Hebeanlage: Höhe Rückstauebene bei Straße mit Gefälle

Diskutiere Hebeanlage: Höhe Rückstauebene bei Straße mit Gefälle im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hatte gestern eine Diskussion mit einem Installateur. Dieser misst einfach die Straßenhöhe vor der Haustür und überträgt diese Höhe ins Haus und...

  1. #1 sk8goat, 26.02.2010
    sk8goat

    sk8goat

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    BW
    Hatte gestern eine Diskussion mit einem Installateur.
    Dieser misst einfach die Straßenhöhe vor der Haustür und überträgt diese Höhe ins Haus und zieht dann den Bogen der Hebeanlage 20cm über diese Höhe.
    Bei ebenen Straßen mag das ja funktionieren.

    Aber bei Straßen mit Gefälle in Fahrtrichtung(längs) bin ich da anderer Meinung:
    2 Möglichkeiten:
    a) Bei übervollem Kanal wird ja nicht die Straße vor der Haustür aufbrechen und dort das Wasser rausquellen. Sondern am nächsten Kanaldeckel Straßenabwärts wird das Wasser austreten. Und das kann schon mal mehr als einen Meter unterhalb des Straßenniveaus vor der Haustür sein.
    b) Wenn zwischen Hauseinleitung am Kanal und nächstem Schachtdeckel mehr als ein paar Meter Kanallänge liegen, dann zählt der nächste Kanaldeckel Straßenaufwärts. Und das kann schon mal mehr als einen Meter oberhalb des Straßenniveaus vor der Haustür sein.

    Könnt ihr mir folgen oder muss ich Zeichnungen anfertigen?

    Was ist eure Meinung hierzu?
     
  2. #2 lordbauer, 26.02.2010
    lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    Hallo,

    also bei mir wurde die Schachthöhe genommen. Ziel soll ja sein, daß die Scheiße erst aus dem Schacht kommt und nicht zuerst bei Dir.

    Bei mir ist es jetzt Höhe Schachtdeckel + 30cm

    Gruß
     
  3. #3 sk8goat, 26.02.2010
    sk8goat

    sk8goat

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    BW
    Schachtdeckel von deinem Revisionsschacht oder Schachtdeckel vom Kanal in der Straße?
    Und falls du eine Straße mit Gefälle hast, ist es der Schachtdeckel Straßenaufwärts oder Straßenabwärts?
     
  4. #4 lordbauer, 26.02.2010
    lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    Schachtdeckel vom Kanal der Straße. Mein Revisionsschaft liegt ein paar cm höher als der Schacht auf der Straße.

    Die Straße ist eine Sackgasse und der Schacht ist der letzte auf der Straße. Die Straße ist in Fahrtrichtung ein leichts Gefälle (vom Haus weg).

    Gruß
     
  5. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    rückstauebene ist der nächst höher gelegene kanalschacht oder strasseneinlauf.
    weiss aber nicht wo´s steht
     
  6. #6 pauline10, 26.02.2010
    pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Der ungünstigste Fall ist eine Verstopfung im Straßenkanal gleich nach der Einleitung. Dann staut sich die Sch.. bis zum Kanaldeckel straßenaufwärts.
    Oder eben in den Keller zurück.

    Aber was soll die ganze Rechnerei??? Führt das Rohr bis unter die Kellerdecke. Mehr kann man nicht und wartet auf das nächste "Jahrhunderthochwasser".

    pauline
     
  7. #7 firefox_i, 26.02.2010
    firefox_i

    firefox_i

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    Stuttgart
    @pauline

    Mehr kann man nicht ? Sorry, aber das ist Quatsch.

    Wenn die Kellerdecke unter der Rückstauebene liegt MUSS die Rückstauschleife ind Geschoss darüber verlegt werden.
    Klar ist es aufwändig, aber eben vorgeschrieben.

    Die Rückstauebene ist bei ebenem Gelände regelmäßig OK Straße oder aber bei einer abfallenden Straße OK des Schachtdeckels der entgegen der Fließrichtung am nächsten liegt.

    Vorsicht hierbei an 2 Stellen :
    1) Bei uns im Nachbarbaugebiet ist eine Straße mit 2 Kuppen, und dort ist die Fließrichtung des Abwassers an einer Stelle NICHT in Richtung des Straßengefälles (aber ein extremer Sonderfall).

    2) Bei getrennten Abwasser / Regenwassersystemen ist darauf zu achten, welcher Deckel zu welchem System gehört....



    S.
     
  8. #8 Manfred Abt, 26.02.2010
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Nirgendwo steht das offiziell.

    Aber in meinem Rückstauhandbuch, Abschnitt 4.1
     
  9. #9 sk8goat, 27.02.2010
    sk8goat

    sk8goat

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    BW
    Vielen Dank Manfred Abt, (und natürlich auch vielen Dank an die anderen Antworter).
    die auf Seite 13 beschriebene Situtation entspricht genau meiner Situation vor Ort. Genau sowas hab ich gesucht. Ich werde das dem Installateur am Montag vorlegen.

    Allerdings sind hier zwischen Kanaleinlauf (Hausanschluss-Kanal) und nächstem Kanalschacht straßengefälle abwärts nur etwa 2m.
    Da ist es doch andererseits sehr unwahrscheinlich, dass es genau auf den 2m zwischen Kanaleinlauf und dem Kanaldeckel straßenabwärts einen Rückstau gibt.
    Der nächsthöhere Kanaldeckel ist etwa 30m Straßenaufwärts und liegt etwa 1,20m höher. Wenn wir auf diese Höhe gehen, dann müsste eben der Bogen um 1,20m höher gelegt werden und die Druckleitung um 1,2m angestückelt werden.
    Würdet ihr das machen?

    Wie ist es überhaupt für die Hebeanlage?
    Macht es für eine Jung Compli 300 überhaupt einen Unterschied ob sie 5,20m oder 6,40m hoch pumpen muss?
    Ist das für den Motor belastender, also geht das auf die Lebensdauer des Motors?
    Entstehen mehr Geräusche am Motor?
     
  10. #10 Manfred Abt, 27.02.2010
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Auf der Hebeanlage müsste mindestens die Förderhöhe draufstehen, besser noch eine Kennlinie.
    Hebeanlagen bzw. Pumpen haben einen optimalen Betriebspunkt, deshalb erfolgt Auslegung wie folgt:
    • zuerst wird die Druckleitung festgelegt, Verlauf und Durchmesser
    • daraus ergibt sich eine Anlagenkennlinie
    • erst dann ist eine Pumpe auszuwählen, deren Pumpenkennlinie den Schnittpunkt mit der Anlagenkennlinie idealerweise im Bereich des besten Wirkungsgrades hat.
    Im Idealfall kennt sich der Installateur mit sowas aus, sonst ist eben der Planer gefragt.
     
Thema: Hebeanlage: Höhe Rückstauebene bei Straße mit Gefälle
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. höhe hebeanlage

    ,
  2. rückstauebene hügeliges gelände

    ,
  3. rückstaugefahr bei straße mit gefälle

    ,
  4. rückstauebene am hang,
  5. rückstauebene auf höhe kellerdecke,
  6. höhe rohre hebeanlage anbringung keller,
  7. bau haus unter der höhe der strasse,
  8. hebeanlage abwasser natürliches gefälle,
  9. abwasser pumpen strasse,
  10. hebeanlage höhe,
  11. rückstauebene straße gefälle
Die Seite wird geladen...

Hebeanlage: Höhe Rückstauebene bei Straße mit Gefälle - Ähnliche Themen

  1. Raparatur Hebeanlage Behälter (Aqualift F) in weisser Wanne

    Raparatur Hebeanlage Behälter (Aqualift F) in weisser Wanne: Im Haus (NB 2012) wurde eine Aqualift F Compact Unterflur Mono Hebeanlage eingebaut. Der Hebeanlagenbehälter wurde beim Einbau mutmaßlich verformt...
  2. Hebeanlage extrem laut 63 DB/ baulicher Schallschutz

    Hebeanlage extrem laut 63 DB/ baulicher Schallschutz: Liebe Experten, in meinem Haus wurde im Jahr 2014 im Keller eine Hebeanlage mit einem Geräuschpegel von 63DB lt. CE Leistungserklärung verbaut....
  3. Keller Boden Wandanschluß (Komplettdusche, Hebeanlage)

    Keller Boden Wandanschluß (Komplettdusche, Hebeanlage): Hallo, mein Keller ist als Weißewanne ausgeführt und die Dämmung 10cm liegt unter dem Estrich. Der Boden wurde gefließt die Wand ist die...
  4. Hebeanlage in ELW Pflicht?

    Hebeanlage in ELW Pflicht?: Hallo Zusammen, ich habe lange nach einer Antwort gesucht und bin nicht schlauer geworden. Wir wollen ein Einfamilienhaus mit einer ELW im Keller...
  5. Hebeanlage - in zuführenden Leitungen steht das Wasser

    Hebeanlage - in zuführenden Leitungen steht das Wasser: Hallo, ich habe im Keller eine Hebeanlage zur Abführung des Abwassers des Waschbeckens / Waschmaschine, Entkalkungsanlage / Ionentauscher und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden