Haustür ebenerdig

Diskutiere Haustür ebenerdig im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich bin neu hier und dies ist mein 1. Versuch. Ich bin gerade beim Bauen und habe einen Fehler gemacht. Ich wollte meine Einfahrt und den...

  1. Sunny1234

    Sunny1234

    Dabei seit:
    22. September 2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellt
    Ort:
    Bad Nauheim
    Hallo,
    ich bin neu hier und dies ist mein 1. Versuch. Ich bin gerade beim Bauen und habe einen Fehler gemacht. Ich wollte meine Einfahrt und den Eingang gerne ebenerdig haben ( altersgerecht ) in Höhe des Strassenniveaus.
    Jetzt muss ich aber feststellen das dies natürlich ein Problem mit dem Wasserablauf gibt ( hätte ich vorher dran denken können, hab ich aber nicht :mauer). Jetzt ist das Haus , wenn ich Glück habe, mit dem FFB OK auf Strassenniveau ( so wie es von der Stadt geplant ist , ob das dann so ist weiß man ja auch nicht ).
    Die Eingangstür sitzt seitlich am Haus, der Zugang wird auch die Garageneinfahrt.
    Um doch noch eine Stufe hinzubekommen könnte ich die Zufahrt absenken. Der Fehler war das Haus nicht höher zu bauen:mauer. Jetzt kann ich nur noch Schadensbegrenzung machen!
    Hat denn jemand Erfahrung mit einem barrierefreien Zugang ? Ist die Tür auch dicht ? Würdet ihr eher die Zufahrt absenken und noch ein Podest bauen ?
    Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
    Lg Doris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    mach eine schicke entwässerungsrinne vor deine haustür und dem garagentor und stell sicher, dass das dort gesammelte niederschlagswasser schnell und sicher abgeleitet wird.
     
  4. #3 Romeo Toscani, 22. September 2015
    Romeo Toscani

    Romeo Toscani

    Dabei seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Österreich
    Die Hauseigangstür (mit der barrierefreien Schwelle) wird man nicht schlagregendicht bekommen - das ist auch weniger der Sinn von der niedrigen Schwelle.

    In welche Richtung ist die Tür den ausgerichtet, bzw. ist die wetterseitig?

    Wie rolf schon geschrieben hat ist eine Entwässerungslösung in Form einer Rinne, einer Rigole usw. brauchbar (wenn auch natürlich nachträglich umständlicher, als wenn man es von vornherein mitgeplant hätte).
    Ein Vordach bzw. vielleicht sogar ein Windfang (wenn es sich platzmäßig ausgeht) wären weitere Vorschläge zur Verbesserung.
     
  5. vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18. Dezember 2012
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Ich würde absenken und ne Stufe einbauen.

    Gegen Wasser kannst du dich noch wehren.
    Schwierig wird es bei Strassendreck und Laub. Ohne Stufe fängt sich das Zeug und weht beim Türöffnen bis ins Wozi......

    In 30 Jahren wenn Du alt bist kannst Du die Einfahrt ja nochmal neu machen......
     
  6. Gast23627

    Gast23627 Gast

    Ist dieser Schmarrn ironisch gemeint?...

    ...dann hättest Due diesen als solchen kennzeichnen sollen.

    Wenn nicht, kein Komentar nur gute Besserung.

    Gruß
     
  7. Sunny1234

    Sunny1234

    Dabei seit:
    22. September 2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellt
    Ort:
    Bad Nauheim
    Danke für eure Rückmeldungen. Aber wieso sollte der Tipp mit dem Absenken ironisch sein?
     
  8. wasweissich

    wasweissich Gast

    Willst du jetzt barriere frei oder nicht ?

    Wenn ja ,dann lass es machen ,ist keine hexerei ,wenn mann weiss ,was man tut
     
  9. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    öhhm, barrierefrei oder nicht?

    "In 30 Jahren wenn Du alt bist kannst Du die Einfahrt ja nochmal neu machen......"
    ist ja wohl ein schlechter scherz.
     
  10. Sunny1234

    Sunny1234

    Dabei seit:
    22. September 2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellt
    Ort:
    Bad Nauheim
    Ah, verstehe. Also wenn die Nachteile überwiegen verzichte ich auf barrierefrei.Ich weiss auch nicht wie man es richtig macht.
     
  11. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    #2 plus evtl.
    - Haustür mit Vordach
    - Überdachten Windfang
    - Windfangzugang quer zur Haustur
    - immergrüne Hecke als Windschutz
    - Gefälle vom Haus weg; Tiefpunkt zwischen Haus und Straße, dort Straßenablauf mit funktionierender Entwässerung
    - absenkbare Bodendichtung
    - kleinstmöglichen Bodenanschlag

    Frag einen Spezialisten vor Ort, was aus den Gegebenheiten machbar und was lieferbar ist
     
  12. Sunny1234

    Sunny1234

    Dabei seit:
    22. September 2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellt
    Ort:
    Bad Nauheim
    Vielen Dank für eure Antworten. Das mit dem Gefälle zur Strasse hin geht ja leider nicht, da ich nicht hoch genug bin. Was ist denn ein Windfang in dem Zusammenhang. Aber habe zum Glück die Nachbargarage in 3,75 cm Entfernung direkt gegenüber. Das mit der Bodendichtung werde ich mal googeln. Ich muss wirklich jemanden vor Ort suchen. Vielen Dank nochmal.
     
  13. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    weshalb sollte barrierefrei nachteile haben?
    selbst in blüte meines lebens:D, finde ich barrierefrei OK.

    muß man halt planen.
     
  14. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Gefälle:
    Beispiel Straße ist 6m weg vom Haus. Also vom haus 3 m Gefälle nach unten dann wieder 3m Gefälle nach oben. = Tiefpunkt auf halbem Weg zw. haus und Straße. Dort Straßenablauf oder Rinne.

    Windfang:
    z.B. leichte Konstruktion aus Aluminiumprofilen mit Ausfachung aus Glas oder Metall als eine Art Vorbau/Anbau
    oder als massive Konstruktion gemauert oder aus Holz
    Beispielbilder

    Barrierefrei heißt auch barrierefrei für Möbeltransporte, Oma-Transporte, Baumaterialtransporte mit der Sackkarre, Kinderwageninshausfahren, Gipsfußtreppe

    ja, mmhp
     
  15. vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18. Dezember 2012
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Ist nicht ironisch gemeint........

    Die Barierefreiheit wird für das Alter gewünscht.

    Viele Entwürfe hier zielen auf die eierlegende Wollmilchsau hin. Es werden teilweise Duschen ins WC gepresst nur um in 30 Jahren einen Nutzen hat. Die Nachteile bestehen erstmal 30 Jahre. Ob der Mehrwert dann genutzt wird ist unklar.

    Warum soll der TE die Nachteile des Eingangs jetzt in Kauf nehmen wenn eine Rampe später für schmales Geld nachpflastern kann........
     
  16. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Erst recht, wenn in einigen Jahren "Barrierefreiheit nachgerüstet" werden soll, müssen jetzt entsprechende Vorkehrungen getroffen werden und Bauteile, Baumaterialien, Einbauteile, Höhen und Gefälle so ausgeführt werden, dass ein Nachrüsten möglich ist - ohne den Gegenwert eines Neuwagens investieren zu müssen.

    Siehe #12, Textzeile drei

    Eine Rampe nachzurüsten wäre sicher nicht das Problem. Was aber ist, wenn die Tür unten einen Falz/Anschlag hat und deswegen OK Rampe z.B. 3cm unterhalb OK FFB bleiben muss, weil die Tür sonst nicht aufgeht?
     
  17. vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18. Dezember 2012
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Vorplanen muss man. Wobei die Wassermenge die über die Rampe kommt im Vergleich zu der ursprünglichen Planung gering sein sollte.
     
  18. aladini

    aladini

    Dabei seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Augsburg
    ich würde mir lieber gedanken über abdichtung im sockelbereich machen....
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Hier geht es mehr um Schlagregen und ggf. Wasser, das an der Fassade herunterläuft
     
  21. Sunny1234

    Sunny1234

    Dabei seit:
    22. September 2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellt
    Ort:
    Bad Nauheim
    Ich glaube jetzt verstehe gar nichts mehr
     
Thema: Haustür ebenerdig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Haustür seitlich zur strasse

Die Seite wird geladen...

Haustür ebenerdig - Ähnliche Themen

  1. Haustür Beschlag demontieren

    Haustür Beschlag demontieren: Guten Tag Ich würde gerne meinen Beschlag an der Haustür demontieren und einen neuen montieren. Wie bekomme ich den alten Beschlag ab ohne etwas...
  2. Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme

    Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme: Bin mir jetzt nicht sicher ob das Thema hier hingehört oder zur Rubrik Tür. Wir haben vor 3 Monaten eine neue Alu Haustür verbauen lassen, alles...
  3. Haustür Abdichten/Anschluss

    Haustür Abdichten/Anschluss: Hallo. Ich baue gerade eine Werkstatt in der nun die Eingangstür eingebaut wurde. In der nächsten Woche fange ich mit dem Fußbodenaufbau an....
  4. Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich

    Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich: Hallo zusammen, ich habe bereits einen ähnlichen Beitrag gefunden. Jedoch deckt er unser Problem nicht so ganz ab. Gerne würde ich es "kurz"...
  5. Kunststoff Haustür Streifen entfernen

    Kunststoff Haustür Streifen entfernen: Guten Tag, bei unserer Kunststoff Haustür sind einige Streifen (siehe Fotos). Wie entfernt man sie am besten? [ATTACH] [ATTACH] Viele Grüße