
     
  11. #11 butterbär, 27.02.2007
    butterbär

    butterbär

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ulm
    zahlen roboter steuern, fahren sie auto, essen und trinken sie... es wird zeit uns abzuschaffen - wir produzieren ja doch nur zehohzwei und methan!
     
  12. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Äben, ziehn wir alle ins Labor *G denn ob der Robopolier die Filigranmauer auch auf ner Baustelle hinkriegt, ohne das man genausoviel Wartungspersonal wie vorher Maurer braucht? :Roll
     
  13. #13 Torsten Stodenb, 27.02.2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    butterbär, der Maschinenstürmer! Wenn das Che sehen könnte! Wo doch die Maschinen den Menschen befreien sollen, damit der sich selbst verwirklichen und vervollkommnen kann. Oder wie war das noch, hab's auch schon fast vergessen.
     
  14. #14 Hendrik42, 27.02.2007
    Hendrik42

    Hendrik42

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobby
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Wärmepumpenbetreiber
    Der Spruch war etwa so: alles, was ein Roboter machen kann, ist eines Menschen unwürdig. Ist glaube ich von Asimov.
     
  15. #15 VolkerKugel (†), 28.02.2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Glaube ich ...

    ... eher nicht. Bei Asimov sind meist die Roboter die "besseren Menschen".
     
  16. #16 Landbub, 28.02.2007
    Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Genau. Drum heisst Honda's Roboterprojekt auch Asimo.

    Asimov hat übrigens zwei meiner Lieblings-Zitate "erfunden":

    Der erste bedeutende Sieg der Wissenschaft über die Religion ereignete sich im 17. Jahrhundert, als die ersten Kirchen Blitzableiter erhielten.
    ***​

    Der Satz in der Wissenschaft, der bedeutende neue Entdeckungen ankündigt, ist nicht "Ich hab's gefunden!", sondern „Das ist aber komisch …!“
     
  17. #17 butterbär, 28.02.2007
    butterbär

    butterbär

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ulm
    faszinierend!
     
  18. #18 butterbär, 28.02.2007
    butterbär

    butterbär

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ulm
    eines meiner allerliebsten, herzallerliebsten lieblingszitate entstammt aus einem goetheschen schauspiel welches das handeln und leben eines deutschen raubritters aus der zeit der bauernkriege zum thema hat.

    :frust

    „Mich ergeben! Auf Gnad und Ungnad! Mit wem redet Ihr! Bin ich ein Räuber! Sag deinem Hauptmann: Vor Ihre Kaiserliche Majestät hab ich, wie immer, schuldigen Respekt. Er aber, sag's ihm, er kann mich im Arsche lecken!“


    nett... im und nich am...
     
  19. #19 Landbub, 28.02.2007
    Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Jaja, kaum einer kennt Götz von Berlichingen, manch einer hält ihn sogar für einen Adelingen. Aber den Spuch kennt irgendwie jeder. :D
     
  20. #20 Torsten Stodenb, 28.02.2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Mit den Honda-Robotern haben die Deutschen einiges zu tun. Ich erfuhr dies, als vor einigen Tagen bei uns ein Bericht im Lokalteil der Zeitung stand, dass die Uni Bielefeld an der Entwicklung maßgeblich beteiligt sei. Jetzt wird sogar extra ein Institut gebaut, das u.a. diese Forschungen und Entwicklungen noch besser vorantreiben und entsprechend Forschungsgelder einwerben soll. Die ersten Millionen sind bereits bewilligt.
     
Thema:

Häuser "drucken"

Die Seite wird geladen...

Häuser "drucken" - Ähnliche Themen

  1. Haus in Schieflage ausgleichen

    Haus in Schieflage ausgleichen: Moin, Mahlzeit und Hallo, ich befinde mich in einer Altbausanierung. Es handelt sich hierbei um eine 1935 errichtete Doppelhaushälfte. Das...
  2. neue Fenster und Türen - Haus in den Tropen

    neue Fenster und Türen - Haus in den Tropen: Hallo, wir wohnen in den Tropen in Äquatornähe und planen den Austausch aller Fenster und Türen des Hauses (11 Zimmer). Da ich die lokal üblichen...
  3. Blinddecke vom 50er Jahre Haus dämmen (Bauschaum oder Einblasdämmung)....)

    Blinddecke vom 50er Jahre Haus dämmen (Bauschaum oder Einblasdämmung)....): Hallo, ich habe ein 50er Jahre aus. Wie es wohl früher so üblich war, ist die Decke zwischen Erd und 1 OG nicht vollständig mit Lehmschüttung...
  4. Altes Haus ohne Baugenehmigung kaufen

    Altes Haus ohne Baugenehmigung kaufen: Hallo zusammen, ich hoffe ich bekomme gute Tipps. Ich bin dabei ein altes Haus mitten in der Stadt zu kaufen. Es handelt sich hierbei um ein...
  5. Haus drucken

    Haus drucken: Ziegel, Maurer, Zimmerer, alles unnötig. ITler an die Front....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden