Heizungsleitung reinigen für Trinkwasserbetrieb?

Diskutiere Heizungsleitung reinigen für Trinkwasserbetrieb? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ist es prinzipiell möglich, eine Fernwärmeleitung (Kunststoff), welche für die Heizung benutzt wurde, durch Spülung / chemische...

  1. Eumeltier

    Eumeltier

    Dabei seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Brandenburg
    Hallo,

    ist es prinzipiell möglich, eine Fernwärmeleitung (Kunststoff), welche für die Heizung benutzt wurde, durch Spülung / chemische Reinigung o.ä. so zu reinigen, daß man sie in Zukunft für Trinkwasser nutzen kann?

    Wenn ja, wer kann sowas? Der Dorfinstallateuer ja wohl eher nicht...

    Gruß,
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Diamand

    Diamand

    Dabei seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Kenne mich damit zwar nicht aus würde aber sagen NEIN das geht nicht.

    Denn zum einen kann ich mir nicht so ganz vorstellen das der Kunststoff Lebensmittel geeignet ist und zum anderen wird sich Schmutz und eventuelle sonstige Chemikalien welche womöglich absichtlich zugesetzt wurden abgelagert haben und auch in den Kunststoff eingedrungen sein und diese würden dann wider ans Trinkwasser abgegeben werden.

    Ich denke eine wirklich anständige Säuberung (falls überhaupt möglich) ist mit Sicherheit Teurer als eine neue für Trinkwasser zugelassene Leitung.

    Es wird sich hier aber sicherlich noch jemand melden der genaueres sagen kann.
     
  4. Eumeltier

    Eumeltier

    Dabei seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Brandenburg
    Die Leitung ist grundsätzlich schon für Trinkwasser geeignet. Aber halt als Heizungsleitung benutzt worden.

    Ich vermute ja auch, daß es nicht geht bzw sich nicht lohnt - es ist derzeit auch mehr ein Gedankenexperiment um die Möglichkeiten auszuloten.
     
  5. SirSydom

    SirSydom

    Dabei seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur (Dipl.-Inf.)
    Vielleicht kann man eine Art Rohr-in-Rohr Verfahren anwenden?

    Welchen Durchmesser hat die vorhandene Leitung?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heizungsleitung reinigen für Trinkwasserbetrieb?

Die Seite wird geladen...

Heizungsleitung reinigen für Trinkwasserbetrieb? - Ähnliche Themen

  1. Kronimus K4 Pflaster reinigen

    Kronimus K4 Pflaster reinigen: Liebe Mitschreiber, ich habe eine Frage: Bei meinen Kronimus K4 Pflastern sind ein paar Ölflecken. Wie bekomme ich diese am besten weg?...
  2. Luft-Wasser-WP: Lamellen von Aussengerät selber reinigen? Wie?

    Luft-Wasser-WP: Lamellen von Aussengerät selber reinigen? Wie?: Hallo zusammen, der Stromverbrauch meiner Luft-Wasser-Wärmepumpe (Daikin Altherma Luvitype => Splitgerät) erscheint mir im Vergleich zum...
  3. Industrieparkett / Reinigung / Hockdruckreiniger / Zulassung?

    Industrieparkett / Reinigung / Hockdruckreiniger / Zulassung?: Guten Morgen Zusammen! Wir haben ein Gewerbeobjekt gekauft - zu diesem gehört ein Wohnhaus, sowie eine Gewerbehalle. In der Halle nun ist...
  4. Alte Fliesen reinigen - herrichten - Experten Hilfe

    Alte Fliesen reinigen - herrichten - Experten Hilfe: Hallo, ich hatte aus Versehen in Neubau gepostet deshalb nochmal hier. Kann mir vielleicht ein Fliesenexperte sagen was das für Fliesen...
  5. Alte Fliesen reinigen, restaurieren? Bestimmung

    Alte Fliesen reinigen, restaurieren? Bestimmung: Hallo, Ich habe in meinem Hauseingang diese alten Fliesen, kann mir jemand bitte sagen was das für Fliesen sind? Habe sie gestern mit ner Bürste...