Haftgrund - Atmungsaktiv

Diskutiere Haftgrund - Atmungsaktiv im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich möchte mein zukünftiges Badezimmer abdichten und habe vor Gisogrund von PCI zu verwenden- man kann da nehmen was man will... Nun...

  1. Tomee

    Tomee

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkzeugmechaniker
    Ort:
    bayern
    Hallo,

    ich möchte mein zukünftiges Badezimmer abdichten und habe vor Gisogrund von PCI zu verwenden- man kann da nehmen was man will...
    Nun sellt sich folgende Frage für mich, da ich höchstwahrscheinlich nicht Deckenhoch fliesen werde, meine Frage soll ich alles mit diesen Haftgrund (die Wände) überstreichen ?
    Kalkzement wäre der Putz im ges. Haus und ich wollte die "Atmung" nicht durch dieses Gisogrund verschlechtern, ist das jetzt Diffussionoffen oder eher Dicht ?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Abdichten und Gisogrund? Wie kann das im Zusammenhang stehen? Meiner Meinung nach garnicht. Weil das keinerlei Abdichtung darstellt. Ist eher eine Behandlung, dass Wände, Böden nicht durchnässen oder zu viel Feuchigkeit ziehen. Einer Abdichtung, gerade im Spritzwasserbeaufschlagten Bereichen (Dusche, Badewanne) ist das keinesfalls.
     
  4. Tomee

    Tomee

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkzeugmechaniker
    Ort:
    bayern
    Ich hatte nirgendwo etwas geschrieben, dass z.b. Gisogrund bzw. eine Haftgrundierung Abdichtet, dafür gibt es z.b. lastogum oder ähnliches....
    MEINE FRAGE WAR:

    OB ein HAFTGRUND (welches ich tatsächlich für Abdichtung benötige, weil es meistens davor aufgetragen wird) die Wand diffussiondicht macht ?

    Ich plane evtl. nicht alles zu fliesen,also nicht Deckenhoch und die besagten stellen bräuchte ich dann auch nicht unbedingt grundieren und schon gar nicht, falls es sich raustellen sollte, dass Gisogrund die Wand irgendwie in der Hinsicht beinflusst was die "Atmung" angeht ?
     
  5. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Nein? Na dann ist ja gut. Man liest nur, was da steht, nicht was du noch so im Hinterkopf denkst.



    Und warum fragst du es dann nicht auch so? Die Frage, nach der diffussionsoffenheit oder nicht entzieht sich meiner Logik. Selbst wenn der Haftgrund diff. dicht wäre, welche Rolle spielt das?
     
  6. Tomee

    Tomee

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkzeugmechaniker
    Ort:
    bayern
    Es ist immer das selbe, versucht doch mal auf meine Antwort zu antworten, falls es möglich ist, alles andere ist nutzlos. Und kann man sich komplett schenken...

    Die Frage lautet immernoch ist Haftgrund / Gisogrund Diffusionsdicht oder nicht, zewcks "atmung" der Wände.

    FALLS es diffusionsdicht wäre, so würde ich auch nur dort es auftragen wo später abgedichtet wird und auch befliesst wird. Ansonsten kurzer Prozess und alles damit streichen...




    Und was ist daran jetzt nicht korrekt ?! Ich brauche eine Haftgrund fürs Abdichten, da es wie schon paar mal geschrieben der Arbeitschritt ist bevor man z.B. Lastogum verwendet... in anderen Worten es gehört zum Prozess des Abdichtens dazu....
     
  7. #6 wasweissich, 19. Oktober 2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    Wenn du schon rummoserst ,solltest du vielleicht wissen ,dass wände nicht atmen......
     
  8. Tomee

    Tomee

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkzeugmechaniker
    Ort:
    bayern
    Das sieht jeder etwas anders, aber wieder auf die Frage zurück zu kehren...Diffuionsdicht ist Haftgrund ja oder nein ?

    Ich hab Kalkzementputz auch wegen des Raumklimas.... und im Badezimmer soll die Wand so gut es nur geht Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben...
     
  9. Gast943916

    Gast943916 Gast

    dann erklär doch erst mal wie du das siehst
     
  10. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Ich glaub das weiß er selber noch nicht so. Vermutlich denkt er, dass seine Wände sämtlichen Wasserdampf wie n Schwamm aus der Raumluft raussaugen und die Feuchtigkeit sich dann im Mauerwerk neutralisiert...

    Sorry, aber bei der Art vergeht es mir echt, ne korrekte und zielführende Antwort zu geben. Ruf bei PCI an und frag die doch...
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Gast943916

    Gast943916 Gast

    bei dem Auftritt bekommt er bestimmt viele Antworten und die freiwilligen Helfer dazu...
     
  13. #11 gunther1948, 19. Oktober 2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    trags halt nur dort auf wo du fliest .

    gruss aus de pfalz
     
Thema: Haftgrund - Atmungsaktiv
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gisogrund diffusion

    ,
  2. ist pci gisogrund atmungsaktiv

    ,
  3. pci gisogrund atmungsaktiv ja oder nein

Die Seite wird geladen...

Haftgrund - Atmungsaktiv - Ähnliche Themen

  1. Welchen Haftgrund vor dem Putz

    Welchen Haftgrund vor dem Putz: Wir möchte in der Wohnung Rollputz aufbringen, vorher muss aber an verschiedenen Stellen der abgebröckelte alte Putz auch noch erneuert werden....
  2. Suche Wandbeleag: Ökologisch, unempfindlich, atmungsaktiv, schadstofffrei

    Suche Wandbeleag: Ökologisch, unempfindlich, atmungsaktiv, schadstofffrei: Hallo, ich habe bei der Renovierung in den Wohnräumen überall Lehmputz an den Wänden. Jedoch möchte ich im Flur und gerade im Treppenbereich...
  3. Zementestrich Haftgrund oder Tiefengrund bei Fliesen ?

    Zementestrich Haftgrund oder Tiefengrund bei Fliesen ?: Hallo. Wir wollen bei unseren EFH die Fliesen selber verlegen. Bisher hatten wir immer nur Altbauten und benötigen daher einen Tipp von euch....
  4. Rollputz haftet nicht

    Rollputz haftet nicht: Hallo Profis, ich habe wiedermal ein Problem, dass mir über googlen keine Antwort bringt und ich mir auch im Klaren darüber bin, dass sie hier...
  5. qm-Preis für Haftgrund + Malervlies + 2x weiß streichen

    qm-Preis für Haftgrund + Malervlies + 2x weiß streichen: Guten Tag, über einen Bauträger haben wir eine Neubau-Wohnung gekauft. Sämtliche Putzarbeiten werden in Q2 ausgeführt. Ich bin zwar kein...