Haustyp "All you can get"

Diskutiere Haustyp "All you can get" im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Ich stell's mal gleich hier herein, weil der Untertitel "Das tägliche Grauen" aus meiner Sicht so gut passt. Hier wurde nix ausgelassen. Man...

  1. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Ich stell's mal gleich hier herein, weil der Untertitel "Das tägliche Grauen" aus meiner Sicht so gut passt.
    Hier wurde nix ausgelassen.
    Man baut ja nur einmal - also muss alles dabei sein.

    • Satteldach
    • Pultdach
    • Verglaster Wintergarten
    • Dritter Giebel
    • Dachflächenfenster

    Wer sieht's anders ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Koni

    Koni Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Die Frau vom Chef
    Ort:
    Bayern
    schön ist was gefällt !
     
  4. #3 Hundertwasser, 23. Juli 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Und damit es nicht langweilig wird hat man die Fassadenflächen auch noch farblich gegliedert.

    Mein Tipp: BLS (Bohren, Laden, Sprengen)
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Mhhh bis auf das farblich abgesetzte finde ich das nichtmal uninteressant
     
  6. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Jetzt, wo ich's nochmal betrachte:
    Nur durch's Pult isses mir überhaupt aufgefallen und die Fotos wert gewesen.
    Das brachte das Fass zum Überlaufen...
     
  7. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    ich kenne auch so einähnliches objekt! Muß mal foto machen.

    Entweder sind
    -Bauherr und Planer bekloppt
    -oder nur bauherr und ein planer der nicht nein sagen kann
    -oder ein Planer der sein AG jeden strich super finden den er zieht :)
     
  8. #7 Carden. Mark, 23. Juli 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    schade

    Die Dachterasse mit Säulengeländer fehlt.
     
  9. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Die

    haben dem Sesselpupser auf dem Bauamt mal gezeigt, was man aus engen B.-Plan Festsetzungen alles rausholen kann! :D

    Sehr schick auch die angekloppte Holzbude (Car-Port??) auf Bild 1.:respekt
     
  10. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    So Details seh ich gar nicht lol
     
  11. #10 Carden. Mark, 23. Juli 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Jetzt hat sich Manfred verraten.
    Das ist bestimmt einer von seinen :D
     
  12. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Das

    ist kein Fuchsbau, das ist ein echter Architektenbau.:28:
     
  13. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    gib´s zu JDB ... des iss aus deiner SBB Palette und du willst hier
    nur die Meinungen dazu abgreifen (!)
    .
    .
    .
    :D
     
  14. Franky

    Franky

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffkaufmann
    Ort:
    Bestwig
    Benutzertitelzusatz:
    Architekten-Logik: O-Ton aus einem LV: RAUCHSCHUTZTÜR 875/2125 MM MIT LÜFTUNGSGITTER ;-)
    rofl @Josef :biggthumpup:

    so wird es sein.

    aber ist es nicht so, dann ist es der pure Neid der Ideen- und Besitzlosen !

    :cool:
     
  15. #14 Hendrik42, 24. Juli 2007
    Hendrik42

    Hendrik42

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobby
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Wärmepumpenbetreiber
    Immerhin kein Krüppelwalm!
     
  16. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Erker vergessen, Säulen vergessen

    aber ich find die unmotivierten grauen Querstriche ohne jeden Bezug geil :D
     
  17. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    ihr seiT ja nur neidisch
     
  18. #17 Ingo Nielson, 24. Juli 2007
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    was wollt ihr denn?

    das ist ein stinknormales doppelhaus -
    nur war der architekt der linken hälfte gedopt.
     
  19. Baufuchs

    Baufuchs Gast

  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 aubauewill, 24. Juli 2007
    aubauewill

    aubauewill

    Dabei seit:
    1. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Heilbronn
    Also ich finde dass schöner / Akzeptabler als ein BT / Fertighausanbieter durchschnittsmodell das einen Namen wie "Mannheim", Julia" o.ä. trägt.

    Allein so viele Sachen um und ein zu setzen braucht schon etwas hirnschmalz.
    :lock
    Elvis
     
  22. studi

    studi

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekturstudentin
    Ort:
    schweiz
    man kann nicht behaupten dass ihm die ideen ausgegangen wären.
    die zensurbalken an den fenstern find ich die kreativen sahneschnittchen...
     
Thema:

Haustyp "All you can get"

Die Seite wird geladen...

Haustyp "All you can get" - Ähnliche Themen

  1. 140 qm - doch welcher Haustyp?

    140 qm - doch welcher Haustyp?: Hallo, wir sind eine kleine Familie (mit 2 Kinder) und wir wollen in den nächsten zwei Jahren bauen. Oder besser ausgedrückt, wir wollen bauen...
  2. Lohnt sich die neue KfW 55 Förderung mit all den Auflagen überhaupt?

    Lohnt sich die neue KfW 55 Förderung mit all den Auflagen überhaupt?: Hallo zusammen, ich stehe gerade vor der Frage, ob wir uns mit dem Bauprojekt noch beeilen sollten, um noch den KfW 70 gefördert zu bekommen...
  3. AEG all in one

    AEG all in one: Hallo zusammen, wir haben im Bad ein AEG all in one Gerät hängen. Ich habe mich schlau gemacht und weiß mitlerweile wie ich das einstelle. Was...
  4. An all die scheinbar unterbeschäftigten "Experten" hier

    An all die scheinbar unterbeschäftigten "Experten" hier: Hallo zusammen, ich lese nun schon seit einigen Jahren hier mit, wobei mir ein Punkt von Anfang an aufgefallen ist: Könnt Ihr mir einen...
  5. Mauerwerk Außenwand 20cm bis 30 cm "all inclusive"

    Mauerwerk Außenwand 20cm bis 30 cm "all inclusive": Hallo, wir sind gerade in der Überlegungsphase zum Bau eines Ferienhauses (Schwarzwald), das ganzjährig genutzt werden kann. Ich habe hier...