Haustür-Angebot OK?

Diskutiere Haustür-Angebot OK? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; hallohalli, ich bin grade auf der Suche nach einer neuen Haustür im Rahem meiner Hausrenovierung. Heute Morgen ist folgendes Angebot gekommen:...

  1. #1 derengelfrank, 16. Mai 2006
    derengelfrank

    derengelfrank

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    M
    hallohalli,
    ich bin grade auf der Suche nach einer neuen Haustür im Rahem meiner Hausrenovierung. Heute Morgen ist folgendes Angebot gekommen:

    Alutür bis 115*215 in weiß 1390,-
    Lieferung, Aubau alte Tür, Montage/Einputzen neue Tür 285,-
    Enthalten ist bei der Tür: Alu-Standard-Türgriff (Edelstahlgriffstange 70 EUR Aufpreis),
    Heroal-Alu-Profile mit 82mm Stärke, Türfüllung aus Alu mit 40mm Hartschaumkern und 2 senkrechten Vierkant-Stahlrohren als Verstärkung,
    Schlossseitig 2 Schwenkriegel oben und unten.

    Ist das vom Preis her OK? Gibt es etwas zu Beachten, was ich im Falle einer Bestellung vorher abklären müsste? Ich muss das Aufmaß vermutlich selbst machen; Kann mir hier jemand sagen, was genau wo und wie gemessen werden muss?
    gruß und dank,
    der engel frank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast23627, 16. Mai 2006
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    Aufmaß Selbst machen?

    Hallo "engel frank"
    Ihre Haustürbeschreibung recht leider nicht aus, um den Preis derselben als angemessen zu bezeichnen.
    Im Fall einer Bestellung müssen Sie eine ganze Menge beachten. Ihnen jedoch an dieser Stelle eine Aufmaßanleitung (ohne Kenntnis der Gegebenheiten und der Baustelle) zu geben, währe fahrlässig.
    Ich rate Ihnen dringend auch das Aufmaß vom Türenlieferanten erstellen zu lassen.
    Stellen Sie sich nur vor, Sie vermessen sich....
    Freundliche Grüße
    Josef Schrage
     
  4. #3 derengelfrank, 16. Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2006
    derengelfrank

    derengelfrank

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    M
    das dachte ich mir schon...

    bzgl des Aufmaßes und habe den Lieferanten schon angemailt.

    ALLERDINGS:
    Was muss ich denn für Informationen liefern, damit das Angebot beurteilt werden kann?


    Das Ganze war aus einem bekannten Internet-Auktionshaus:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=6058241262

    Was ist z.B im Vergleich von diesem Angebot hier zu halten?
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=6055956425

    Ich bin auf das Material der Tür nicht festgelegt; tendenziell bzgl. Wärmedämmung eher dem Holz zugeneigt,
    allerdings unsicher wg. evtl. Verzug der Türe (Kiefer)

    gruß und dank,
    der engel frank
     
  5. #4 Olaf (†), 16. Mai 2006
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Alles zu seiner Zeit

    Wenn Du einen Rat entsprechend des Anspruchs dieses Forums haben willst:
    Auch wenns ein Paar EUS mehr kostet, gehe zu einem Händler um die Ecke, der Dich berät und auch aufmißt und für alle (nachfolgenden) Probleme auch greifbar ist.
    No-Name Produkt ohne weitere zweckdienliche Eigenschaftenbeschreibung - für ein Produkt, dass 30 Jahre halten soll, wäre mir das zu heiß.
    Das soll nicht bedeuten, dass es zwangsläufig nichts taugt!!
     
  6. #5 derengelfrank, 17. Mai 2006
    derengelfrank

    derengelfrank

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    M
    und da sind wir wieder...

    bei meinem Problem. Was ist denn eine zweckdienliche Beschreibung?
    Woruf muss geachtet werden, woran kann man z.B. gute Materialien erkennen?
    Frage ich 3 Fachhändler, bekomme ich 3 antowrten und bin so schlau , ach wie zuvor, ich armer Tor....
     
Thema:

Haustür-Angebot OK?

Die Seite wird geladen...

Haustür-Angebot OK? - Ähnliche Themen

  1. Haustür Beschlag demontieren

    Haustür Beschlag demontieren: Guten Tag Ich würde gerne meinen Beschlag an der Haustür demontieren und einen neuen montieren. Wie bekomme ich den alten Beschlag ab ohne etwas...
  2. Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme

    Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme: Bin mir jetzt nicht sicher ob das Thema hier hingehört oder zur Rubrik Tür. Wir haben vor 3 Monaten eine neue Alu Haustür verbauen lassen, alles...
  3. Haustür Abdichten/Anschluss

    Haustür Abdichten/Anschluss: Hallo. Ich baue gerade eine Werkstatt in der nun die Eingangstür eingebaut wurde. In der nächsten Woche fange ich mit dem Fußbodenaufbau an....
  4. Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich

    Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich: Hallo zusammen, ich habe bereits einen ähnlichen Beitrag gefunden. Jedoch deckt er unser Problem nicht so ganz ab. Gerne würde ich es "kurz"...
  5. Kunststoff Haustür Streifen entfernen

    Kunststoff Haustür Streifen entfernen: Guten Tag, bei unserer Kunststoff Haustür sind einige Streifen (siehe Fotos). Wie entfernt man sie am besten? [ATTACH] [ATTACH] Viele Grüße