Hebeanlage vermutlicher Pfusch?

Diskutiere Hebeanlage vermutlicher Pfusch? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, habe heute mal mir den Einbau der Hebeanlage genauer angesehen und bin sehr erschrocken. Folgendes Produkt wurde direkt in die...

  1. #1 lordbauer, 27.01.2010
    lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    Hallo,

    habe heute mal mir den Einbau der Hebeanlage genauer angesehen und bin sehr erschrocken.

    Folgendes Produkt wurde direkt in die Bodenplatte gesetzt:

    http://www.kessel.de/index.php?id=produktsuche&han=28300&

    Wenn ich alles richtig verstanden habe darf der Kunstoffkörper nicht beschädigt werden.

    Und hier das Ergebnis:

    http://de.fotoalbum.eu/lordbauer/a415395

    Habe das Klebeband eingeschnitten und dahinter hat mich der nackte Beton angelacht.

    Was halten die Experten davon? Darf ich mich gleich zum Baupfusch anmelden?

    Welche Lösungen gibt es außer das ganze Ding raus zu klopfen?

    Sorry die Bilder sind leider etwas verschwommen (Handyaufnahme!).

    Vielen Dank!
     
  2. #2 Manfred Abt, 28.01.2010
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Sieht nicht gut aus. Raus und Neu!
     
  3. #3 lordbauer, 28.01.2010
    lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    Hallo,

    na dann werde ich mal darauf pochen das das Ding ausgetauscht wird.

    Gruß
     
  4. #4 lordbauer, 29.01.2010
    lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    Hallo,

    hab heute mit dem Bauleiter von der Fa. gesprochen die den Rohbau gemacht.

    Teil wird ausgebaut und neues Teil wird eingebaut. Alles ohne Murren und mit viel Entschludigung.

    Gruß

    LordBauer
     
  5. #5 Manfred Abt, 29.01.2010
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Na, dann weiterhin viel Erfolg.
     
  6. #6 lordbauer, 04.02.2010
    lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    Status:

    Hebeanlage wurde gestern aus der Bodenplatte heraus geklopft. Habe selten jemanden so Schimpfen hören :mega_lol:

    Neue wurde eingebaut und jetzt ist alles in Ordnung und ich bin wieder zufrieden.

    Gruß
     
Thema:

Hebeanlage vermutlicher Pfusch?

Die Seite wird geladen...

Hebeanlage vermutlicher Pfusch? - Ähnliche Themen

  1. Hebeanlage extrem laut 63 DB/ baulicher Schallschutz

    Hebeanlage extrem laut 63 DB/ baulicher Schallschutz: Liebe Experten, in meinem Haus wurde im Jahr 2014 im Keller eine Hebeanlage mit einem Geräuschpegel von 63DB lt. CE Leistungserklärung verbaut....
  2. Keller Boden Wandanschluß (Komplettdusche, Hebeanlage)

    Keller Boden Wandanschluß (Komplettdusche, Hebeanlage): Hallo, mein Keller ist als Weißewanne ausgeführt und die Dämmung 10cm liegt unter dem Estrich. Der Boden wurde gefließt die Wand ist die...
  3. Hebeanlage in ELW Pflicht?

    Hebeanlage in ELW Pflicht?: Hallo Zusammen, ich habe lange nach einer Antwort gesucht und bin nicht schlauer geworden. Wir wollen ein Einfamilienhaus mit einer ELW im Keller...
  4. Hebeanlage - in zuführenden Leitungen steht das Wasser

    Hebeanlage - in zuführenden Leitungen steht das Wasser: Hallo, ich habe im Keller eine Hebeanlage zur Abführung des Abwassers des Waschbeckens / Waschmaschine, Entkalkungsanlage / Ionentauscher und...
  5. Hebeanlage: jeder erzählt was anderes

    Hebeanlage: jeder erzählt was anderes: Hallo Zusammen, wir planen derzeit unseren Bau an einem Hinterliegergrundstück in Hanglage von ca. 6 bis 8 Grad. Der Kanal liegt in der Straße...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden