Haustür einbau

Diskutiere Haustür einbau im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Mal eine Frage ich bin gerade auf der Suche nach einer Haustür und bin jetzt gerade am grübeln in welcher Größe ich die bestellen muss da ich die...

  1. PitPan

    PitPan

    Dabei seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schornsteinbauer
    Ort:
    Trier
    Mal eine Frage ich bin gerade auf der Suche nach einer Haustür und bin jetzt gerade am grübeln in welcher Größe ich die bestellen muss da ich die ja vor dem Estrich einbauen möchte

    Also das Rohbaumaß jetzt ist 113 breit und 218 hoch der Fußbodenaufbau insgesamt beträgt 16 cm in welcher Größe muss ich nun die Haustür bestellen bzw wie muss ich das rechen gut die breite wird wohl 111 sein aber wie mach ich das mit der höhe wenn ich die vor dem Estrich einbauen möchte ?????

    wird die 216 bestellt??? oder doch eher 200???

    vielleicht versteht gerade jemand was ich meine steh da völlig auf dem Schlauch:mauer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Romeo Toscani, 31. Dezember 2010
    Romeo Toscani

    Romeo Toscani

    Dabei seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Österreich
    Bezeichnung der Größe ist: STAM (Stockaußenmaß), das ist die Gesamtbreite x Höhe der Tür ohne etwaige Aufdoppelung unten, Ausgleichsprofil etc., also die reine Außengröße des Türrahmens.

    Also FFOK (Fertige Fußbodenoberkante) berücksichtigen, sowie Einbauluft links, rechts, oben.

    Unten hast du dann noch den Ausgleich für den Bodenaufbau, in welcher Form auch immer (Thermo-Ausgleichsprofil, zum Beispiel).
    Wie hoch das bestellt werden muss, sagt dir dein Planer, oder dein Türverkäufer.

    Die Türhöhe hat dann in deinem Fall ca. 200 cm, wenn das Loch vor Estrich einen Höhe von 218 cm hat und dein Fußbodenaufbau 16 cm ist.

    Unter Umständen würde sich hier auch ein Blindstock anbieten (??), schon mal darüber nachgedacht?
     
  4. hfrogger

    hfrogger

    Dabei seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. angestelleter
    Ort:
    hessen
    Ich würde die Haustüre nicht mal eben so Bestellen (gut die für 300,- Euro aus dem Baumarkt schon, da kannste bei dem Preis dann ja drei mal probieren)

    Ich habe mal gelernt das man Türen nur nach Meterriss bestellt!!!!

    Jeder gute Fachbetrieb misst dir die Haustür mit Maßgewähr auf!!!!

    P.S.: 200cm kommt mir ein bisschen wenig vor, das mindest Durchgangsmaß von 200cm wird hier unterschritten!!!!
     
  5. #4 durchblicker, 31. Dezember 2010
    durchblicker

    durchblicker

    Dabei seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Frickenhausen

    hallo

    von der breite ca 2-3cm weniger =111 ist noch OK wenn die wand im lot ist
    in der höhe fußbodenaufbau - 1,5cm=200cm würde ich empfehlen
    so würde ich die HT bestellen
    mfg manne
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ich rate dringend dazu, dies von fachkundigen Personen planen zu lassen!
    Du hast ja noch nichtmal verraten (berücksichtigt?), ob die Tür nach außen oder innen aufgehen soll und wie die Dichtebenen verlaufen (was befindet sich außerhalb der Tür?).
     
  7. #6 Romeo Toscani, 1. Januar 2011
    Romeo Toscani

    Romeo Toscani

    Dabei seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Österreich
    @Julius:
    Nicht komplizierter machen als es ist!
    Die Tür geht natürlich nach innen auf ... es gibt keinen Grund zur Annahme dass die Tür nach außen aufgeht.
    Ist ja keine Fluchttür ...

    @hfrogger: Wenn er nur 200 cm Höhe Platz hat, dann hat er eben nicht mehr Platz! Und das ist immer noch hoch genug für eine Haustür ...

    Insgesamt gesehen wird hier eh nach einer Billiglösung gesucht, wie ich das einschätze, also sind Tipps, wie man das von vornhinein am besten macht, eh unnötig. ;-)
     
  8. PitPan

    PitPan

    Dabei seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schornsteinbauer
    Ort:
    Trier
    Ja ich such was für ca 1000 bis 1500 euro dafür bekommt man ja schon eine normale Haustür

    was kostet denn so der Einbau ca dann lass ich sie lieber einbauen wenn man da soviel falschen machen kann
     
  9. #8 collrunner, 1. Januar 2011
    collrunner

    collrunner

    Dabei seit:
    11. Dezember 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler
    Ort:
    Skodje
    Haustür verzogen?

    Hallo guten nabend

    Ich hab im Sommer eine neue Haustür eingebaut und nur Probleme mit ihr.Jetzt wo es so kalt ist klemmt diese Tür nicht,jetzt haben wir wieder plussgrade bekommen und nun klemmt sie wieder.Kann aber sagen das sie genau eingebaut wurde und auch richtig schließt.
    Ich muß noch dazusagen es handelt sich um eine Holztür.
    Hat von euch jemand eine Idee an was das liegt?
    Ich denkemal das ich sie im Sommer nochmal ausbauen werde und mir das problem nochmal genau anzuschauen.

    Gruß Rene

    Ich hab gesehen das es garnicht hier herpaßt wenn möglich bitte verschieben.Sorry nochmal danke
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Romeo Toscani, 1. Januar 2011
    Romeo Toscani

    Romeo Toscani

    Dabei seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Österreich
    @PitPan:
    Weiß nicht wie die regionalen Preise bei dir sind...
    Aber um 150 Euro wird dir bestimmt jemand so eine Standard-Tür einbauen.

    Wenn du Beratung, Aufmaß, Zustellung usw. willst, musst ohnehin zum Händler gehen.
    Ich zum Beispiel würde dann dafür etwa 500 Euro kalkulieren (auch wenns ein Fremdprodukt ist).


    @collrunner: Wenn die Tür lotrecht eingebaut wurde, sieht das nach falscher Höheneinstellung des Türblattes aus, das man nachstellen könnte (ohne gleich die ganze Tür ausbauen zu müssen).
    Aber das ist natürlich aus der Ferne sehr schwer zu beurteilen ...
     
  12. hfrogger

    hfrogger

    Dabei seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. angestelleter
    Ort:
    hessen
    Hallo Romeo, wo kommst du denn wech von????
    von wegen es wird schon alles gut?
    In welchem Neubau soll den die Türhöhe 200cm sein? (in liliput)

    Lass dir einen Meterriss machen und sprech mal mit nem Tischler vor Ort (hol dir 3 Angebote ein), der hat bestimmt eine Haustür in deinen Preisvorstellungen in Kunstoff im Lieferprogramm!!!!
     
Thema: Haustür einbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haustür einbauen dämmung

    ,
  2. rohbau haustür dämmung estrich

Die Seite wird geladen...

Haustür einbau - Ähnliche Themen

  1. Haustür Beschlag demontieren

    Haustür Beschlag demontieren: Guten Tag Ich würde gerne meinen Beschlag an der Haustür demontieren und einen neuen montieren. Wie bekomme ich den alten Beschlag ab ohne etwas...
  2. Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme

    Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme: Bin mir jetzt nicht sicher ob das Thema hier hingehört oder zur Rubrik Tür. Wir haben vor 3 Monaten eine neue Alu Haustür verbauen lassen, alles...
  3. Haustür Abdichten/Anschluss

    Haustür Abdichten/Anschluss: Hallo. Ich baue gerade eine Werkstatt in der nun die Eingangstür eingebaut wurde. In der nächsten Woche fange ich mit dem Fußbodenaufbau an....
  4. Einbau neuer Heizung: Estrich abgetragen

    Einbau neuer Heizung: Estrich abgetragen: Liebe Forum-Teilnehmer, Vergangene Woche wurde bei mir eine neue Heizung mit Brennwert-Technik eingebaut. In diesem Zusammenhang war ich...
  5. Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich

    Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich: Hallo zusammen, ich habe bereits einen ähnlichen Beitrag gefunden. Jedoch deckt er unser Problem nicht so ganz ab. Gerne würde ich es "kurz"...