Heiztherme und Temperatur

Diskutiere Heiztherme und Temperatur im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Profis, wir haben eine Gasheiztherme mit Fussbodenheizung. Meine Frage, was ist günstiger? Ich kann diese mit 30°C laufen lassen...

  1. #1 Rudi Ratlos, 7. März 2005
    Rudi Ratlos

    Rudi Ratlos Gast

    Hallo Profis,

    wir haben eine Gasheiztherme mit Fussbodenheizung.

    Meine Frage, was ist günstiger?

    Ich kann diese mit 30°C laufen lassen
    oder 45°C um die Fussbodenheizung zu speisen.

    Was ist bezüglich Gassparen günstiger?

    Oder egal? (der Thermostat (= 20°C) regelt früher oder später ab, bis Raum auf gewünschet Temp.?)

    Gruss Ratlos
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 8. März 2005
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser Gast

    Nuja....
    was ist besser...ich fahl im Auto Vollgas und reguliere das Tempo mit den Bremse ....

    oder

    ich geb blos so viel Gas wie es der momentane Verkehr zulässt und lass die Bremsen in Ruhe....

    Denk mal drüber nach....

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. #3 Rudi Ratlos, 8. März 2005
    Rudi Ratlos

    Rudi Ratlos Gast

    Nun, das ist ein schöner Metapher

    aber ob der damit vergleichbar ist (wir haben Nachtabsenkung).

    Mit 45 ° C ist der Raum schneller warm, die Heizung braucht also nur kürzere
    Zeit zu laufen (unabhängig vom Wasser, die Heizflamme ist immer gleich heiss!)

    Man könnte aber auch sagen, um 30° aufzuheizen ist ja minimal, man braucht weniger Energie!

    aber die Differenz zur evtl. kühleren Raumluft ist geringer, heisst Ausgleich findet auch schneller statt. Die Heizung läuft also länger, (verbraucht also länger Gas) bis die gewünschte Raumtemperatur erreicht ist

    Der Gasverbrauch hängt meines Wissens von der Brenndauer ab.

    Ich finde, so trivial ist meine Frage nicht.


    Der Autovergleich hinkt,meine ich,weil ich kein Gegenstück zur Bremse bei der Heizung finde.

    Wenn es kalt im Raum ist, reisst der Thermostat die Ventile auf, egal ob Zulaufwasser 45° oder 30° ist. Ist die gewünschte Raumtemperatur erreicht, dann macht er sie zu, abhängig davon wie schnell diese Wunschtemperatur erreicht ist.

    Um die Temperatur zu halten, brauchen 45° länger als 30° zum abkühlen auf , sagen wir 20° Raumtemperatur.


    Könnte auch ne Milchmädchenrechnung von mir sein.

    Gibt es dazu Untersuchungen?

    Gruss
     
  5. #4 Achim Kaiser, 8. März 2005
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser Gast

    Anlage mit Gas-Brennwertgerät ?

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  6. #5 Rudi Ratlos, 8. März 2005
    Rudi Ratlos

    Rudi Ratlos Gast

    Gas-Wandheizgerät mit Brennwerttechnik
    Vaillant ecoTec classic VC-126/2C mit VRC 410
    in jedem Raum Thermostaten (cosmoroll), die zentral die Ventilschieber
    der Fußbodenheizung für jeden Raum individuell regulieren.

    Mehr Info habe ich nicht.
     
  7. #6 Achim Kaiser, 8. März 2005
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser Gast

    Reicht doch schon.

    *Kuhschwanzheizung* ist ein sehr guter Suchbegriff.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heiztherme und Temperatur

Die Seite wird geladen...

Heiztherme und Temperatur - Ähnliche Themen

  1. Betonieren bei grenzwertigen Temperaturen

    Betonieren bei grenzwertigen Temperaturen: Hallo, die erste Etage unseres Neubaus ist so gut wie fertig und am Dienstag sollen die Deckenelemente kommen und Mittwoch dann Bewehrung verlegt...
  2. Flachdach Abdichtung bei niedrigen Temperaturen anbringen

    Flachdach Abdichtung bei niedrigen Temperaturen anbringen: Hallo, mein Rohbau wird Anfang Dezember bzw. ende November fertig. Es wird ein Flachdachhaus, die Decke ist aus Beton C25/30 WU (Das Betonwerk...
  3. MFH mit Pelltkessel, VL-Temperatur viel zu hoch --> katastrophaler Wirkungsgrad

    MFH mit Pelltkessel, VL-Temperatur viel zu hoch --> katastrophaler Wirkungsgrad: Hallo zusammen, ich bin Wohnungseigentümer in einem MFH mit 16 Einheiten. Das Haus, BJ 2014, wird über eine Pelletheizung mit Heizwärme und...
  4. Temperatur Badezimmer - Durchluss FBH

    Temperatur Badezimmer - Durchluss FBH: Hallo zusammen, ich betreibe seit einigen Jahren eine Wärmepumpe mit FBH. Alle Kreise werden angenehm warm. Nur der Kreis "Bad" macht ab und an...
  5. Kleines Betonfundament bein niedrigen Temperaturen

    Kleines Betonfundament bein niedrigen Temperaturen: Hallo zusammen, wir versetzen eine Terrassentür von mittig in der Wand nach außen an die Wand, um mit der Wärmedämmung eine bessere Kante zu...