Hausplanung für umme gesucht ...

Diskutiere Hausplanung für umme gesucht ... im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Ich wollts erst bei "Architektur allgemein" reinsetzen hab mich aber dann doch noch halten können *g Da unser Vogelfutterhaus Opfer des...

  1. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ich wollts erst bei "Architektur allgemein" reinsetzen hab mich aber dann doch noch halten können *g

    Da unser Vogelfutterhaus Opfer des gestrigen Sturmes geworden ist und eine Reparatur nicht mehr lohnt habe ich ins Auge gefasst ein neues zu bauen.

    Nun sitze ich hier, ich Laie, und versuche Pläne zu machen. Aber wie wir Laien nun mal so sind wir können es halt nicht :D

    Daher nun meine Frage: Können wir einen kleinen Architektenwettbewerb ausloben für die Entwurfsplanung eines Vogelfutterhauses? (Werkplanung macht dann das Zimmermanns-/Schreinerteam vor Ort.

    Vorgaben wären:
    - 30x40 cm Grundfläche
    - einfaches Plattformfutterhaus (also kein Silo)
    - gerne mit Möglichkeit Meisenknödel aufzuhängen
    - Bebauungsplan gibt’s nicht
    - Dach brauchen mer natürlich.

    Ganz wichtig ist das Baumaterial. Vorhanden ist eine 120 x 40 x 1,8 cm Massivholzplatte, Fichte/Tanne, Naturwuchs, Längskanten sauber gefast, verleimt nach DIN EN-204 D 3, Naturprodukt.

    Diese Platte muss reichen! Design to Platte also … *g

    Geht das oder muss ich mir hier vor Ort einen suchen?
    Gerne nehm ich auch Links zu im Inet vorhandenen Bauplänen, aber nicht die, die ich eh schon gefunden habe, die waren alle nix, BT Einheitszeug halt …
     
  2. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    achja, also wenn "Nichtarchitekten" mitplanen möchten, gerne, ich glaube hier darf man das *g
     
  3. #3 kalauer71, 22.11.2008
    kalauer71

    kalauer71

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. techn. Informatik
    Ort:
    Ulm
    Wenn es also anspruchsvolle Vogelhausarchitektur sein soll, dann würde ich auf jeden Fall ein Flachdach vorsehen.
     
  4. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    gerne, entsprechende Abdichtungsfolien habe ich noch :biggthumpup:
     
  5. #5 wasweissich, 22.11.2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ein begrüntes pultdach , alles andere ist kappes........
     
  6. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Da bin ich offen. Möglicherweise bietet das auch besseren Greifvogelschutz, die hats hier nämlich auch :yikes
     
  7. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ... ich bin dabei, aber nur entwurfsplanung, kein werkplan.
    120x40 ist auch mal eine ansage...
     
  8. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ja es war ja nur Entwurfsplanung erhofft *g

    120 x 40 cm ist das Material, das muss für das ganze Konstrukt reichen das nur zur Klarstellung *g

    möglicherweise könhte ich noch etwas nachkaufen wenn es denn für einen perfekten Entwurf nötig wäre
     
  9. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    nachkaufen wäre vielleicht nicht schlecht, wenn du mich
    fragst....:D
    ich hab schon den stift in der hand. wäre 2-geschoßig auch OK?:D
     
  10. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    2 geschossig haben wir auch ohne Dachschrägen, dann dürfen die Vögel das auch haben *g
     
  11. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    i will do my very best, morgen...:28:
     
  12. #12 Torsten Stodenb, 23.11.2008
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    "Greifvogelschutz"

    Wieso, kriegen die Greife nix zum Fressen?
     
  13. #13 Torsten Stodenb, 23.11.2008
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Ich hoffe doch, das Gebäude wird im Bau(m)hausstil errichtet!

    Als Wandmaterial halte ich ja Specksteinplatten für besser - wegen des sommerlichen Wärmeschutzes!:bounce:
     
  14. #14 Stromfresser, 23.11.2008
    Stromfresser

    Stromfresser

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Erfurt
    Was ist an Sanitär und Heizung geplant? Elektro? Drehstrom für den Hähnchengrill?
     
  15. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Für deren Fütterung bin ich nicht zuständig, die sollen sich die Mäsue holen, da flitzen genug rum *g dem (Turmfalke) gewähre ich schon einen Schlafplatz aufem Balken unter First.

    Ich bin zuständig für: Kohl-, Blau- und Haubenmeise, Spatz, Grünfink, Rotkehlchen, Buchfink, Stieglitz und alle die sonst noch kommen, ich aber noch nicht gesehen habe *g
     
  16. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Jetzt blättere ich schon seit Stunden durch die 18014, aber wie man einen Fundamenterder in einer Massivholzbodenplatte verlegt geht nicht daraus hervor!
    Da werden wir wohl einen Edelstahlringerder unter dem Vogelhaus brauchen.
    :D


    Viel Erfolg! :winken
    Jonny
     
  17. #17 Shai Hulud, 23.11.2008
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    3.565
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Hallo Uli,

    du bevorzugst also Holztafelbauweise, vormontiert als Fertighaus. Offener Grundriß?

    Kannst du bitte ein Foto von den Resten vom alten Haus einstellen, damit wir ungefähr wissen, welche Stilrichtung du bevorzugst? Bitte außerdem noch den Sturmschaden beschreiben, damit bei Planung und Ausführung auf Windlasten besonders geachtet werden kann.

    Ich schlage das Viergestirn vor:
    1. Gibt es ein Bodengutachten? Wenn es eine traditionelle Pfahlgründung werden soll, natürlich die Ausführung der Erdarbeiten nur mit einem von Peeders original handsignierten Bauexpertenspaten. :biggthumpup:
    2. Planer vorhanden, Baumal hat sich hier lobenswerterweise freiwillig gemeldet. Also eine Onlineplanung? :shades
    3. Statiker ist in jedem Falle erforderlich, der kann dir auch gleich den vorgeschriebenen Wärmeschutz nachweisen...
    4. Unabhängiger Bauüberwacher, hmmmm. Das wird doch wohl kein forenunterstützter Selbstbaumurks, oder??? :motz ;)
    5. Blower Door Test, bei heutiger luftdichter Bauweise unbedingt empfehlenswert. Ich denke da z.B. an einen umgedrehten Staubsauger mit angeklebten Müllsack.
    Wieso sind das jetzt eigentlich fünf Punkte geworden? :wow Kann ich nicht zählen? :confused:
     
  18. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    mann, mann, da hab`ich mich wieder auf etwas eingelassen.
    .. ich bin an der arbeit.:D
     
  19. #19 VolkerKugel (†), 23.11.2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Und ich ...

    ... bin schon fertig :D

    Pultdach 10° - Dachrand für extensive Begrünung.
     
  20. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ... volker :biggthumpup:

    ich halte mich nicht an die vorgaben, der bauherr muß nachkaufen... :D
     
Thema: Hausplanung für umme gesucht ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hausplanung hunsrück

Die Seite wird geladen...

Hausplanung für umme gesucht ... - Ähnliche Themen

  1. Welche Software zur Hausplanung?

    Welche Software zur Hausplanung?: Welche Software bevorzugt ihr zum Hausbau? Open Source bevorzugt Sollte unter Linux Ubuntu laufen. Notfalls eben unter WINE.
  2. Software für Hausplanung

    Software für Hausplanung: Hi, gibt es ein Programm, mit denen Architekten vorzugsweise arbeiten? Ich würde gerne selbst anfangen, um das Haus etwas zu planen, und wenn...
  3. Fertige (stelle her) Hausplanung M. 1:100, gegen grafische Optimierung von Website

    Fertige (stelle her) Hausplanung M. 1:100, gegen grafische Optimierung von Website: Hallo Forum, suche auf diesem Weg einen Menschen, der in der Lage ist meine Website http://256_jimdo_com grafisch ansprechend zu überarbeiten....
  4. Fussboden Höhenunterschied bei Hausplanung

    Fussboden Höhenunterschied bei Hausplanung: Hallo Zusammen, kurze Frage zwecks Haus Bau Planung. Wir müssen jetzt den Bodenbelag angeben. Bad,Gast WC,HSA,Flur und Küche Fliesen (...
  5. Hausplanung - Mittelding aus Flachdach und Satteldach?

    Hausplanung - Mittelding aus Flachdach und Satteldach?: Hallo. Ich bin zurzeit in der eigenen Vorplanung und der selektion möglicher Architekten für den Bau eines Einfamilienhauses. Auf dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden