Hausbaukosten

Diskutiere Hausbaukosten im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; kann mir jemand so in etwa sagen, was für Kosten wir planen können für -Fenster+Türen -Elektrik -Trockenbau -Heizung...

  1. #1 misscaro, 27.03.2010
    misscaro

    misscaro

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mama
    Ort:
    Mainz
    kann mir jemand so in etwa sagen, was für Kosten wir planen können für

    -Fenster+Türen
    -Elektrik
    -Trockenbau
    -Heizung (Gasbrennwert+Fussbodenheizung)
    -Maler
    -Aussenputz
    -Sanitär

    Alles kein Schnick-Schnack.

    Also alles, was rein kommt in den Rohbau+Außenputz?

    Wir planen 130qm+35 qm Garage.

    Will nur so ca. wissen.

    LG Caro
     
  2. #2 Thomas B, 27.03.2010
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Viel Glas - wenig Glas; 2-Scheiben oder 3-Scheiben - Verglasung; Kunststoff - Holz - Holz/ Aluminium,.....????

    5.000 - 20.000 EUR

    ...usw. usf.

    Das ist so nicht auch nur einigermaßen hinreichend genau zu sagen.

    Grüße

    Thomas
     
  3. #3 MoRüBe, 27.03.2010
    MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Früher gabs die Drittelregelung...

    ... ich weiß, früher hatten wir auch nochn Kaiser:D

    1/3 Rohbau, 2/3 Rest

    :konfusius
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    die 1/3-ung ist nicht mehr zeitgemäss: höbere (auch gesetzliche) anforderungen,
    besser informierte bauherren = mehr geld für die substanz ..
    ausser, geld spielt keine rolle.
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    78.364, 88 €. inkl. MwSt. und 2% Skonto.

    Mit Schnick Schnack +20%, mit mehr Schnick Schnack +50%, mit ganz viel Schnick Schnack "unbezahlbar".

    Gruß
    Ralf
     
  6. #6 Thomas B, 27.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2010
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ...ich mag sie ja eigentlich, diese "Schätzung" nach m2...aber egal:

    135 m2 x 1.500 EUR (ohne Schnick und ohne Schnack..."Standard"...minimalistisch...) = 202.500

    135 m2 x 1.750 EUR (ordentlich) = 236.250

    135 m2 x 2.000 EUR (etwas Schnick ist dabei, etwas Schnack auch) = 270.000

    + Garage 7.000 - 15.000

    Das ergibt nun Kosten irgendwo zw. 209.500 und 285.000 + Grundstück + Baunebenkosten + Anschlußkosten + Bodengutachten + alles Mögliche....

    Thomas

    PS: ...wie komme ich eigentlich auf 135 m2...na..egal
     
  7. #7 ecobauer, 27.03.2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Das ist jetzt aber nicht so ganz ernst gemeint :mega_lol:

    Aber mal im Ernst: nach der Drittelteilung gab es mal als Anhaltspunkt irgendwann die 40:60 Aufteilung und inzwischen dürften wir wegen der höherwertigen Ausführung des Rohbaus inkl. Dach so bei 50:50 angekommen sein.
    Wenn ich allerdings immer mehr sehe, dass Rohbauten mit 17,5cm Außenmauerwerk erstellt werden und nachher eine richtig dicke Packung da drauf kommt, dann dürfte das auch nicht stimmen.:biggthumpup:
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ach, das kriege ich schon irgendwo hingerechnet, keine Sorge. ;)

    Gruß
    Ralf
     
  9. #9 ecobauer, 27.03.2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Jo :mega_lol:

    Wie die Bänker bei den Finanzierungen und die Haus-von-der-Stange-Verkäufer bei der Einhaltung der EnEV :mega_lol::mega_lol:
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich sehe schon, Du bist ein Bauprofi. :bef1010:

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Hausbaukosten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden