Heizungsanlage auf Rohfussboden

Diskutiere Heizungsanlage auf Rohfussboden im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, mein GÜ hat mir heute offeriert, dass er die von mir gewünschte Heizungsanlage (LWP/KWL) auf den Rohfussboden stellen...

  1. #1 mueffel, 18.01.2012
    mueffel

    mueffel

    Dabei seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker und Betriebswirt
    Ort:
    BW
    Hallo zusammen,

    mein GÜ hat mir heute offeriert, dass er die von mir gewünschte Heizungsanlage (LWP/KWL) auf den Rohfussboden stellen will/muss wg. Raumhöhe.

    Keine Ahnung was ich davon halten soll.

    Zu den Facts...
    - Heizungsanlage befindet sich im unbeheizten Keller
    - Bodenplatte ist 25cm dick, Dämmung und Zementestrich wäre auf RFB vorgesehen

    Vielleicht könnt ihr mir mal eure Meinung dazu schreiben.
    Was ist mit Schallübertragung und sowas, weil Rohfussboden ?

    Danke schon mal.

    Gruß
    Jochen
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Man kann die Kiste schon auf den Rohboden stellen, aber die Schallentkopplung MUSS sichergestellt sein.

    Gruß
    Ralf
     
  3. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    ... und da gibt es immer eine passende Lösung :biggthumpup:

    Gruß

    Bruno Bosy
     
  4. #4 mueffel, 19.01.2012
    mueffel

    mueffel

    Dabei seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker und Betriebswirt
    Ort:
    BW
    @Ralf
    @OldBo

    Danke für die Rückmeldungen. An solche Schwingungsdämpfer hab ich im ersten Moment auch gedacht. Gibt es da spezielle für den Heizungsbereich oder bestimmte Empfehlungen (Marke/Typ... sozusagen der Mercedes ;-)) ?

    Ist irgendwas wg. Dämmung von unten zu beachten oder direkt draufstellen ? Mein Bauleiter meinte, 5cm bruchsicherer (???) Styropor noch drunter ?

    Gruß
    Jochen
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Keine Ahnung was Dein Bauleiter damit meint. Vielleicht druckfest?

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Heizungsanlage auf Rohfussboden

Die Seite wird geladen...

Heizungsanlage auf Rohfussboden - Ähnliche Themen

  1. Älteres Haus ohne Heizungsanlage bewohnbar machen

    Älteres Haus ohne Heizungsanlage bewohnbar machen: Hallo zusammen, ich hoffe dass ich hier erste Infos erhalte, bevor ich mir im neuen Jahr die ersten Firmenangeboten einhole. Möchte ein wenig...
  2. Heizungsanlage für Gewerbeobjekt

    Heizungsanlage für Gewerbeobjekt: Servus allerseits, aktuell bin ich am "Grübeln" wie man am besten die bestehende Heizungsanlage noch optimiert. Ausgangslage: 60KW Viessmann...
  3. Warmwasserbereitung in bestehende Heizungsanlage installieren

    Warmwasserbereitung in bestehende Heizungsanlage installieren: Hallo liebe Leute, ich möchte bei einer bestehenden Heizungsanlage eine Warmwasserbereitung anbauen nach unten stehendem Schema. Die...
  4. Neue Heizungsanlage? Stoße nur auf Ablehnung!

    Neue Heizungsanlage? Stoße nur auf Ablehnung!: Hallo, ich bin verunsichert, nun baue ich stark auf die Meinung der Fachleute aus diesem Forum. Wir haben vor wenigen Jahren ein DDR Haus Typ...
  5. Gesetzesänderungen Heizungsanlagen

    Gesetzesänderungen Heizungsanlagen: Gesetzesänderungen: Anforderungen an Effizienz von Heizungen steigen Sicherlich nicht uninteressant für Käufer von Bestandsimmobilien.;) Welche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden