Haustrennwände - wie funktioniert das eigentlich?

Diskutiere Haustrennwände - wie funktioniert das eigentlich? im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; Liebe Bauexperten, ich mache eine schulische Ausbildung zur Bauzeichnerin und werde im Zuge dessen in der nächsten Woche einen Vortrag zum...

  1. Purple

    Purple

    Dabei seit:
    5. Januar 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauzeichnerin in Ausbildung
    Ort:
    Neuss
    Liebe Bauexperten,

    ich mache eine schulische Ausbildung zur Bauzeichnerin und werde im Zuge dessen in der nächsten Woche einen Vortrag zum Thema 'Haustrennwände' halten.

    Nun habe ich natürlich versucht, möglichst viel über diese Wandarten herauszufinden – leider steht in meinem Lehrbuch ('Bauzeichnen' vom Holland und Josenhans Verlag Stuttgart, 2. Auflage) nicht besonders viel darüber und ich bin zu weiten Teilen auf das Internet angewiesen.

    Die Grundlagen habe ich (hoffentlich) begriffen – Haustrennwände sollen einen möglichst guten Schallschutz bieten, die Gebäude mittels einer sauber ausgeführten Trennfuge voneinander entkoppeln und im besten Fall wohl zweischalig ausgeführt werden.

    Die technischen Details zu verstehen fällt mir allerdings schwer. Ich habe gelesen, dass die Trennfuge sich vom Fundament bis zum Dach ziehen sollte. Das heißt, es gibt in diesem Fall zwei völlig voneinander getrennte Fundamente?

    Wie wird das ganze später denn optisch eigentlich 'verkleidet'? Ich kann mich nicht entsinnen, einem Doppelhaus je wissentlich eine Trennfuge angesehen zu haben – wie wird der ganze Spaß denn nach außen hin 'zu' gemacht?

    Dann springen mir gerne die Begriffe 'biegesteif' bzw. 'biegeweich' in die Augen – natürlich habe ich versucht, herauszufinden, was das im Endeffekt bedeutet, aber ich verstehe es nicht, meine Quellen waren mir da ein wenig zu technisch und mir fehlt noch das Hintergrundwissen, um diese ganzen Fachbegriffe und mathematischen Formeln irgendwo einordnen zu können.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir da jemand behilflich sein und ein bisschen Licht ins Dunkel bringen könnte! =)

    Ganz lieben Dank,

    Sarah
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Haustrennwände - wie funktioniert das eigentlich?

Die Seite wird geladen...

Haustrennwände - wie funktioniert das eigentlich? - Ähnliche Themen

  1. Abgwandelter Rahmenbau (Wandaufbau Ständerbauweise) - funktioniert das?

    Abgwandelter Rahmenbau (Wandaufbau Ständerbauweise) - funktioniert das?: Liebes Bauexpertenforum, ich habe viel gesucht, gelesen und ein wenig davon schon dazu gelernt. Aber so richtig komme ich in meinen...
  2. Anbau, wie wird das eigentlich gemacht ?

    Anbau, wie wird das eigentlich gemacht ?: Hallo, wir haben einen 1,5m breiten und 6m langen Balkon im Erdgeschoss und hintendran den Garten. Das Haus ist am Hang und hat eine 2,3m hohe...
  3. Haustrennwand zwischen Doppelhaushälften - Wer Zahlt was ?

    Haustrennwand zwischen Doppelhaushälften - Wer Zahlt was ?: Hallo, Ich bin ein total anfänger und habe keinen ähnung von vielen Technische und Gezetzliche sachen. Trotzdem haben wir angefangen an mit der...
  4. Abfluss Spüle funktioniert nicht mehr - wasserrückstau

    Abfluss Spüle funktioniert nicht mehr - wasserrückstau: Hallo zusammen, Wir haben ein Problem mit unserer Spüle. Seit geraumer Zeit fließt das Wasser kaum ab und staut sich bis ins Spülbecken. Rohre...