Heizungsrohre verlegen

Diskutiere Heizungsrohre verlegen im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen In meinem neu erworbenen Haus:), ligen in 2 Räumen die Kupferrohre noch an der Fussleiste entlang. Diese möchte ich bevor ich...

  1. smax82

    smax82

    Dabei seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektroniker
    Ort:
    rosellerheide
    Hallo zusammen

    In meinem neu erworbenen Haus:), ligen in 2 Räumen die Kupferrohre noch an der Fussleiste entlang.
    Diese möchte ich bevor ich einziehe "verschwinden lassen"
    Jetzt meine Fragen ?

    Lege ich die´Rohre in die wand oder in den Boden?
    Nehme ich Kupferrohre oder kunststoffrohre?
    Wie muss ich die Rohre dann isolieren ?

    MfG chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 19. Juni 2008
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Am besten weder noch ... weil

    1. waagrechte Wandschlitze schwächen die Statik der Wandscheibe extrem.
    Wer sein Gebäude liebt schneidet ihm nicht den Kragen ab ....
    2. Je nach Alter des Gebäudes gibts da keinen nutzbaren Fußbodenaufbau in dem die Rohrleitungen - dann mit Dämmung - unterzubringen sind.

    Die Art und Stärke der Dämmung richtet sich nach der Verlegesituation und dem Leitungstyp - Einzelanschlußleitung, Sammelleitung etc.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. smax82

    smax82

    Dabei seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektroniker
    Ort:
    rosellerheide
    Was würdest du mir also empfehlen ???
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Einen passenden Fußleistenkanal drübersetzen (ggf. müssen die Rohre angepaßt. werden oder man scheidert Etwas maß).
    Allerdings gehen dabei stets die positiven Eigenschaften dieser Rohrführung flöten...
     
  6. smax82

    smax82

    Dabei seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektroniker
    Ort:
    rosellerheide
    Ok.

    Aber theoretisch könnte ich die Rohre auch in die Wand legen oder?
    Auch wenns nicht optimal ist........
     
  7. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Hängt von den Wänden ab. Ohne statische Klärung würd' ich's nicht machen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Verlegung in der Wand?
    Darf man das überhaupt noch? Stichwort "Schall"...oder gilt das nur für Haustrennwände. :confused:

    Gruß
    Ralf
     
  10. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Waagerechte Schlitze werden nicht machbar sein. Ich würde z.B. so ein Sydtem nehmen.

    Gruß

    Bruno
     
Thema:

Heizungsrohre verlegen

Die Seite wird geladen...

Heizungsrohre verlegen - Ähnliche Themen

  1. Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?

    Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?: Kann ich Laminat auf 4cm Styropor. Verlegen oder ist der Untergrund zu weich?
  2. Gipsfaserplatten horizontal verlegen?

    Gipsfaserplatten horizontal verlegen?: Hallo zusammen, Spricht etwas dagegen, in einem Treppenhaus Gipsfaserplatten horizontal zu verlegen, wenn die Holzunterkonstruktion (Abstand...
  3. Heizungsrohre unter dem Estrich

    Heizungsrohre unter dem Estrich: Hallo wie sollte ich dieses wieder zumachen? Einfach nur Estrich drauf oder mit etwas die Rohre isolieren?
  4. Rückbau aller Heizungsrohre

    Rückbau aller Heizungsrohre: Hallo zusammen, wir sind dabei ein Haus Baujahr 1965 kernzusanieren. Dabei wird auch die komplette Heizung mit Rohren und Heizkörpern erneuert...
  5. Bruckstein in Dickbett verlegen

    Bruckstein in Dickbett verlegen: Hallo, Ich möchte gerne vor den haus bruchsteine in dickbett verlegen. der untergrund ist ca. 20 frostschutzkies und darüfer nochmal 20 cm...